Impuls Soziales Management als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Bin seit 7 Jahren teil von Impuls Soziales Management freue mich auf min. weitere 7 Jahre voller Herausforderungen.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlichkeit, Engagement, Gesundheitsmanagement, Pädagogik und Blick aufs Kind, Arbeitsweise, Beschwerdemanagement, Kommunikation und Wertschätzung und vieles mehr....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht finde ich sehr negativ behaftet.
Verbesserungspotenzial gibt es in jedem Unternehmen

Verbesserungsvorschläge

Im Moment hat man das Gefühl in der Geschäftsstelle und wird viel umgestellt, dadurch geht der Bezug zu den einzelnen Sacharbeitern, die Routine und Struktur in der Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle, die Transparenz und gelegentlich die gute und offene Kommunikation etwas verloren. Dies ist hoffentlich nur vorübergehend.

Arbeitsatmosphäre

Komme jeden Tag gerne zur Arbeit und freue mich die Arbeit und den Austausch mit meinen Kollegen und Kolleginnen, auf die Arbeit mit den Kindern meine administrativen und organisatorischen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit der Leitung.

Kommunikation

In unserer Einrichtung pflegen wir eine offene und wertschätzende Kommunikation auch in stressigeren Zeiten und durch Corona vermehrt auch auf digitalem Wege.

Kollegenzusammenhalt

Unser Team stellt sich allen Herausforderungen gemeinsam und unterstützt sich gegenseitig und in allen Situationen.
Die Leitung ist immer Ansprechpartner und setzt sich sehr für jeden einzelnen ein.

Work-Life-Balance

Wir haben eine Gesundheitsbeauftragte In unserer Einrichtung, welche sehr gute Ideen für die Work-life-Balance hat, achten gegeneinander auf uns, trotzdem gibt es immer sehr stressige Phasen durch Urlaub und Krankheit, welche viel Engagement und Flexibilität von allen fordern

Vorgesetztenverhalten

Man kann sich keine bessere Einrichtungsleitung wünschen,
Immer engagiert, motivierend, verständnisvoll und wertschätzend. Dies gilt für mich auch in den Etagen darüber. Zeigt sich auch durch wertschätzende Briefe, Nachfragen und echtem Interesse an jeder einzelnen Person.

Interessante Aufgaben

Kein Tag ist wie der andere und die Aufgaben sind vielfältig, interessant, durchaus fordernd an den eigenen Ressourcen orientiert mit Potenzial für neue Kompetenzen zu erlangen oder vorhandene zu erweitern.

Arbeitsbedingungen

Den räumlichen Gegebenheiten z.B. heiße Räume im Sommer entsprechend wird das bestmögliche für die Arbeitsbedingungen getan. Technische Ausstattung z.B. ist bei einem großen Team nicht so einfach auf dem neuesten Stand und funktionsfähig zu halten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unsere Einrichtung und auch die Geschäftsleitung ist immer offen und interessiert an Umwelt und Sozialen Themen, wie Umweltschutz, Müllvermeidung, Nachhaltigkeit usw. Ich hoffe dort auf noch mehr Engagement z.B für die heimische Tierwelt, Spendenläufe.....

Gehalt/Sozialleistungen

Bin sehr zufrieden und die Geschäftsleitung bietet immer mehr Zusatzleistungen. Z.B. Jobrad, Mitarbeiterkarte....

Image

Impuls Soziales Management wird hoffentlich deutschlandweit bekannter und zu einer festen Größe als Träger von Kindertageseinrichtungen.

Karriere/Weiterbildung

Fort und Weiterbildung ist gewünscht, gefordert und ermöglicht.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen