Navigation überspringen?
  

inconso AGals Arbeitgeber

Deutschland,  13 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
inconso AGinconso AGinconso AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (44)
    55%
    Gut (16)
    20%
    Befriedigend (10)
    12.5%
    Genügend (10)
    12.5%
    3,69
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,86
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,70

Firmenübersicht

inconso - Leading Solutions for Supply Chain Optimization
inconso ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa. Über 650 Mitarbeiter an zehn Standorten in Deutschland, zwei in Spanien und einem in Frankreich bieten mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse. 

Schwerpunkte bilden Lösungen für das Warehouse Management, das Transport Management sowie Supply Chain Execution- und Visibility Lösungen der inconso Logistics Suite mit inconsoWMS, inconsoTMS, inconsoSCE und inconso Add-ons. Weiterführend bietet inconso als zertifizierter SAP-Partner Lösungen auf Basis von SAP EWM, SAP TM und SAP YL. Im zertifizierten Rechenzentrum stehen die Lösungen der inconso Logistics Suite auch als inconso Cloud Solutions zur Verfügung. 

inconso gehört zum Geschäftsfeld Logistik-Systeme des internationalen Technologiekonzerns Körber.

Datenschutzerklärung: https://www.inconso.com/datenschutz

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

über 650

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Leistungsspektrum: Die perfekte Lösung immer auf Lager

inconso Logistics Suite

  • Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen
  • Lagerverwaltung und -steuerung mit inconsoWMS
  • Transport Management mit inconsoTMS
  • Yard Management mit inconsoYMS

SAP SCE-Lösungen

  • Intralogistiklösungen mit SAP EWM
  • Transportlösungen mit SAP TM
  • Yard Logistics und Event Management
  • Integration von SAP SCE in SAP ECC und SAP S/4HANA

inconso Cloud Solutions

  • Lösungen der inconso Logistics Suite als Software-as-a-Service (SaaS)
  • inconso Cloud-Plattform (IaaS, PaaS)

Komplettlösungen aus einer Hand

  • Prozessberatung, Software und Technik, RFID, Datenfunk, Pick-by-Voice, Pick-byLight, Mobile Solutions, Full Managed Services 

Perspektiven für die Zukunft

Unser stetiges Wachstum – Ihr sicherer Arbeitsplatz

Unsere Unternehmenszahlen seit der Firmengründung im Jahr 2002 belegen es: Wir wachsen stetig. Das bietet neben zahlreichen Einstiegsmöglichkeiten auch vielfältige Gelegenheiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Die Einstellung neuer Mitarbeiter ist an die Wachstumspläne des Unternehmens angepasst, um allen Mitarbeitern eine langfristige Perspektive und einen sicheren Arbeitsplatz bieten zu können.

Egal, ob als Mitarbeiter mit Berufserfahrung, Berufseinsteiger, Auszubildender oder Praktikant, wir unterstützen Sie durch umfassende und kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Dadurch eröffnen sich Ihnen exzellente Karriereperspektiven und die Chance, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Feste Anstellungsverhältnisse, eine leistungsgerechte Vergütung sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten machen unsere Arbeitsplätze sicher und attraktiv.

Es erwarten Sie spannende Aufgaben im IT- und Logistikumfeld, viel Raum für eigene Ideen, zahlreiche Möglichkeiten, um Erfahrungen und Fähigkeiten einzubringen und Ihre Karriere gemeinsam mit uns zu gestalten. Wir bieten Ihnen eine Atmosphäre, in der das Arbeiten im Team Spaß macht. Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit – für andere ist dies vielleicht Zukunftsmusik, bei uns, durch ein flexibles Arbeitszeitmodell, gelebte Realität.

13 Standorte

Standorte Inland

  • Bad Nauheim
  • Bremen
  • Dresden
  • Essen
  • Gallin
  • Hamburg
  • Heidelberg
  • Köln
  • Münster
  • Sindelfingen


Standorte Ausland

  • Frankreich: Lyon
  • Spanien: Barcelona, Madrid

Impressum

https://www.inconso.com/impressum

Für die Veröffentlichung und den Betrieb des Internetauftritts ist im Sinne des § 5 TMG verantwortlich

inconso GmbH
In der Hub 2 - 8
61231 Bad Nauheim

Telefon: +49 6032 348 – 0
Telefax: +49 6032 348 – 100
E-Mail: mail@inconso.de

www.inconso.de

Vorstand: Herr Bertram Salzinger, Herr Thomas Gries, Herr Wilfried Pfuhl
USt.-ID. Nr.: DE220437254

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Herr Bertram Salzinger, Herr Thomas Gries, Herr Wilfried Pfuhl (Anschrift s. o.)

Handelsregister: Amtsgericht Friedberg

Registernummer: HRB 9028

Aufsichtsrat: Herr Hubert Kloß


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1. Inhalt des Onlineangebots

Um die Informationen auf dieser Website möglichst aktuell, sachlich korrekt und eindeutig zu halten, werden bei der Erstellung dieser Website alle Anstrengungen unternommen, um dies zu gewährleisten. Trotz aller Anstrengungen ist es möglich, dass es zu unbeabsichtigten Fehlangaben kommen kann. Das Angebot der Webseiteninhalte erfolgt von dem Verantwortlichen unverbindlich und unter Ausschluss jeglicher Garantien oder Zusicherungen. Dies gilt ebenfalls für sämtliche Webseiten, auf die mittels (Hyper-)Link verwiesen wird.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verantwortliche behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder alle Seiten vollständig ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), welche außerhalb des Verantwortungsbereichs des Verantwortlichen liegen, besteht eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall, wenn der Verantwortliche von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Verantwortliche erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Verantwortliche keinerlei Einfluss. Es ist nicht zumutbar, eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung durchzuführen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/verknüpften Seiten, welche nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten des Verantwortlichen. Sollten aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen Schäden entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Dies gilt ebenfalls für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links entfernen.  

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Verantwortliche ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Das Urheberrecht für veröffentlichte, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Werke bleibt allein beim Urheber. Ohne ausdrückliche Zustimmung durch den Verantwortlichen ist eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Werke, insbesondere Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, nicht gestattet. Im Fall einer rechtmäßigen Nutzung des auf dieser Homepage zur Verfügung gestellten Informations- und Bildmaterials muss diese unter Angabe der urheberrechtlichen Quelle erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, die Genehmigung für die Vervielfältigung urheberrechtlich geschützten Materials jederzeit zurückzuziehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn von dem Recht für die Vervielfältigung entsprechenden Materials nach unserer Ansicht auf eine den unseren Interessen zuwiderlaufenden Art und Weise Gebrauch gemacht wird oder Anweisungen zum Schutz des Urheberrechts nicht konsequent eingehalten werden.

Wir übernehmen in Verbindung mit dieser Genehmigung keinerlei Gewährleistung oder Haftung für die Freiheit von Rechten Dritter.

4. Haftungsbeschränkung und Haftungsausschluss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Entsprechend §§ 8 bis 10 TMG besteht für uns als Diensteanbieter jedoch keine Verpflichtung, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Weiterhin sind wir nicht verpflichtet, nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Hiervon unberührt bleiben Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach Kenntniserlangung. Vor dem Zeitpunkt der Kenntnis ist eine diesbezügliche Haftung für eine konkrete Rechtsverletzung nicht möglich. Die entsprechenden Inhalte werden nach Bekanntwerden entsprechender Rechtsverletzungen umgehend entfernt.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen und durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der oder alle Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen oder an andere Nutzungsbedingungen zu knüpfen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Zur Datenschutzerklärung: https://www.inconso.com/datenschutz

Für Bewerber

Videos

Erfolg braucht Mitarbeiter – Ihre Karriere bei inconso

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die inconso AG sucht selbständig denkende und eigenverantwortlich arbeitende Mitarbeiter, die offen sind für Neues und Ideale haben, für die sie sich begeistern. Sind Sie ein „Mitdenker“ und „Macher“, den es anspornt, gemeinsam mit anderen die nationalen und internationalen Ziele der inconso AG zu verfolgen und mit hohem Leistungsniveau umzusetzen? Dann freuen wir uns auf Sie. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite https://www.inconso.com/unternehmen/jobs-karriere/ 

Wir suchen:

  • Professionals
  • Absolventen/Berufseinsteiger
  • Auszubildende
  • Studierende

Gesuchte Studiengänge

  • Informatik
  • Wirtschftsinformatik
  • Technische Informatik
  • Mathematik
  • Physik
  • Softwareentwicklung,
  • (Wirtschafts-) Ingenieurwesen (Elektrotechnik/Maschinenbau)
  • BWL

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Eine geringe Fluktuationsrate und eine lange Unternehmenszugehörigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen für sich. Wer bei der inconso AG arbeitet, merkt schnell, dass die Arbeitsstrukturen und der Umgang miteinander geprägt sind von einer kollegialen Arbeitsatmosphäre, der Übertragung von Verantwortung auf allen Ebenen sowie dem Verzicht auf übermäßige Kontrollen und Gebote. Wir wollen Eigenverantwortung und Motivation fördern, Prozesse transparent und Entscheidungen nachvollziehbar machen.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

inconso AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,69 Mitarbeiter
3,86 Bewerber
3,70 Azubis
  • 29.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es ist nett, man tauscht sich aus. Manchmal ist es aber doch etwas angespannt.

Vorgesetztenverhalten

Höflich, konstruktiv, kollegial. Also da gibt's nichts zu meckern.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt in dem Sinne gibt es nicht, ist auch eher nicht notwendig im Alltag. Wenns drauf ankommt wette ich darauf, dass jeder jeden verpfeift.

Interessante Aufgaben

Ja, ist ok, kommt auf das Projekt/Teilprojekt an.

Kommunikation

Wichtige Infos erhält man meist. Problem ist die Personalabteilung, irgendwie läuft ausgerechnet bei wichtigen Sachen immer alles sehr langsam.

Gleichberechtigung

Man(n) bemüht sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Die können sich nicht beschweren, denke ich.

Karriere / Weiterbildung

Geht so. Muss man sich eigentlich selber drum kümmern.

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz gut.

Arbeitsbedingungen

Man hängt ja meist in Büros vor Ort, deshalb bringt das nett hergerichtete Haupt-Büro meist wenig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nur weil der Bio-Obsttag kommt und neuerdings E-Bikes angeboten werden, sehe ich da keine herausragenden Engagements. Könnte gerne mehr sein.

Work-Life-Balance

Eigentlich gut, gibt aber immer mal Kollegen in Teams, die meinen man würde zu früh gehen/zu spät kommen. Letztendlich trägt man die Stunden flexibel ein und von oben sind Teilzeitmodelle auch abgesegnet. Sollte man sich also nicht grämen, wenns nicht gern gesehen wird.

Image

Keiner kennt's. Ist auch sehr schwer Bewerber zu finden, die nicht gerade in der Nähe von Bad Nauheim wohnen.

Pro

Flache Hierarchien lokal an den Standorten. Gehalt.

Contra

Image könnte besser sein.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    inconso AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 18.März 2019 (Geändert am 23.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen ist super. Man arbeitet gerne mit den Kollegen zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden meist leider nicht beachtet und daher selten geklärt, was schnell zu Frust führt. Die gesetzten Ziele sind meist realistisch. Bei Entscheidungen werden die Mitarbeiter zwar hin und wieder einbezogen, aber das ist für die finale Entscheidung eigentlich egal.

Leider wird man auch oft dazu angestachelt Überstunden einzulegen, mehr Aufgaben zu übernehmen und schneller zu arbeiten, um das unrealistische Arbeitspensum irgendwie in eine 5-Tage-Woche unterzubringen. Es mag sein, dass manche Leute derartige Sticheleien brauchen, um Ihre volle Leistung zu entfalten. Andere aber, werden hierdurch einfach nur demotiviert und frustriert, da eh schon genügend zu tun ist und man am Ende der regulären Bürozeiten bereits absolut ausgepowert ist. Hier sollte mehr Rücksicht auf die Mitarbeiter genommen werden!

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist bombe. Natürlich gibt es, wie überall, "spezielle" Kollegen, aber auch mit denen kommt man klar.

Interessante Aufgaben

Unterm Strich sind die Aufgaben doch sehr interessant und vielfältig. Jede Kundenanforderung ist eine andere und fordert einen heraus, was viel Spaß macht.

Die Arbeitsbelastung ist ausgesprochen ungleich verteilt. Es gibt eine handvoll Kollegen, die sich um ziemlich alles kümmern (müssen), was anfällt. Andere hingegen erhalten keine Aufgaben mehr, sobald sie eine oder zwei erhalten haben. So hat man z.B. Kollegen die entweder nur einen Kunden betreuen oder Kollegen die sich nur um den Support kümmern, und auf der anderen Seite Kollegen die drei oder mehr Kunden betreuen, Support erledigen und das Produkt weiterentwickeln. Ein besonderes Lob oder mehr Gehalt/Boni gibt es dafür nicht.

Möchte man andere Aufgaben übernehmen, kann man das gerne ansprechen. Doch dabei bleibt es dann auch.

Kommunikation

Wenn man etwas wissen möchte, muss man (gezielt) fragen; soweit verständlich. Doch es gehört zu den Aufgaben des Unternehmens bzw. des jeweiligen Bereichsleiters, seinen Standort in regelmäßigen Abständen über relevante Neuigkeiten zu informieren. Das findet leider einfach viel zu selten statt.

Gleichberechtigung

Das kann ich leider nicht Bewertung. Meiner Auffassung nach gibt es hier aber keine besonderen Vor- oder Nachteile für das andere Geschlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt zwar die einen oder anderen Kollegen, die mitten im Leben stehen, aber ansonsten ist der Altersschnitt doch so im guten Mittelfeld der 30er.

Besondere Förderungen von älteren Kollegen oder besondere Wertschätzungen von langdienenden Kollegen sind nicht bekannt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt eine interne "Akademie" bei der man verschiedene Schulungsangebote wahrnehmen kann. Wenn man die Zeit dafür hat, klappt das in der Regel auch problemlos. Nur ist die Zeit dafür meistens nicht vorhanden und man muss oft andere Niederlassungen besuchen, um die Schulungsangebote wahrnehmen zu können. Da viele Schulungen in Bad Nauheim stattfinden bedeutet das, dass man am Vorabend nach Bad Nauheim fährt und dort mindestens einmal übernachten muss, um an einer Schulung teilzunehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter kommen stets pünktlich, sind aber verbesserungsbedürftig. Im Branchen-Schnitt und auch aufgrund der Komplexität so mancher Aufgaben, sowie der generellen Arbeitsbelastung, sollten die Gehälter nach oben hin korrigiert werden.

Es gibt jedes Jahr zum März Jahresgespräche mit Bewertung für einen einmaligen, jährlich ausgeschütteten Bonus, doch dieser Bonus macht den Braten auch nicht fett. Die teilweise realitätsferne Bewertung der erbrachten Leistung, lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Faktoren wie Überstunden dürfen keinen Einfluss auf die Leistungsbewertung haben! Man kann nicht pauschalisieren, dass Überstunden = mehr Leistung bedeuten.

Arbeitsbedingungen

Abgesehen von manchen Kollegen, die es nicht hinbekommen Türen zu schließen, wenn Sie Besprechungen oder Telefonkonferenzen haben, oder andere Kollegen vor Ort per Lautsprecher anrufen, ist eigentlich alles ganz in Ordnung.

Die Laptops sind flott, Licht und Klimaanlage sind vorhanden. Ein paar grüne Pflänzchen in manchen Büros gibt es auch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Naja, Müll wird getrennt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance hat in den letzten Jahren leider stark nachgelassen.
Urlaub kann beantragt werden, aber es kommt durchaus vor, dass Kollegen den Urlaub sausen lassen müssen, weil Sie, trotz Freigabe, kurzfristig ein neues Projekt übernehmen müssen oder zum Kunden sollen.

Es soll zwar flexible Arbeitszeiten (keine Kernzeiten) geben, doch aufgrund der Abhängigkeiten von anderen Kollegen, der Aufgabeneinteilung oder weil es nicht gern gesehen ist, beschränkt diese sich auf morgens bis 9 Uhr da sein und spät nachmittags frühstens 17 Uhr gehen.

Home-Office wird angeboten, aber nicht gerne gesehen. Vermutlich aufgrund von Kontrollverlust?

Dann gibt es noch Rufbereitschaft, die in der Regel die Zeiten zwischen 17 Uhr und 8 Uhr am nächsten Morgen abdeckt. Je nach Gruppeneinteilung hat man mal mehr und mal weniger Anrufe während der erhofften Ruhezeit. Die Rufbereitschaftsarbeit kann zwar von zu Hause aus erledigt werden (jeder hat einen eigenen Laptop und kann sich per VPN mit dem Firmennetzwerk verbinden), doch die Rufbereitschaft selbst schränkt die Freizeitgestaltung doch recht stark ein. Eine geringe Stundenweise Entlohnung für die Bereitschaftszeit gibt es allerdings.

Image

Die Meinungen über die inconso AG sind zwiespaltig, das sieht man auch in der Vielfalt der verschiedenen Bewertungen.
Hier in Münster und Umgebung ist die inconso AG nicht so bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • transparenter mit Informationen sein
  • mehr auf die Mitarbeiter eingehen
  • Feedback und Kritik auch mal annehmen und versuchen etwas zu verbessern
  • Mitarbeitergesundheit durch eine Work-Life-Balance und gerechtere Arbeitsverteilung, sowie durch die Einhaltung der gesetzlichen Ruhezeiten und Minimierung von Mehrarbeit zu verbessern und zu fördern
  • Konflikte nicht nur aufnehmen, sondern sie auch lösen oder zumindest sich um sie kümmern
  • regelmäßige, anonyme Mitarbeiterumfragen durchführen, um den Gemütszustand aller Mitarbeiter abzufragen und Problemthemen früh zu erkennen. Anonym deshalb, weil viele (junge) Kollegen sich sonst nicht trauen etwas zu kritisieren

Pro

- sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz
- super Kollegen
- (wenn auch eingeschränkte) Work-Life-Balance
- interessante Projekte und fordernde Aufgaben

Contra

- mäßiges Gehalt und sonstige Leistungen
- intransparente Kommunikation
- Einschränkung der beworbenen Flexibilität der Arbeitszeit- und -ort Gestaltung
- ungerechte Verteilung der Arbeitslast
- viele Überstunden verbessern die Leistungsbewertung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    inconso AG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem in welchem Bereich man ist und für welchen Bereichsleiter man arbeitet. Der Fisch stinkt immer vom Kopf! Da sitzen welche, die noch NIE irgendwo anders gearbeitet haben und meinen sie sind die Größten, hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen und wüssten wie es draußen aussieht! Was die Kunden wollen, was Work-Life-Balance ist etc.
Work-Life-Balance wird 2x die Woche gelebt... Müsli- und Obsttag! Ansonsten ist man zu jeder Tages- und Nachtzeit ansprechbar!

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Beteichsleiter an. Einer wird als innere Stimme vom V wahrgenommen, da er so tief im Hintern steckt!!!! Die meisten Vorgesetzten sind von Anfang an in der Firma und sind die Größten...... hahaha

Gehalt / Sozialleistungen

Keine angemessen Bezahlung.... sie verlangen 200%, zahlen aber nur für 90%.

Arbeitsbedingungen

Überstunden

Work-Life-Balance

1x Obsttag und 1x Müslitag

Image

Der Fisch stinkt immer vom Kopf.... obwohl die 2. Reihe noch schlimmer ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Marktanalysen vertrauen, Mitarbeitern vertrauen, getroffene Vereinbarungen umsetzen und nicht so tun als ob man nichts gesagt hätte

Contra

Nicht angemessene Bezahlung, keine Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    inconso AG
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (44)
    55%
    Gut (16)
    20%
    Befriedigend (10)
    12.5%
    Genügend (10)
    12.5%
    3,69
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,86
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,70

kununu Scores im Vergleich

inconso AG
3,70
91 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
197.067 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.416.000 Bewertungen