Navigation überspringen?
  

IABG mbHals Arbeitgeber

Deutschland,  18 Standorte Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?
Zurück zur Job-Übersicht

Ingenieur/Informatiker zur programmtechnischen Betreuung der Lebensdauer von Luftfahrzeugen (m/w)

Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen • Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern.

Für unser Geschäftsfeld Luftfahrt suchen wir an dem Standort Ottobrunn bei München einen Ingenieur/Informatiker zur programmtechnischen Betreuung der Lebensdauer von Luftfahrzeugen (m/w)

Aufgaben:
  • Erstellung, Pflege und Dokumentation von Software für die Lebensdauerüberwachung und Schädigungsrechnung von Luftfahrzeugen
  • Analyse von bestehenden Programmen in selbständiger Arbeitsweise
  • Auswertung und Bewertung von Ein- und Ausgabedaten bei der Schädigungsrechnung von Luftfahrzeugen
Voraussetzungen:
  • Dipl. Ing. Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau mit fundierter Softwarekenntnis, Informatiker / Fachinformatiker mit einschlägiger Berufserfahrung oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse bei der Programmierung in C, C++
  • Erfahrung in Pflege und Dokumentation von Software
  • Erfahrung in Datenanalyse, Bewertungen und Darstellungen von Lfz-Nutzungsdaten
  • gute Windows Office Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit FORTRAN, Visual Basic und Access erwünscht
  • Erfahrung mit RAD Umgebungen erwünscht (z.B. C++ Builder XE)
  • Interesse an luftfahrtspezifischen Themen wünschenswert
  • Kreativität, Engagement und Teamfähigkeit bei gleichzeitiger Bereitschaft zu selbständiger Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Teamfähigkeit, fachübergreifendes Denken, zielorientiertes Arbeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Mit Eigeninitiative, Leistungsfähigkeit und Gestaltungswillen haben Sie bei uns hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Für Fragen steht Ihnen unser Recruitment-Team unter Telefon +49 89 6088-2070 zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.iabg.de • xing.com/companies/iabg • facebook.com/IABGCareer. Sie freuen sich auf eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich über www.iabg.de/karriere. Zurück zur Job-Übersicht