Navigation überspringen?
  

IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cuttingals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed CuttingIBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed CuttingIBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (2)
    40%
    2,41
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,41 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 01.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Contra

Wer am besten schleimt gewinnt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting
  • Stadt
    Lindlar
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Flexibilität
Rücksicht auf private Probleme

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting
  • Stadt
    Lindlar
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 11.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Nur meinung des Vorgesetzetn zählt

Kollegenzusammenhalt

Je nach Kollege

Gehalt / Sozialleistungen

Mini Lohn für High End leistungen

Verbesserungsvorschläge

  • Mal richtig zahlen , mit speck fängt man Mäuse

Contra

Nur 1 Meinung zählt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting
  • Stadt
    Lindlar
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Mein Name ist Manzo M. Damigos. Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der IBAG Deutschland GmbH und somit verantwortlich für Beurteilungen wie diese. Die freie Meinung ist eins der höchsten Güter und muss bewahrt werden. Jeder darf und sollte persönlich zu seiner Meinung stehen. Die Qualität anonymer Bewertungen möchte ich nicht kommentieren. Oft ist der Auslöser für eine negative Bewertung ein einzelner Vorfall, indem sich eine Partei von einer anderen Missverstanden oder ungerecht behandelt fühlt. Ich möchte uns an dieser Stelle nicht anmaßen, dass das bei uns in Einzelmomenten nicht auch vorkommen kann. Man spricht dann darüber und das Missverständnis wird aus der Welt geschafft. Nachtragend ist bei uns weder die Geschäftsleitung noch der Vorgesetzte. Zu den hier genannten Vorwürfen möchte ich aber Stellung beziehen: 1.) Es wird den ein oder anderen Leser bei solchen Beurteilungen irritieren, aber wir zwingen unsere Vertragspartner nicht zur Unterschrift unter einem Arbeitsvertrag. Die Konditionen werden frei verhandelt. Ein Arbeitsverhältnis kommt erst dann zu Stande, wenn die vereinbarten Konditionen für beide Parteien passen. Sieht der potentielle Arbeitnehmer sich nicht ausreichend und/oder fachgerecht entlohnt, steht es ihm frei den Arbeitsvertrag nicht zu unterzeichnen und einen seiner Anforderungen entsprechenden Arbeitsplatz zu finden. Unterzeichnet er den Arbeitsvertrag, ist er mit den Konditionen einverstanden. Wenn nun jemand mit dem Jobstatus „Ex-Job“ darauf hinweist „mit Speck fängt man Mäuse“, so hat das zumindest in seinem Fall funktioniert. Die Beurteilung führt zu einem ad absurdum. 2.) Wir sind ein KMU und erwarten von unseren Mitarbeitern nach einer umfassenden Einarbeitungszeit und diversen Schulungen nicht mehr als die Leistung, die man z.B. von einem Facharbeiter erwarten kann. Die Mitarbeiter, die Fachwissen und einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen zeigen, arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich an Projekten. Dabei stehen Ihnen die Vorgesetzten gerne mit Rat und Tat zur Seite. Mitarbeitern denen dies schwerer fällt und noch nicht so weit sind, werden angeleitet und ggf. auch geführt, jedoch nicht ungerecht behandelt. 3.) Der Umgang und die Stimmung unter den Kollegen ist gut. Offenheit und ehrlicher Umgang miteinander führen zu einem guten Betriebsklima. Jährliche Firmenfeste wie Weihnachtsfeiern und Sommerfeste stärken den Zusammenhalt. Darüber hinaus gibt es unter dem Jahr zahlreiche Möglichkeiten sich nicht nur über die Arbeit, sondern auch privat auszutauschen. Gibt es dennoch Unmut steht die Geschäftsleitung immer für Gespräche oder als Schlichter zur Verfügung. Einzelne Ausnahmen gibt es aber überall, und es kommt auch darauf an, wie man selbst sich zu anderen Kollegen verhält. Uns ist bewusst, dass es immer Verbesserungsmöglichkeiten gibt und wir arbeiten auch stätig daran. Hier beziehen wir unsere Mitarbeiter auch gerne mit ein. Fazit: so „furchtbar“ wie das hier von 3 Personen in fast 20 Jahren IBAG Deutschland GmbH beschrieben wird, ist es nicht. Gerne überzeugen wir Sie vom Gegenteil dieser schlechten Beurteilungen und laden Sie zu einem Besuch bei uns ein. Schöne Grüße aus Lindlar Manzo M. Damigos

Herr Manzo M. Damigos
Geschäftsführender Gesellschafter


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (2)
    40%
    2,41
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

IBAG Deutschland GmbH HSC-Technologie High Speed Cutting
2,41
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
101.938 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.915.000 Bewertungen