Navigation überspringen?
  

IC Cash Services GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
IC Cash Services GmbHIC Cash Services GmbHIC Cash Services GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    26.923076923077%
    Gut (3)
    11.538461538462%
    Befriedigend (5)
    19.230769230769%
    Genügend (11)
    42.307692307692%
    2,65
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,25
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

IC Cash Services GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,65 Mitarbeiter
1,25 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Es kommt immer Wirtshaus Stimmung, im Großraumbüro auf, was die allgemeine Arbeit und das Telefonieren mit Kunden stark einschränkt. Vorgesetzten unterbrechen einen immer wieder bei der Arbeit. Konzentration ist nur morgens und Abends in einem fast leeren Büro möglich, ansonsten sehr mühsam und nahezu unmöglich.

Vorgesetztenverhalten

Man hat das Gefühl die Vorgesetzten kümmern sich um einen aber auch nicht mehr. So wirklich Zuspruch bekommt man nicht. Wie auch, wenn der Druck von oben jegliche Verbesserungswünsche im Keim ersticken lässt. Geschäftsführung ist hoffnungslos überfordert. Liegt auch daran, dass diese sich nur für einzelne Abteilungen interessiert.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt der Kollegen ist in fast allen Bereichen gegeben. Ausnahmen hier betreffen nur den Vertrieb. Es kommt immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Innen- und Außendienst, oder dem Innendienst und der Geschäftsführung.

Interessante Aufgaben

Bis auf den öden Alltag, der sich immer wiederholt gibt es wenig Abwechslung. Wenn es aber mal Abwechslung gibt, ist diese gerne gesehen.

Kommunikation

Kommunikation ist zwar möglich, es wird einem auch Gehör geschenkt, aber der Kern des Problems nicht direkt angegangen. Es vergehen Monate, bis das Problem nach mehrmaligen Aufkommen in Angriff genommen oder doch unter den Teppich gekehrt wird. Anregungen werden zur Kenntnis genommen. Verbesserungen finden nahezu kaum statt und wenn nur um das Problem zu verschlimmbessern.

Gleichberechtigung

Zu große Gehaltsunterschiede auch im Team. Leistung wird nicht wirklich belohnt. Ansonsten wird jeder gleich schlecht behandelt. Ausnahmen sind nur die ambitionierten Mitarbeiter, die klein gehalten werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Alt oder jung spielt keine Rolle, jeder wird gleich mies behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Von vielen Personen gehört, dass Weiterbildung angefragt wurde aber nicht zustande kam. Grund unbekannt. Man wurde immer wieder vertröstet, bis der Mitarbeiter aufgegeben hat. Aufstieg ist durch die flachen Hierarchien nur möglich, sofern ein Vorgesetzter das Unternehmen verlässt. Grundsätzlich werden Leute von außen eher geholt, als dass die Stelle intern besetzt wird, somit sind diese Chancen auch eher gen null.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist jetzt nicht zu wenig, aber auch nicht Leistungsgerecht. Theoretisch kann man nur im Außendienst viel Geld verdienen, indem sehr viele Automaten aufgestellt werden und so Provision erhalten. Firmenfahrzeuge werden oder andere Boni werden auch nicht allen angeboten.

Arbeitsbedingungen

Gibt wenig, was dir Möglichkeit auf Aufstieg. Arbeit die nicht gerne erledigt wird, wird

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier gilt das Motto, der nächste wird es schon machen, ich bin keine Reinigungskraft. Leere Packungen Milch oder ähnliches sind so normal, der Gang zum Mülleimer 2 Meter weiter oder der weitere Meter zum Vorratsschrank zu schwer. Sozialbewusste gibt es nur vereinzelt.

Work-Life-Balance

Druck von oben ist permanent gegeben, Überstunden sind Alltag. Überstundenabbau nicht gewünscht, lieber sollen die Überstunden ausbezahlt werden. Urlaub nehmen ist auch extrem schwer.

Image

Das Image nach außen ist grundsätzlich schlecht. Für viele geldabhebende Kunden ist die ICCash ein reines Abzockunternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein Umdenken muss her. Der einfache Mitarbeiter darf nicht nur als "Bandmitarbeiter" und austauschbar angesehen werden. Gehälter sollten der Leistung entsprechend korrigiert werden. Homeoffice sollte häufiger möglich sein.

Pro

Die Stimmung in den einzelnen Teams ist soweit gut.

Contra

Alles oben aufgeführte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IC Cash Services GmbH
  • Stadt
    Taufkirchen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    IC Cash Services GmbH
  • Stadt
    all
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wasser und Kaffee sind frei. Für viele Atmosphäre genug.

Vorgesetztenverhalten

Erst wird ohne Ende gelobt, dann kommt die Keule

Kollegenzusammenhalt

jeder ist sich selbst der Nächste

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe hat mir schon Spaß gemacht

Work-Life-Balance

Muss man schon selbst drauf achten. War aber ok

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter wertschätzen und nicht verheizen.

Pro

Im Nachhinein? Das Vorstellungsgespräch. Wobei, wenn ich gewusst hätte, was mich dort erwartet, hätte ich auch auf das Vorstellungsgespräch verzichtet.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    IC Cash Services GmbH
  • Stadt
    Taufkirchen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    26.923076923077%
    Gut (3)
    11.538461538462%
    Befriedigend (5)
    19.230769230769%
    Genügend (11)
    42.307692307692%
    2,65
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,25
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

IC Cash Services GmbH
2,55
28 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,39
52.910 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen