Navigation überspringen?
  

IABG mbHals Arbeitgeber

Deutschland,  18 Standorte Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?
Zurück zur Job-Übersicht

Technischer Manager Informationssicherheit (m/w)

Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen • Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern.

Für unser Geschäftsfeld Infokom suchen wir an dem Standort Ottobrunn bei München einen Technischer Manager Informationssicherheit (m/w)

Aufgaben:
  • Auf- und Ausbau des Cyber Security Portfolios in Zusammenarbeit mit Fachexperten aus unserem Competence Center
  • Entwicklung von Leistungen und Geschäftsmöglichkeiten im Bereich IT-Sicherheit und Begleitung der Umsetzung
  • Anpassung unserer Lösungen und Leistungen auf verschiedene Kundengruppen wie Energieversorger, Telekommunikation, Industrie oder Behörden
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektleitern und Projektmitarbeitern
  • Projektleitung und Nutzung von Synergien aus verschiedenen inhaltlich vergleichbaren Projekten
  • Unterstützung bei der Akquisition von Neukunden und Folgeaufträgen
  • Gewinnung und Koordination von Kooperationspartnern
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen technischen Faches mit Nebenfach Informatik oder nach einem Studienabschluss erworbene vergleichbare Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung sowie Markt- und Branchenkenntnisse im Bereich IT-Sicherheit und Informationssicherheit müssen vorhanden sein
  • Kenntnisse zumindest einiger einschlägiger Standards wie z.B. der ISO/IEC 27000-Reihe, BSI-Grundschutz, Common Criteria müssen vorhanden sein
  • Erfahrung in mindestens drei der folgenden Bereiche sollte vorhanden sein: • Erstellung von Sicherheitskonzepten • Einführung von Information Security Management Systems • Durchführung von Audits und Revisionen • Durchführung von Security Assessments und Penetrationstests • Implementierung von Komponenten der IT-Sicherheit wie PKI und kryptografischen Verfahren, IDS/IPS, SIEM, Firewalls u.a.
  • Erfahrungen im Bereich Risikomanagement sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Umfeld Cloud Security wären wünschenswert
  • Erfahrung in Organisation, Management und Leitung von Projekten im Umfeld IT und/oder IT-Sicherheit muss vorhanden sein
  • Erfahrungen im Bereich Kritischer Infrastrukturen, produzierenden Gewerbes oder öffentlicher Auftraggeber sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und Interesse an aktuellen Entwicklungen im Bereich IT und IT-Sicherheit
  • Sicheres Auftreten mit Spaß am Kontakt zu Kunden und der Arbeit im Team
  • Lösungsorientiertes und unternehmerisch geprägtes Denken
  • Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache sowie sicherer Umgang mit Microsoft Office, Präsentationstechniken und Online-Konferenzen
  • Die Bereitschaft für Reisen sollte vorhanden sein

Wir bieten Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Teamfähigkeit, fachübergreifendes Denken, zielorientiertes Arbeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Mit Eigeninitiative, Leistungsfähigkeit und Gestaltungswillen haben Sie bei uns hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Für Fragen steht Ihnen unser Recruitment-Team unter Telefon +49 89 6088-2070 zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.iabg.de • xing.com/companies/iabg • facebook.com/IABGCareer. Sie freuen sich auf eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich über www.iabg.de/karriere. Zurück zur Job-Übersicht