Navigation überspringen?
  

IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbHIKO SPORTARTIKEL Handels-GmbHIKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    23.076923076923%
    Gut (2)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (4)
    15.384615384615%
    Genügend (14)
    53.846153846154%
    2,57
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,95
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50

Arbeitgeber stellen sich vor

IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,57 Mitarbeiter
3,95 Bewerber
1,50 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Natürlich gibt es in heissen Phasen Situation, wo nicht mehr diskutiert werden kann. Das ist wie beim Segeln im Sturm, da gibt der Kapitän dann die Kommandos - es geht auch um viel. Aber sonst haben wir eine sehr angenehme, humorvolle und lässige Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Bei mir sehr gut. Für mich zählt Fördern und Fordern, denn ein Shirt schwitzt nicht von alleine. ich gebe zu, weniger engagierte haben auch weniger Spass - bei mir.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. In den meisten Bereichen sind wir ein eingeschworener "Haufen". Aber jeder Mensch ist anders und wir wollen da keine Religion zelebrieren.

Interessante Aufgaben

Fahrräder, Rennräder, Ebikes, Events, das weltweit. Was gibt es Schöneres?

Kommunikation

Wie überall, es kann immer ein bisschen besser sein. Mir sagt man nach, dass sich zu viel informiere und zu viel nachfrage.

Gleichberechtigung

Alles werden gleich gefördert und gefordert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin doch schon bei den etwas Junggebliebenen. Kein Problem.

Karriere / Weiterbildung

Fördern wir extrem. Gerade in meinen Abteilungen halte ich mein Mitarbeiter an, dass Ausbildung und Wissen die Macht der Zukunft ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Logisch, will man immer mehr ;-). Wir müssen uns da nicht verstecken.
Leistung wird belohnt.

Arbeitsbedingungen

Gut, die Möbel könnten etwas schöner sein, aber keiner sitzt bei uns auf Jaffa Kisten ;-). Dafür haben wir eine italienische Siebträger Kaffeemaschine und Kaffeemühle, denn wir achten auf Qualität - auch in den Pausen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir entsorgen, wir recyceln was geht. Wir stellen auch Menschen ein, die sicherlich wo anders nicht so einfach einen Job bekommen würden. Wir geben jeden, der arbeiten will eine Chance, wenn er zu uns passt.

Work-Life-Balance

Diejenigen, die Ihre Arbeit korrekt und zeitgerecht umsetzen, können alles machen. Natürlich gibt es Urlaubssperren, da wir auch Saisongeschäft haben. Das wieso man aber bevor man beginnt.

Image

Könnte wie immer besser sein. Auch wir sind Menschen. Wir arbeiten täglich daran.

Verbesserungsvorschläge

  • Dusche in Verwaltung. Optimierung Sozialraum.

Pro

Wir sind direkt und ehrlich. Es kann über alles gesprochen werden.
Wir haben kostenlose Verleihender für jeden Mitarbeiter. Ausreichende Parkplätze, Kostenloser Kaffee & Tee. Firmenwagen, wer den geschäftlich benötigt.

Contra

Ich kann nicht schlechter finden - ausser Kleinigkeiten, die aber nicht der Rede wert sind.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH
  • Stadt
    Raubling
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 16.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Unfassbar

1,00

Arbeitsatmosphäre

Geht nicht mehr schlechter

Vorgesetztenverhalten

Ganz weit unten. Bundeswehrtöne und Beleidigungen ,statt sich selbt einmal an die Nase zu fassen und intelligent sein als schein.
Totale Planlossigkeit in jeder Hinsicht.
Vorgesetzte sind selber nur noch genervt und kaum noch ansprechbar.

Kollegenzusammenhalt

Keiner ist Schuld. Permanente Suche nach Schuldigen.

Interessante Aufgaben

Nicht unter diesen Bedingungen

Kommunikation

Schweigen. Die Firma könnte ja doch noch funktionieren...

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden fast schon täglich genauso rund gemacht wie junge Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird nicht gern gesehen. Da fehlen ja die Mitarbeiter am Arbeitsplatz. Man muß sich sogar noch dumme Sprüche anhöhren. Vor Gästen die weiter bilden. Extrem peinlich und extrem unangebracht !

Gehalt / Sozialleistungen

unterste Schublade. Jeder arbeitet mit seiner Leistung auf Akkord ( durch chronische Unterbesetzung ). Aber nur die Wenigsten werden dementsprechend bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Computerprogramme nützen nicht viel wenn man sich nicht an Abläufe hält, die jedoch in dieser Firma nicht einzuhalten sind, da alles ( wirklich alles ) total konfuß und durcheinander ist. Nichts passt mehr, nichts stimmt mehr. Trotz gutem Computerprogramm.
Förderanlage ist unmodern.
Produktionsmitarbeiter müssen sich ständig selbst irgendwie helfen.
Feuerwege werden immer öfter versperrt.
Totale Überlastung in der Produktion ( kein Platz zum Arbeiten, alles unordentlich und unübersichtlich, totales Chaos ).
Im Sommer waren es oft über 30 Grad. Fahrradreifen machen da auch schon mal heftige Kopfschmerzen.





Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fairer Handel ...

Work-Life-Balance

Ganz schlecht. Wer Urlaub beantragt hat ein Schlechtes Gewissen zu haben.

Image

Die Kurve geht immer steiler abwährts.

Verbesserungsvorschläge

  • Kollegen die andere Kollegen bis aufs tiefste beleidigen, sofort Kündigen und nicht glauben das solche Menschen der Firma ein Nutzen sind. Auch wenn diese aus der eigenen Etage sind. Mehrere (!!!) Kompetente ( keine Freunde ) Betriebsberater zur Rate ziehen und auch Abstriche in Kauf nehmen. Allgemein keine eigenen Freunde in Höheren Positionen einstellen !!! Reduzieren, statt Chaos zu schaffen.

Contra

Die Art und Weise ,wie mit Kollegen umgegangen wird und die Akzeptanz der gesamten Firmenstruktur.
Das nur der Umsatz Zählt. Auf biegen und brechen. Egal ob sich Mitarbeiter wohl fühlen oder nicht.
Keine Anzätze der Besserung. Bundeswehrtöne und Beleidigungen sind keine Besserungen, sondern abgrundtiefe und aggressive Einstellung. Mitarbeiter in der Produktion können nichts für die Chaotischen Zustande die in den Büros geschmiedet werden !!! Schlecht finde ich am Arbeitgeber das er dies nicht sieht oder sehen möchte. Schuldige suchen ....

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH
  • Stadt
    Raubling
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 02.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unzufriedene Mitarbeiter, gar keine bis schlechte Kommunikation der Firmenleitung zu getroffenen Maßnahmen und Entscheidungen. Lob gibt es keines, nur Vorwürfe und Schuldzuweisungen.

Vorgesetztenverhalten

Sachliche Gespräche werden oft als persönliche Kritik aufgefasst, andere Meinungen werden nicht akzeptiert. Arbeitsvolumina werden ohne Bezug zum Tatsächlichen Aufwand angeordnet - einfach machen...

Kollegenzusammenhalt

Der Lichtblick sind die Kollegen, viele sind nett und es wird sich gegenseitig geholfen.

Interessante Aufgaben

Einige Wenige müssen für viele unqualifizierte Mitarbeiter mitarbeiten.
Die Aufgaben selbst sind sehr interessant und man kann viel lernen - da dank Chaos nicht genau festgelegt ist, wer was zu tun hat.

Kommunikation

Katastrophal - Ziele und Anforderungen sowie Arbeitsaufgaben werden nicht kommuniziert.
Besprechungen werden Unterbrochen, finden ohne Grund nicht statt oder sind nur dazu da, Mitarbeiter zu beleidigen. Protokolle gibt es nicht.

Gleichberechtigung

Frauen können , wenn fachlich gut, die gleichen Positionen wie Männer bekleiden, ebenso werden Mitarbeiter aus ganz Europa beschäftigt.
In Besprechungen und am Flur sind frauenfeindliche Witze und rassistische Bemerkungen immer wieder auch von der Firmenspitze zu hören.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ältere Kollegen, diese werden genauso wenig geschätzt wie die jüngeren.

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg im Unternehmen kommt oft durch Kündigung von Kollegen. Weiterbildungsmaßnahmen gibt es keine im Unternehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Immer pünktliche Gehaltszahlung, aber sehr unterdurchschnittlicher Verdienst.

Arbeitsbedingungen

Altes Büro, keine Klima, manchmal kein Heizung, und stickige Besprechungszimmer, Sanitäranlagen auf Bahnhofsniveau.

Work-Life-Balance

Überstunden fallen regelmäßig an, Ausgleich dafür gibt es oft nicht genug. Der Prozess um Überstunden genehmigt zu bekommen ist kompliziert und aufwändig. Arbeiten am Wochenende werden mit pauschalen Überstunden abgegolten, egal wie lange gearbeitet wird.

Image

Mitarbeiter sind größtenteils unzufrieden, das Image am Markt spiegelt die Realität wieder und ist schlecht. Nur die Firmenleitung will das nicht wahrhaben.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter Fair behandeln - Struktur schaffen - Arbeitsvolumen reduzieren oder Belegschaft erhöhen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH
  • Stadt
    Raubling
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    23.076923076923%
    Gut (2)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (4)
    15.384615384615%
    Genügend (14)
    53.846153846154%
    2,57
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,95
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50

kununu Scores im Vergleich

IKO SPORTARTIKEL Handels-GmbH
2,63
29 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,30
164.684 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.975.000 Bewertungen