Navigation überspringen?
  

IABG mbHals Arbeitgeber

Deutschland,  18 Standorte Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?
Zurück zur Job-Übersicht

Projektleiter Plattformen Land (m/w)

Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen • Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern.

Für unser Geschäftsfeld Verteidigung & Sicherheit suchen wir an dem Standort Ottobrunn bei München einen Projektleiter Plattformen Land (m/w)

Aufgaben:
  • Sie analysieren und bewerten Technologien und Konzepte für die Anforderungen des Kunden (des Heeres) und übernehmen (Teil-) Projektleitungen mit interdisziplinären Projektteams
  • Durch Ihre erfolgreiche Akquisetätigkeit generieren Sie neue Kundenkontakte, führen Marktanalysen und -Beobachtungen durch und identifizieren zukünftige Geschäftsfelder für den Bereich
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Kundenkontakt mit Vertretern des Heeres, des öffentlichen Auftraggebers und der Industrie
  • Sie unterstützen das Anforderungsmanagement / Konfigurationsmanagement
  • Das Erstellen von Angeboten gehört auch zu Ihren Aufgaben
  • Mit Ihrer Erfahrung übernehmen Sie Verantwortung für die Integration querschnittlicher Kompetenzen bereichsintern, sowie bereichsübergreifend zu einem funktionierenden System
  • Durch Ihr Kommunikationsgeschick, Ihre hohe Sozialkompetenz sowie Ihr Kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten sind Sie ein kompetenter Gesprächspartner für interne und externe Gesprächspartner
Voraussetzungen:
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes technisches Studium: Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sie haben sich spezialisiert in Fahrzeugtechnik, Waffentechnik, Sensorik oder Konstruktion
  • Sie haben erste Erfahrungen im militärischen Umfeld sammeln können
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse im Bereich Architekturen (z.B. NAF), Projektmanagement, Human System Integration, Systemintegration (Schwerpunkt) mit
  • Sie besitzen herausragende analytische Fähigkeiten und den Willen, Ihr Wissen stets auf dem neuesten Stand zu halten
  • Sie bringen ein großes Interesse an aktuellen und neuen Technologien mit
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse und Französischkenntnisse wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Teamfähigkeit, fachübergreifendes Denken, zielorientiertes Arbeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Mit Eigeninitiative, Leistungsfähigkeit und Gestaltungswillen haben Sie bei uns hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Für Fragen steht Ihnen unser Recruitment-Team unter Telefon +49 89 6088-2070 zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.iabg.de • xing.com/companies/iabg • facebook.com/IABGCareer. Sie freuen sich auf eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich über www.iabg.de/karriere. Zurück zur Job-Übersicht