Welches Unternehmen suchst du?
ifa systems AG Logo

ifa systems 
AG
Bewertung

Familiäres Unternehmen, Top Arbeitgeber.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ifa systems ag in Frechen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder hilft in der Regel jedem. Die Leistung die das Team erbringt ist beachtlich. Generelle Atmosphäre zwischen den Kollegen ist recht familär. Jeder ist per Du.

Kommunikation

In der Regel wird jeder so gut es geht abgeholt, sodass keine "Stolperfallen" entstehen können.

Kollegenzusammenhalt

Das Team fungiert wie bereits erwähnt wie eine geschlossene Familie. Jeder springt für den anderen wenn es sein muss auch mal in die Bresche.

Work-Life-Balance

Teils-Teils. Homeoffice ist grundsätzlich als Möglichkeit gegeben, sich auch im Rahmen der Familie gut organisieren zu können.
Hin und wieder hat man das Gefühl, dass dies jedoch nicht wirklich "willkommen" ist. Kann auch völlig aus dem Himmel gegriffen sein.
Überstunden ist immer so ein heikles Thema in der Firma.
Hier gibts durchaus Verbesserungsbedarf.

Vorgesetztenverhalten

Kann man nicht drüber klagen. Die Vorgesetzten setzen sich in der Regel voll fürs Team ein.

Interessante Aufgaben

Durch die Bereiche in der Medizin, welche sich stetig weiterentwickeln hat man definitiv niemals Langefeile in diesem Spektrum.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Hallo,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für diese positive Bewertung genommen hast.
Die Freude ist groß, dass wir dir einen angenehmen Arbeitsplatz bieten können.

Die Work-Life-Balance soll natürlich nicht leiden. Ein guter Ausgleich zwischen dem Beruf und dem Privatleben ist wichtig für die Motivation. Deine Aussage zu den Überstunden kann ich schwer einschätzen. Komme gerne auf mich zu und lass uns über dein Anliegen sprechen. In meiner Aufgabe Personalmarketing stehe ich allen Kolleg*innen loyal gegenüber und möchte Ideen aufnehmen und Verbesserungen anstoßen. Und das meine ich auch so.

Remote Work ist bei der ifa systems auf jeden Fall willkommen. Wir haben keine festgelegten Pläne und sind je nach Abteilung hier sehr flexibel. Teamzusammenhalt und ein gesundes Miteinander sind wichtig für die Unternehmenskultur. Deshalb freuen wir uns, die KollegInnen in regelmäßigen Abständen im Office zu sehen. Mit einer schönen Sonnenterrasse, Frühstücksaktionen oder dem Pizzatag sollte auch das nicht schwer fallen.

Wie bereits angeboten: Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen und werden geprüft. Ich stehe gerne für einen Austausch bereit.

Liebe Grüße
Anja