Welches Unternehmen suchst du?
InnoGames GmbH Logo

InnoGames 
GmbH
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber InnoGames GmbH? Unternehmenskenner:innen beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

17 Fragen

What are the steps in the hiring process at InnoGames GMBH for HR trainee program. When can the applicant receive the confirmation once submitted the application.

Gefragt am 31. Januar 2022 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 1. Februar 2022 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Thank you for the question! There are four steps in the hiring process for the HR Trainee role: a telephone interview with a Talent Acquisition Manager, a personal interview with a Hiring Manager, a short online assessment, and a technical interview with the HR Leadership Team. Currently, due to the high volume of applications the screening of candidates may take longer than usual. However, candidates can expect the first feedback on their applications latest after two weeks.

Als Arbeitgeber antworten

Wieviel Bewerber/-innen über 50 wurden in den letzten 10 Jahren eingestellt? Wieviele Mitarbeiter über 60 außer der Geschäftsleitung gibt es noch?

Gefragt am 15. November 2020 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 17. November 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Vielen Dank für Deine Frage! Ausschlaggebend bei der Einstellung sind für uns die Fähigkeiten und die Motivation von Bewerbern/Bewerberinnen. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Aktuell beschäftigen wir mehr als 400 Mitarbeiter aus über 30 verschiedenen Nationen mit einer Altersspanne von 18 bis 63 Jahren. Wie Du siehst wird Vielfalt bei uns großgeschrieben. Hier kannst Du im Detail nachlesen wovon wir bei InnoGames überzeugt sind und wofür wir als aktiver Unterstützer von „Hier spielt Vielfalt!“ (einer Initiative der deutschen Games-Branche) stehen: https://hier-spielt-vielfalt.de/ Mit besten Grüßen Dein InnoGames HR-Team

Antwort #2 am 16. Dezember 2020 von einem Bewerber

Wieviel Mitarbeier über 50 wurden seit 2019 eingestellt?

Antwort #3 am 16. Dezember 2020 von einem anonymen User

Es gibt keine einzige Frau im Management von Innogames. Ist auch auf der Seite ersichtlich.

Antwort #4 am 9. April 2021 von einem anonymen User

Kein Einziger! Die Personalabteilung ist voll ausgelastet mit dem Schreiben wie Sie sich Ihren Betrieb optimal vorstellen in den Bewertungen :-D

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch ist der zeitliche Aufwand und der Verdienst eines Moderators in einem Spiel? Welche Qualifikationen sollte man haben?

Gefragt am 13. August 2020 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 17. August 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Hallo und vielen Dank für dein Interesse! Wenn du mehr über die Rolle unserer Moderatoren erfahren möchtest, wende dich gerne direkt an unser Community Management Team und sende einfach eine E-Mail an cm.administration@innogames.com. Das Team freut sich von dir zu hören!

Antwort #2 am 15. November 2020 von einem Partner

Soweit mir bekannt gibt es dafür keinen Cent und die Bezahlung sind Spielvorteile, daher reichen bereits einfache Computerkenntnisse.

Als Arbeitgeber antworten

Die online Spiele sind sehr frauendfeindlich mitunter. Wieviele weibliche Mitglieder in der Geschäftsführung gibt es aktuell?

Gefragt am 2. Mai 2020 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 18. Mai 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Vielen Dank für deine Frage. In der Spielebranche sind wir zu Recht stolz darauf, wie vielfältig unser Medium ist. Weltweit spielen mehr als 2,2 Milliarden Menschen Computer- und Videospiele - unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion oder sexueller Orientierung. Nirgendwo sonst kommen so viele Menschen mit so unterschiedlichen Hintergründen zusammen, um gemeinsam zu spielen, Geschichten zu erleben oder miteinander zu konkurrieren. Die Tausenden von Menschen, die weltweit in der Spielebranche arbeiten, sind genauso vielfältig wie die Spieler. Diese Vielfalt der Spielewelt ist eine große Errungenschaft und eine entscheidende Stärke, aber nicht ohne Herausforderungen. Zum Beispiel gibt es deutlich weniger weibliche als männliche Studenten in technischen Studiengängen an den Universitäten; unter den Absolventen in Deutschland machen Frauen lediglich einen Anteil von 24% aus. Wir bei InnoGames sind stolz darauf, dass verglichen mit der Statistik und proportional zum Bewerbermarkt derzeit rund ein Viertel der Beschäftigten Frauen sind. In Hinblick auf (leitende) Führungspositionen liegt der Anteil weiblicher Führungskräfte derzeit bei 16,1%, während bei unseren männlichen Kollegen 19,7% eine Führungsposition ausführen. Zu diesen 19,7% gehört auch unser Geschäftsführungs-Team, das aus zwei Gründern und unserem Chief Marketing Officer besteht. Wir fördern kontinuierlich die Diversität in all ihren Facetten; unsere Unternehmenswerte sowie ein integratives Arbeitsumfeld sind darauf ausgerichtet und stellen dies sicher. Für uns zählt nur Talent und wir engagieren uns in verschiedensten Initiativen und hoffen, dass noch viel mehr Mädchen und Frauen eine Karriere in der IT-Branche besonders bei InnoGames wählen, damit wir gemeinsam die Spielebranche noch vielfältiger machen können!

Antwort #2 am 13. August 2020 von einem Bewerber

Das kann ich nicht bestätigen. Ich kenne genügend arbeitssuchende weibliche akademische IT-Fachkräfte mit und ohne Berufserfahrung.

Als Arbeitgeber antworten

kununu fragt: Welche Maßnahmen wurden bei Ihnen aufgrund von Corona ergriffen?

Gefragt am 16. April 2020 von einem Mitarbeiter

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 16. April 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

#stayinghome: As part of our social responsibility, we have moved our operations to home office on March 13th, 2020. Thanks to the great support from our service teams, who acted according to our company values "Speed" and "Result-orientation", it was possible to move most of our operations to the home office within a few days. While we offer the option to work from home in general, this scale was still new to us. To ensure that all our colleagues are fully equipped at home, we granted everyone a small monetary bonus which can be used to create a comfortable home office setup. We also had the hardware, chairs and other equipment delivered from the office to employees' homes. #flattenthecurve: To support #stayinghome, we are sharing relevant in-game messages with our huge player base all over the world. #hiringgoeson: We continue to look out for great talents and thus turned our hiring process into a fully virtual one. And since career fairs have been postponed, we started to participate in online career fairs and events to stay in touch with potential candidates and the industry. We are also open for our new team members starting their work remotely at the time being or adjusting contract start dates accordingly. #virtualonboarding: To give our new colleagues a warm welcome and also ease their start during these times, they were introduced to our company, several departments as well as the company history by our CEO Hendrik Klindworth virtually. #virtualtraining: To best support our employees and supervisors in the transition to the home office, we set up trainings and seminars such as "Remote leadership basics", "Professional moderation of online meetings" or "Resilience training". Besides, all the other trainings we have ongoing or planned are about to take place virtually. #foodonwheels: Within a few days, we introduced a food delivery service. Our colleagues can now order delicious and healthy meals cooked by our in-house caterer to their homes. It is a win-win situation: we are helping employees and their families to save time on cooking and are also supporting our caterer. #openinformationsharing: To keep our non-German colleagues up-to-date with the latest information on the Covid-19 mitigation, we set up a Wiki page that we constantly update with the latest news and regulations. Additionally, our management is giving weekly updates via live-streaming presentations on learnings and decisions that have been made. Furthermore, we are collecting ideas and recommendations from our employees on different topics such as "Staying fit & healthy", "Best practices working in the home office", "Home office tools", and "Social life from home" and post them on one Wiki page to share with everyone in the company. All regular info meetings are now taking place virtually.

Als Arbeitgeber antworten

kununu fragt: Wie unterstützen Sie Mitarbeiter (zB Eltern), die die Krise stärker trifft?

Gefragt am 16. April 2020 von einem Mitarbeiter

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 16. April 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

- Working from home is an especially big challenge for everyone with kids since no good regulations are in place in Germany yet. To support working parents as best as we can and to not force them to take vacations to take care of their children, we have appealed to all our employees to show understanding and flexibility in finding time slots for necessary video calls outside of typical working hours if needed. We try to find individual solutions for every employee facing challenging times in close collaboration with them. To ease the workload of having to combine parenting and working at the same time, families get a huge discount on our food delivery service. - We are offering a free-of-charge Employee Assistance Program, aiming to help everyone who is struggling with mental health issues, depression, anxiety, family problems, stress, burnout, harassment and much more. Our colleagues and people living in their household can reach out via this program anonymously to seek professional advice during this difficult time.

Als Arbeitgeber antworten

kununu fragt: Wie fördern Sie den Zusammenhalt in Zeiten der Corona-Krise?

Gefragt am 16. April 2020 von einem Mitarbeiter

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 16. April 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

- We have the latest video conferencing tools in place and were able to move nearly all regular meetings to virtual ones. - Due to our great team spirit and company culture, we did not have to do a lot to encourage and strengthen the exchange between our colleagues. This happened in a totally natural way via different channels. It might sound strange, but some processes even became faster as everyone is just a video call away. We also meet virtually for random coffees, after-work drinks and gaming sessions, not in our office but in our living rooms, balconies, guest rooms or gardens, which brings us together even closer. - We keep our traditions alive: official team events are happening virtually, our regular company-wide Pub Quiz is taking place online, and we found a way to celebrate promotions of our colleagues who have reached the next level in their careers via the internet too. So, our current focus is to foster the great team spirit we have at InnoGames also during times like these.

Als Arbeitgeber antworten

kununu fragt: Was sind in der Corona-Situation Ihre größten Überraschungen und Learnings?

Gefragt am 16. April 2020 von einem Mitarbeiter

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 16. April 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

We are proud to witness how smoothly the transition to the home office went and how much we can accomplish together. It is wonderful to see how well we can keep up the performance and even improve. To watch the passion and engagement of our teams despite the circumstances as well as the strategies they have developed in the last weeks is outstanding. And we are delighted to see our company values "Result-orientation", "Speed", "Sustainability" and "Simplicity" coming alive and continuing to guide every action of our colleagues in this new virtual setting.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo liebes InnoGames Team, ich besuche die 8 Klasse einer Realschule und würde sehr gerne nächstes Jahr meinen Boys Day bei Euch verbringen, um mehr über diese Brange zu erfahren. Habe ich da eine Chance? Beste Grüße F.H.

Gefragt am 5. Dezember 2019 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 12. Dezember 2019 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Wir freuen uns sehr über dein Interesse den Boy’s Day bei uns im Hause zu besuchen. Auch dieses Jahr richten wir aufgrund des großen Interesses einen gemeinsamen Girl’s and Boy’s Day aus. Da wir für 2020 schon ausgebucht sind, können wir dir zur Zeit lediglich anbieten, dass wir dich auf die Warteliste mit aufnehmen und dir bis Mitte Januar Bescheid geben, ob du einen der begehrten Plätze bekommst. Anmelden kannst du dich per E-Mail unter girlsandboysday@innogames.com . Folgende Informationen benötigen wir hierbei von dir: • Vorname/ Nachname • Alter • Klasse/ Schule • Kontaktinformationen deiner Erziehungsberechtigten (E-Mail Adresse + Mobilnummer) Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Als Arbeitgeber antworten

Wenn Unternehmen es nötig haben negative Bewertungen und Anmerkungen zu löschen, ist in der Regel mehr und schwerwiegenderes im Argen als das moderat negativ bewertete.

Gefragt am 2. November 2019 von einem Mitarbeiter

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 21. Februar 2020 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Vielen Dank für Deine Bemerkung. Feedback, ob positiv oder auch negativ ist für uns sehr wichtig, denn nur so können wir wirklich wissen, in welchen Bereichen wir auf dem richtigen Weg sind und in welchen Punkten wir uns noch verbessern müssen. Auch möchten wir Interessierten einen möglichst transparenten Eindruck von InnoGames als Unternehmen geben. Um dies zu gewährleisten möchten wir deswegen sicherstellen, dass hier publiziertes Feedback sich auch wirklich mit den Arbeitsbedingungen und Rekrutierungprozessen bei InnoGames auseinandersetzt. Supportanfragen zu unseren Spielen werden deswegen entfernt bzw. an den entsprechenden Spielsupport weitergeleitet. Solltest Du weiteres Feedback zu uns als Unternehmen haben, sei es positiv oder auch negativ, so lasse uns dies bitte wissen. Vielen Dank!

Als Arbeitgeber antworten

Kann mann bei ihnen auch kurtzfristig ein 2 Wöchiges Schülerpraktik machen

Gefragt am 30. Mai 2019 von einem Praktikanten

Antwort #1 am 9. Juni 2019 von einem Mitarbeiter

Nein

Als Arbeitgeber antworten

Was bietet das Unternehmen langfristig dem Arbeitnehmer? Warum sollte jemand bei Euch arbeiten?

Gefragt am 2. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 2. Juni 2019 von einem Freelancer

Ganz offensichtlich bietet es nichts und es gibt auch keinen Grund sich in oder für dieses Unternehmen zu engagieren.

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #2 am 16. Juli 2019 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Vielen Dank für deine Frage! Bei uns steht der Mitarbeiter im Mittelpunkt und wir arbeiten kontinuierlich daran, ein Unternehmensklima zu schaffen, in dem jeder Mitarbeiter sich wohlfühlt und auch wachsen kann. Durch unsere flexiblen Arbeitszeiten und Home Office-Regelung ermöglichen wir unseren Mitarbeitern eine an ihre wechselnden Bedürfnisse angepasste Work-Life-Balance. Durch unsere Karrieremodelle zeigen wir transparent die Entwicklung vom Junior- bis zum Expertenlevel auf. In regelmäßigen halbjährlichen Mitarbeitergesprächen werden zusammen mit dem Vorgesetzten Weiterbildungsmöglichkeiten besprochen. Hierzu bieten wir eine Vielzahl von Weiterentwicklungsmaßnahmen für die Fach- und Führungskarriere an. Dies geschieht nicht nur im Rahmen unserer hauseigenen InnoVersity, in der wir verschiedene Hard- und Softskill-Trainings sowie Sprachkurse anbieten, sondern auch durch die Teilnahme an nationalen, internationalen und interkontinentalen Konferenzen. Im Rahmen unserer InnoBachelor- und InnoMaster-Programme bieten wir zudem unseren Mitarbeitern die Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studiums. Ebenfalls unterstützen wir unsere Mitarbeiter im Rahmen der Möglichkeiten dabei, wenn sie innerhalb des Unternehmens andere Aufgaben übernehmen wollen mit den entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen: In unserem hauseigenen Fitnessstudio können unsere Mitarbeiter auch im Rahmen von präventiven Sportkursen fit bleiben; es gibt regelmäßige Gesundheitstage, die zu verschiendenen Themen wie gesunde Ernährung oder Schlaf aufklären, zudem frisches Obst for free sowie eine Nichtraucherprämie. Durch viele Annehmlichkeiten und regelmäßige Veranstaltungen fördern wir ein wertschätzendes Unternehmensklima und den Kollegenzusammenhalt; viele unserer Mitarbeiter haben langfristige Freundschaften aufgebaut. Wir streben nach langfristigem Erfolg, daher haben wir Nachhaltigkeit auch in unseren Unternehmenswerten verankert und handeln danach. Feedback ist ebenfalls in unseren Unternehmenswerten und unserem täglichen Handeln stark verankert: wir fördern und akzeptieren regelmäßiges Feedback um andere und uns stetig zu verbessern!

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, mein Name ist Max. Ich bin fast 13. Lebensjahr alt, und besuche die 7.Klasse einer Hamburger Schule. Gerne möchte ich mehr über diese Branche erfahren. Welche Möglichkeiten habe ich hier, um mich adäquat auf diesen Berufwusch vorzubereiten und ein klares Ziel zu verfolgen. Dieses Jahr steht für mich noch ein Boys Day an, aber kommendes Jahr darf ich ein drei wöchiges Schulpraktikum machen. Nun meine Frage? Wäre ein Boys Days dieses Jahr für mich machbar? Lg Max Helms

Gefragt am 23. Februar 2019 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 28. Februar 2019 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Hallo Max, wir finden es toll und es freut uns sehr, dass du dich für InnoGames interessierst und schon jetzt so viel Engagement zeigst! Leider ist der "Boys' and Girls' Day" bereits ausgebucht und auch die Warteliste ist schon voll. Du kannst dich jedoch in diesem Jahr noch für den Talent Day im November anmelden (www.talentday.de). Hier kannst du uns mit anderen interessierten Schülern in unserem Office besuchen, hinter die Kulissen schauen und dich mit unseren Azubis und Ausbildern austauschen. Schülerpraktika können wir leider nicht anbieten, da wir aktuell nicht die Kapazitäten haben, um uns unseren Ansprüchen entsprechend ausreichend um Schülerpraktikanten/praktikantinnen kümmern zu können. Bei Fragen melde dich gern mit einer Mail an recruiting@innogames.com

Als Arbeitgeber antworten

Wie sieht es mit dem remoten Arbeiten aus? Ist dies im IT-Bereich und im Kreativ-Bereich möglich? Oder muss man jeden Tag vor Ort sein?

Gefragt am 5. Februar 2019 von einem Freelancer

Antwort #1 am 28. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Theoretisch möglich.....praktisch nicht erwünscht

Antwort #2 am 11. April 2019 von einem Mitarbeiter

Homeoffice ist möglich, wird aber von jedem Team individuell gehandhabt. Deswegen ist eine definitive Antwort aus Angestelltensicht schwer zu treffen. In meinem Team ist es in vielen Fällen kein Problem, solange es nicht jede Woche an mehreren Tagen in Anspruch genommen werden soll.

Als Arbeitgeber antworten

Nehmen sie auch Schülerpraktikanten an ?

Gefragt am 26. Januar 2019 von einem anonymen User

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 28. Januar 2019 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Hallo und vielen Dank für deine Frage. Momentan können wir leider keine Schülerpraktika anbieten. Wir haben aktuell nicht die Kapazitäten, um ein Schülerpraktikum lehrreich und entsprechend unseren Ansprüchen fair betreuen zu können. Solltest du jedoch außerhalb eines Schülerpraktikums Interesse daran haben, einen Blick hinter die Kulissen von InnoGames zu werfen, so könntest du uns am Talent Day 2019 besuchen (Anmeldung unter www.talentday.de). Außerdem bieten wir die Möglichkeit, uns im Rahmen des Berufsorientierungsprogramms deiner Schule in Hammerbrook zu besuchen. Dazu können sich deine Lehrer gern unter recruiting@innogames.com bei uns melden. Für Studierende werden alle offenen Praktikumsplätze auf unserer Career-Page unter www.innogames.com/career ausgeschrieben.

Als Arbeitgeber antworten

Darf man, wenn man einen Hund besitzt, diesen mit zur Arbeit nehmen (nicht unbedingt täglich aber öfter)?

Gefragt am 7. März 2018 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 29. März 2018 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Unser Bürogebäude bietet aus unserer Sicht leider kein ideales Umfeld für Hunde. Unglücklicherweise sind zudem einige unserer Kollegen allergisch gegen Hundehaare und wir wollen an dieser Stelle keinesfalls die Gesundheit unserer Mitarbeiter außer Acht lassen. Daher ist es bei uns leider nicht erlaubt, den Hund mit ins Büro zu bringen.

Antwort #2 am 3. Februar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Nein. Aufgrund der Mitarbeiterzahl und Gleichberechtigungsüberlegungen ist das nicht erlaubt.

Als Arbeitgeber antworten

Ist der Umgangston im Unternehmen ebenso unter der Gürtellinie wie bei den Supportern der Spiele? Wird hier auch einfach "drübergebügelt"?

Gefragt am 2. März 2018 von einem Bewerber

HR-Team, Talent Acquisition Management, InnoGames GmbH

Antwort #1 am 29. März 2018 von HR-Team

InnoGames GmbH, Talent Acquisition Management

Vielen Dank für deine Rückmeldung, welche uns zudem sehr betroffen macht. Probleme und Beschwerden hinsichtlich unseres Ingame-Supports würden wir gerne gezielt nachgehen. Hierfür ist es für uns sehr wichtig, diese einschätzen und direkt intern an die richtige Stelle adressieren zu können. In unserem Unternehmen und auch im Umgang mit unseren Spielern, pflegen wir stets einen freundlichen und wertschätzenden Umgangston. Daher freuen wir uns auf dein konkretes Feedback an uns unter info@innogames.com.

Antwort #2 am 20. Dezember 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Nein

Antwort #3 am 28. Februar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Das konkrete feedback hattet ihr schon. Offensichtlich habt ihr es ignoriert.

Antwort #4 am 2. April 2019 von einem Partner

Kann es sein, daß die Moderatoren der online Spiele völlig überfordert sind? Ist die Bezahlung so schlecht?

Antwort #5 am 17. April 2019 von einem Bewerber

Das Niveau insbesondere der Moderatoren in den Innogames Spielen ist unterirdisch, ebenso wie die Gehaltsvorstellungen des Unternehmens.

Als Arbeitgeber antworten