Welches Unternehmen suchst du?
INDUSTRIA WOHNEN GmbH Logo

INDUSTRIA WOHNEN 
GmbH
Bewertungen

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Spannende Aufgaben in einem familiären Team

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Fairer Umgang miteinander

Image

Sehr gutes Standing am Markt

Work-Life-Balance

Sehr flexible Gestaltung möglich

Karriere/Weiterbildung

Es werden vielfältige Möglichkeiten geboten und finanziell unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen kommen regelmäßig, auch ungefragt. Die Erhöhung fällt jedoch nicht allzu üppig aus

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierloses Büro soweit möglich und auch in Bezug auf Immobilienprojekte wird viel Wert auf Klimaschutz und Sozialverträglichkeit der Mieten geachtet

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist stark von den Abteilungen abhängig. In mehr als 3/4 des Unternehmens ist dieser jedoch sehr angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte stärken einem den Rücken und bemühen sich aktiv um die Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Durch das Unternehmenswachstum werden die Arbeitsplätze zunehmend knapper. Durch die Einzelbelegung der Büros aufgrund der Pandemie wird dies teilweise noch verstärkt

Kommunikation

Leider geht hier und da mal etwas unter, aber das lässt sich bei der Unternehmensgröße vermutlich nicht vermeiden

Interessante Aufgaben

Neben dem eigenen, bereits sehr vielfältigen Aufgabengebiet besteht jederzeit die Möglichkeit sich im Rahmen von Projekten aktiv in die Unternehmensentwicklung einzubringen


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Als freies wirtschaftliches immobilienverwaltungsunternehmen ok

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität und Benefits die meines Erachtens schon überdurchschnittlich sind.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der ständige Druck immer mehr schaffen zu müssen.

Verbesserungsvorschläge

Auf jeden Fall sollte an der internen Kommunikation, vor allem zwischen den einzelnen Mitarbeitern der verschiedenen Abteilungen gearbeitet werden.
Es wird immer wieder Vergleiche zu anderen Unternehmen gezogen, welche Mengen dort je Mitarbeiter bewältigt werden und man ja nur einen Bruchteil hier davon zu tun hat. Dann muss man aber bitte auch deren Unternehmensstruktur, Struktur der Liegenschaften etc. vergleichen. Einfach mal hinterfragen wieso das wo anders klappt und hier nicht so wie gewünscht? Bzw. ob es wirklich zufriedenstellend klappt und in anderen Unternehmen nicht viel an Qualität auf der Stecke bleibt.

Arbeitsatmosphäre

Wenn der Druck nicht da wäre, eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Image

Kann ich schwer bewerten.
Es gibt sowohl positive wie negative Meinungen.

Work-Life-Balance

Es besteht ein recht hoher Druck bzgl. dem Arbeitsaufkommen.
Urlaub kann man nach Absprache/Planung nehmen. Wenn man kurzfristig zu Hause bleiben muss, weil Familienmitglied oder Tier krank ist das möglich ohne Gezeter.
Einen 8 Stunden Tag gibt es aber kaum. Eher Richtung 8,5 / 9 Stunden bei Vollzeit Beschäftigung.

Karriere/Weiterbildung

Interne Jobangebote werden ausgehängt und man kann sich auf die offenen Stellen bewerben.
Weiterbildung theoretisch vorhanden. Man muss sich aber selber sehr intensiv darum kümmern. Der Zeitausfall und die liegen gebliebene Arbeit muss man halt wieder aufholen.

Gehalt/Sozialleistungen

Es werden soweit mir bekannt keine Spitzengehälter bezahlt. Ich würde sagen das Gehalt bewegt sich im Mittelfeld.
Betriebliche Altersvorsorge, 13. Gehalt, Tantiemen, Job Ticket, Zuschuss zur Kantine, Arbeitsplatzbrille sind vorhanden.
Gehälter gehen immer pünktlich in der letzten Woche des Monats ein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist vorhanden. Das Unternehmen unterstützt diverse soziale und auch auch umwelttechnische Projekte.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise ja. Teilweise nicht. Vor allem zwischen den Abteilungen klappt die Zusammenarbeit nicht so gut

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden alle Altersgruppen eingestellt. Und es gibt meiner Kenntnis nach auch keine Diskriminierung.

Vorgesetztenverhalten

Ist recht unterschiedlich und von der einzelnen Person abhängig.

Arbeitsbedingungen

Hier stimmt aus meiner Sicht alles.
Räumlichkeiten, technische Ausstattung, Arbeitsplatzeinrichtung passt.

Kommunikation

Kommunikation über betriebliche Angelegenheiten wie Betriebsergebnis, An- und Verkäufe, neue Kollegen, innerbetriebliche Änderungen erfolgen.
Kommunikation zwischen den Abteilungen und den Mitarbeitern bzgl. dem Tagesgeschäft ist ausbaufähig.

Gleichberechtigung

Hier hat jeder die gleichen Chancen Karriere zu machen. Unabhängig von Geschlecht, gesundheitlichen Einschränkungen etc.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist überall hoch und somit quasi gerecht verteilt.
Einfluss auf die Ausgestaltung ist theoretisch vorhanden. Bzgl. selbständigen Arbeiten ja. Man muss seine Arbeit schaffen. Wie man sie schafft dazu darf jeder selber sein Konzept entwickeln.
Wenn man zusätzlich an Projekten teilnehmen möchte kann man das machen. Man wird dafür aber nicht von der regulären Arbeit frei gestellt.

Guter Arbeitgeber mit Zukunft - das zeigt sich auch in der Coronakrise!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde schnell reagiert und Homeoffice ermöglicht. Das Vertrauen in die Mitarbeiter ist hoch und angemessen. Es gibt regelmäßige Updates zur Krise per E-Mail.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gar nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Industria Wohnen hat besonnen und schnell in der Krise reagiert

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde den Mitarbeitern mobiles Arbeiten ermöglicht und dank des digitalen Posteingangs ist dies auch ohne Einschränkungen möglich

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich bin voll zufrieden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es macht Spaß, hier zu arbeiten.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde sofort die Möglichkeit für Home Office angeboten. In der Firma werden mehrmals täglich die Türklinken und Schalter desinfiziert. Desinfektionsmittel für die Hände stehen bereit. Auf Abstand wird geachtet. Besser geht es nicht.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mein Arbeitgeber ist für alle Vorschläge zur Verbesserung der Situation offen.

Arbeitsatmosphäre

Es gab noch keinen Tag, an dem ich nicht gerne in die Firma gegangen bin.

Work-Life-Balance

Meinem Wunsch nach Teilzeit wurde nachgekommen. Meine Arbeitszeiten spreche ich mit meinem Chef ab.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch an diesem Thema wird ständig gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich gehöre zu den älteren Kollegen und fühle mich anerkannt.

Vorgesetztenverhalten

Mein Chef ist offen und bereit, über alle gewünschten Themen zu sprechen. Er ist vorausschauend und entwickelt Strategien, die die Firma auch in Krisen tragen.

Arbeitsbedingungen

Das Unternehmen arbeitet ständig an Verbesserung der Ausstattung.

Interessante Aufgaben

Da ich als Geschäftsführungsassistentin arbeite, bin ich nah am Geschehen und in viele neue Themen eingebunden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Könnte besser sein

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehaltsentwicklung und Weiterbildungsangebote

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Kommunikation
Respektloser Umgang mit den Mitarbeitern von Seiten der Geschäftsführung und Vorgesetzten

Verbesserungsvorschläge

Mehr mit den Mitarbeitern reden als über sie.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Abwechslungsreiche und empfehlenswerte Ausbildung

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main absolviert.

Spaßfaktor

Die Kollegen und Kolleginnen sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Es wird sich immer für einen Zeit genommen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man durchläuft während der Ausbildung jede Abteilung. Dadurch, dass das Unternehmen sehr viele verschiedene Abteilungen hat, bekommt man das theoretisch gelernte in der Schule in der Praxis noch mal mit.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Variation

Respekt

Teilen

Erfolgreiches Unternehmen im Bereich Wohnimmobilien

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unternehmen ist z.B. Mit einer jährlichen Charity Veranstaltung engagiert.

Vorgesetztenverhalten

Sehr sachlicher un freundlicher Umgang

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Newsletter und Veranstaltungen, bei denen die Neuesten Entwicklungen offen berichtet werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gut

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Industria Wohnen in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

- ohne Überschrift -

3,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei INDUSTRIA WOHNEN GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN