Navigation überspringen?
  
ING-DiBa AGING-DiBa AGING-DiBa AG: Mitarbeiter beim Austausch in unserem Mitarbeiterrestaurant.ING-DiBa AGING-DiBa AG: Die Kantine ist ein besonderer Leckerbissen - und bietet auch Raum für Mitarbeiter-Austausch.ING-DiBa AG: Wasser, Tee und Kaffee gibt es umsonst in den Kaffeeküchen auf den Etagen.
 

Firmenübersicht

"Ihr seht ja gar nicht aus wie Banker!", hören wir oft. Das liegt vielleicht daran, dass bei uns alles ein bisschen lebendiger ist: Statt im dunkelblauen Anzug, kann man hier auch leger erscheinen. Alles ist etwas lockerer, als man es von einer Bank vielleicht erwartet.

Deshalb sitzt man in der Kantine auch mal neben Katharina Herrmann (Vorstand Marketing). Oder man trifft im Fahrstuhl unseren Vorstandsvorsitzenden Roland Boekhout – den wir übrigens alle duzen.

Wir sind unkompliziert. Deshalb probieren wir Neues oft einfach aus, anstatt vorher jahrelang zu analysieren. Damit das klappt, haben wir kurze Abstimmungswege, flache Hierarchien und legen Wert auf gutes Miteinander. Aber unser wichtigstes Gut bleiben unsere Mitarbeiter:

Sie sind es, die ihren Job mit Leidenschaft erledigen und jeden Tag ihr Bestes geben. Und dafür kümmern wir uns gut um sie: Mit fairen Vergütungen, Sportangeboten in der Bank, der täglichen Portion Obst, einer gesunden Work-Life-Balance – und Raum für soziales Engagement, z.B. bei unseren "Give five!"-Einsätzen.

Das alles macht uns zu einem "Great Place to Work": Wir gehören zu Deutschlands besten Arbeitgebern


Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,92
  • 26.09.2016
  • Neu

Diese Bank will hoch hinaus und ING gibt mit Organge die Strategie klar vor

Firma ING Bank, Niederlassung der ING-DiBa AG
Stadt Frankfurt
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist eher durch starke Arbeitsverdichtung geprägt, sehr fokussiertes und konzentriertes Arbeiten ist notwendig.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte stehen oftmals selbst unter Druck, daher emotionale Distanz zu den direkten Mitarbeitern. Führung passiert sehr stark auf der arbeits-organisatorischen Ebene.

Kollegenzusammenhalt

Teams halten sehr stark zusammen, unterstützen sich gegenseitig.

Firma ING-DiBa
Stadt Frankfurt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich IT

Pro

Dass er eine besondere Kultur hat und der Kunde im Fokus steht.

Firma ING-DiBa
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Work-Life-Balance

Noch Optimierungsbedarf bei Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

ING-DiBa AG
3,93
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Banken  auf Basis von 32.664 Bewertungen

ING-DiBa AG
3,93
Durchschnitt Banken
3,34

Bewerbungsbewertungen

2,70
  • 14.09.2016
  • Neu

Respektlos - Müdigkeit

Firma ING-DiBa
Stadt Nürnberg
Beworben für Position Fronend-Entwickler
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Der Interviewer ist 15 min. spät gekommen und noch dazu war die ganze Zeit während des Interviews müde!

1,00
  • 13.07.2016
  • Neu

Arroganz statt Wertschätzung

Firma ING-DiBa
Stadt Frankfurt am Main
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,20
  • 27.06.2016
  • Neu

Verhör statt Gespräch

Firma ING-DiBa
Stadt Nürnberg
Beworben für Position Softwareentwickler Java
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Leider war das Vorstellungsgespräch bei der ING Diba weder angenehm noch professionell. Zwar musste ich nur eine Woche auf eine Einladung zum persönlichen Gespräch warten, dieses jedoch war nur ein reiner Stresstest ohne die geringste Wertschätzung mir gegenüber. Gesprächspartner waren der Teamleiter der zu besetzenden Stelle und der Abteilungsleiter.

Es wurde kein Wert auf eine angenehme Atmosphäre gelegt. Zudem wurden einige Fragen mit dem Ziel auf mein Versagen gestellt - d.h. wenn ich angab, zu einen Thema noch keine Erfahrung zu haben, wurden mir spezifische Fragen dazu gestellt. Konnten Fragen nicht oder nur teilweise so beantwortet werden wie der Fragende sich dies vorgestellt hat, erntete man abfällige Blicke oder sogar unhöfliche Kommentare. Diese Taktik zog sich über zwei Stunden hin.

Ich wurde dann einige Tage später wider Erwarten zu einem zweiten Gespräch eingeladen. Dort lies man mich zuerst einige Minuten am Empfang warten und führte mich dann in einen Besprechungsraum. Der zweite Gesprächspartner verspätete sich um 20 Minuten! Beide hatten meine Bewerbung im Vorfeld noch nicht gelesen. Trotzdem war das zweite Gespräch sehr viel angenehmer als das Erste und ähnelte mehr einem normalen Vorstellungsgespräch.

Am Tag darauf wurde ich bereits mit einem Vertragsangebot kontaktiert, dass ich jedoch höflich ablehnte. Daraufhin beendete der Anrufer das Gespräch ohne weitere Höflichkeiten.

Ausbildungsbewertungen

4,44
  • 04.02.2016
  • Standort: Hannover

Ein Ausbildungsbetrieb zum Weiterempfehlen !!!

Firma ING-DiBa
Stadt Hannover
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Die Ausbilder

Am Standort Hannover gibt es eine sehr nette und kompetente Ausbilderin, die sehr darauf achtet, dass man seine Aufgaben ordnungsgemäß und zu ihrer Zufriedenheit erledigt. Ich finde das persönlich nicht schlecht, da man auf Fehler angesprochen wird und diese in der Zukunft vermeiden kann. Außerdem hat Sie immer ein offenes Ohr für Kritik oder Verbesserungsvorschläge. Des weiteren sind in den einzelnen Abteilungen geschulte Teamleiter, die auf die Bedürfnisse der Auszubildenden eingehen können und dieses auch machen.

Spaßfaktor

Die Arbeit macht mir meistens sehr viel Spaß. Natürlich gibt es immer mal wieder Tage , die einen langweilen oder die Kraft rauben. Allerdings wird das in anderen Unternehmen ähnlich sein.

2,44
  • 22.01.2016

Call-Center Katastrophe

Firma ING Bank, Niederlassung der ING-DiBa AG
Stadt Hannover
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Die Ausbilder

Einen richtigen Ausbilder gibt es nicht. Es gibt eine stets sehr schlecht gelaunte Dame aus der Personalabteilung, die sich neben diversen anderen Aufgaben auch noch irgendwie um die Azubis kümmern muss. Dass sie da keine Lust drauf hat, merkt man sehr deutlich.

Spaßfaktor

Die Arbeit macht keinen Spaß. Was Spaß macht, sind die kurzen 5-Minuten Pausen (auf keinen Fall länger, sonst Rüffel vom Teamleiter!!) in denen man sich kurz mit den Kollegen unterhalten kann.

5,00
  • 19.09.2015

Fast zu schön um wahr zu sein.

Firma ING-DiBa AG
Stadt Nürnberg
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich IT
Die Ausbilder
Spaßfaktor
Aufgaben/Tätigkeiten
Abwechslung
Respekt
Karrierechancen
Betriebsklima
Ausbildungsvergütung
Arbeitszeiten