Navigation überspringen?
  

Innogy SEals Arbeitgeber

Deutschland,  17 Standorte Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?
Innogy SEInnogy SEInnogy SEVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 194 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (147)
    75.773195876289%
    Gut (24)
    12.371134020619%
    Befriedigend (15)
    7.7319587628866%
    Genügend (8)
    4.1237113402062%
    4,15
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    28.571428571429%
    Gut (4)
    14.285714285714%
    Befriedigend (5)
    17.857142857143%
    Genügend (11)
    39.285714285714%
    2,73
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,52

Firmenübersicht

innogy SE ist mit derzeit rund 16 Millionen Stromkunden und sieben Millionen Gaskunden in elf europäischen Märkten eines der führenden Versorgungsunternehmen in Europa. Wir erzeugen Energie aus erneuerbaren Quellen, bauen intelligente Netze und bieten innovative Energiedienstleistungen an. So begegnen wir den Anforderungen einer modernen und digitalen Energiewelt. Mit der Energiewende hat eine Umbruchphase in der Versorgungslandschaft begonnen. Wir wollen Vorreiter sein. Darum bieten wir in den Bereichen Speichertechnologien, Elektromobilität und Energieeffizienz innovative Dienstleistungen für eine nachhaltige Zukunft an. Denn wir sind davon überzeugt: „Our planet will be a better place, when we create a sustainable world in which innogy inspires how people live and work.“ 

Dafür brauchen wir Menschen, die eine nachhaltige Zukunft mit uns gestalten wollen. Bei innogy arbeiten europaweit fast 40.000 Kolleginnen und Kollegen. Sie alle tragen den #PIONIERGEIST in sich. Sie setzen sich mit ungewöhnlichen Ideen für unsere Kunden und unser Unternehmen ein, hinterfragen bestehende Konzepte – und machen auch mal Fehler. Daraus lernen wir. Wir begnügen uns nicht mit irgendeiner Lösung. Wir suchen immer die beste! Auf uns kann man sich verlassen, denn wir halten, was wir versprechen. 

Das wichtigste dabei sind die Menschen, die bei innogy arbeiten. Darum lautet unser Leitspruch auch „Our people – our energy and inspiration“. Wir setzen auf flache Hierarchien und eine moderne und offene Unternehmenskultur. Unser Anspruch bei innogy ist es, uns permanent weiterzuentwickeln. Denn das macht Pioniere aus! Sie sehen das große Ganze und bleiben nie stehen.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

ca. 40 Milliarden Euro

Mitarbeiter

40.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Vertrieb

Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen – aus der Industrie, aus Stadtwerken und dem Privatsektor. Wir sehen uns als Energieexperten und beraten unsere Klienten beispielsweise zu Themen wie Photovoltaik oder LED-Beleuchtungen. Wir suchen deshalb ständig nach intelligenten und nachhaltigen Lösungen für den Vertrieb.   

Erneuerbare Energien

Wir verstehen uns als Pioniere einer zukunftsweisenden Energieversorgung. Die Basis dafür ist Energie aus erneuerbaren Ressourcen. Unser Ziel: ein nachhaltiges Energiesystem, das kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlässt. Beim Ausbau der Windenergie – onshore wie offshore – haben wir bereits viel geschafft und noch mehr vor. 

Effizienz

Wir wollen den Ausbau erneuerbarer Energien und deren effiziente Nutzung konsequent vorantreiben. Dabei haben wir bereits State-of-the-Art-Produkte in den Bereichen Hauswärme, Solarspeicher und Solarpanels entwickelt. innogy setzt auf Elektromobilität und den SmartHome-Sektor und vernetzt europaweit Tausende Ladepunkte für Privatkunden, Unternehmen und den öffentlichen Bereich. 

Netze

innogy ist Schrittmacher für die Energiewende und schafft neue Aufgaben im Bereich Netze. Unsere Herausforderung: Energie auf intelligentem Weg zum Verbraucher zu bringen und das Verteilnetz so zu gestalten, dass möglichst viele dezentrale Erzeugungsanlagen integriert werden können – in der Großstadt und auf dem Land. Als starker regionaler Partner unterstützt innogy die Kommunen und Bürger bei der Umsetzung ihrer Energieeffizienz- und Klimaschutzziele. 

Forschung und Entwicklung

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Energieversorgung von morgen – und klügeln dafür neue Technologien aus. Wir entwickeln neue Konzepte und Strategien für flexible und leistungsfähige Verteilnetze. Mit unserem #PIONIERGEIST schaffen wir es beispielsweise, mit Zukunftstechnologien wie smarten Messbojen im Meer Wind kalkulierbar zu machen. Wichtig für Offshore-Aktivitäten. 

innogy Consulting

Wer Großes leisten will, muss im Kleinen beginnen! innogy treibt die Energiewende voran. Dafür braucht es eine darauf ausgerichtete interne Strategie. Die Inhouse Consulting der innogy ist maßgeblich mitverantwortlich für Projekte und Themen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Sie arbeitet mit an unserem dauerhaften Erfolg. 

Perspektiven für die Zukunft

Die Zukunft ist keine Unbekannte, solange man sie gestaltet. Viele Herausforderungen, die uns erwarten, sind längst bekannt. Veränderung ist ein ständiger Begleiter unsres Tuns und das Vorantreiben innovativer Forschungsprojekte, der Ausbau der erneuerbaren Energien in Europa  und Entwicklung effizienter und intelligenter Mess- und Leitsysteme („Smart Grids“), um Netze effektiver und flexibler zu machen. innogy bietet nachhaltige und innovative Energielösungen.

Ob Deutschland, Großbritannien, Niederlande oder anderswo in Europa. Wer sich wie innogy den Herausforderungen der Zukunft stellen will, muss Grenzen überschreiten. Mit Herausforderungen wachsen auch Ihre persönlichen Möglichkeiten in allen Regionen Europas. Überschreiten Sie Ihre ganz persönliche Grenze.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Benefits

GESELLSCHAFT

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter mit #PIONIERGEIST auch über die Arbeit hinaus. innogy fördert die Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitsmodellen und hilft seinen Mitarbeitern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – zum Beispiel mit diversen Angeboten zur Kinderbetreuung oder bei der Pflege von Familienangehörigen. 

GESUNDHEIT

Klar, Pioniere müssen fit sein. innogy liegt viel am geistigen und körperlichen Wohlbefinden seiner Mitarbeiter. So hilft das Team der Arbeitsmedizin Kollegen in allen Lebenslagen. Und für noch mehr Fitness sorgen unser Betriebssport oder die günstigen Konditionen bei unseren Fitness-Kooperationspartnern. 

GELD

Exzellente Mitarbeiter mit #PIONIERGEIST müssen entsprechend bezahlt werden. Unsere Gehälter, Boni und Prämien können sich sehen lassen und werden dem Marktniveau kontinuierlich angepasst. Mit unserem langfristigen Prämiensystem belohnen wir Führungskräfte für nachhaltige Beiträge zum Erfolg. 

17 Standorte


  • Opernplatz 1
    45128 Essen
    Deutschland

  • Capraška ulica 6
    10 000 Zagreb
    Hrvatska

  • Adres hoofdkantoor Willemsplein 4
    5211 AK 's-Hertogenbosch
    Niederlande

  • Adres kantoor Zwolle IJsseltoren, Grote Voort 247
    8041BL Zwolle
    Niederlande

  • Bürgerfeldstraße 1
    9620 Hermagor
    Österreich

  • Umfahrungsstraße 1
    9100 Völkermarkt
    Österreich

  • St.-Magdalener-Straße 81
    9500 Villach
    Österreich

  • Arnulfplatz 2
    9020 Klagenfurt
    Österreich

  • Völkermarkter Straße 11
    9300 St. Veit
    Österreich

  • Tiroler Straße 5
    9800 Spittal/Drau
    Österreich

  • Auenstraße 19
    9400 Wolfsberg
    Österreich

  • ul. Włodarzewska 68
    02-384 Warszawa
    Polen

  • Bd. Aviatorilor nr. 27
    011853 Bucureşti
    Rumänien

  • Hviezdoslavovo nám. 13
    81102 Bratislava
    Slowakei

  • Bravničarjeva 13
    1000 Ljubljana
    Slowenien

  • Limuzská 3135/12
    108 00 Strašnice
    Tschechien

  • Váci út 72-74
    1132 Budapest
    Ungarn

Für Bewerber

Videos

#PIONIERGEIST gesucht
innogy: Ausbildung mit #PIONIERGEIST
Zusammen für eine bessere Welt

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Vertrieb:

Für unser Vertriebsteam brauchen wir kluge Köpfe, die vorausdenken. Visionäre, die weiterdenken und eigene Ziele und Ideen entwickeln. Als glühender Enthusiast der Energiewende unterstützen Sie uns im Produktmanagement. Sie beraten unsere Kunden aus Industrie, Stadtwerke, Gewerbe und Privatsektor im Bereich Photovoltaik oder LED-Beleuchtungen mit Begeisterung und Überzeugung. Sie sind Quereinsteiger? Wir zählen auf Ihren #PIONIERGEIST und heißen Sie herzlich willkommen. 

https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/vertrieb 

Erneuerbare Energien

Sie brennen für Energiethemen. Projekte ziehen Sie leidenschaftlich durch. Sie denken bei kniffeligen Aufgaben um die Ecke und überraschen Ihre Kollegen mit ungewöhnlichen Lösungen. Dann unterstützen Sie uns mit ihren Kenntnissen z. B. beim Ausbau der Windenergie – onshore wie offshore. Im Onshore-Windpark Königshovener Höhe leisten wir beispielsweise Pionierarbeit mit einer modernen Anlage aus 21 Windrädern. Und vor der Küste von Suffolk errichten wir aktuell den Offshore-Windpark Galloper. Als Ingenieur überwachen Sie dort beispielsweise komplexe elektrische Systeme und warten und verbessern die Anlagen. 

https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/erneuerbare-energien 

Effizienz

Wir bei innogy wollen die Energieversorgung nachhaltiger gestalten und auch in Zukunft sichern. Dafür suchen wir engagierte Teamplayer wie Sie. Bei uns entwickeln Sie clevere Lösungen, mit denen unsere Kunden zu Hause Energie sparen und mehr Sicherheit und Wohnkomfort genießen können. Dafür suchen wir Menschen, die Aufgaben unkonventionell angehen – von den Ingenieuren und IT-Fachleuten in der Produktentwicklung bis hin zu den Vertriebsprofis. Die Einsatzbereiche reichen von Hauswärme, Solarspeicher und Solarpanels über Elektromobilität bis hin zum Smart-Home-Sektor. 

https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/energieeffizienz

Netze

Bei innogy gestalten Sie die Zukunft der Energieversorgung. Im Projekt Smart City können Sie etwa zeigen, wie Strom aus erneuerbaren Energien auch auf dem Land gleichbleibend verfügbar gemacht werden kann. Im Rahmen unseres Projektes AmpaCity sind Sie dagegen Vorreiter für die Weiterentwicklung der Verteilnetze in Großstädten: Wir haben in der Innenstadt Essens z. B. erstmals zwei Umspannstationen mit dem weltweit längsten Supraleiterkabel verbunden. Im Vergleich zu herkömmlichen Kabeln leitet dieses Kabel eine fünfmal so hohe Strommenge. Damit ist das Projekt Vorbild bei der Weiterentwicklung der Verteilnetzte in Großstädten.

Sind Sie bereit für solche Herausforderungen? Dann sind Sie bei innogy herzlich willkommen.

https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/netze 

Forschung und Entwicklung

Drei, die zusammengehören: #PIONIERGEIST, Forschung und Technik. Dafür braucht es Leidenschaft. Bei innogy sind Sie als Entwickler „Pionier by nature“. Beispielsweise testen Sie mithilfe des Smart Operator eine dezentrale Netzsteuerung, erfassen kontinuierlich Stromangebot und -nachfrage, stimmen diese aufeinander ab und halten die Spannungsqualität.

Oder Sie erforschen mit neu entwickelten Windmessbojen die besten Bedingungen für den Bau von Windkraftanlagen. Die smarten Messbojen unserer Initiative Offshore Wind Accelerator liegen unter anderem vor der walisischen Küste im Offshore-Windpark Gwynt y Môr. Die mit modernster Technik ausgestatteten Bojen erfassen hier präzise die lokalen Windverhältnisse. Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/forschung-und-entwicklung 

innogy Consulting

Als Inhouse-Consultant sind Sie bei innogy Vordenker und Wegbereiter für nachhaltige Innovationen. Sie entwickeln interne Strategien, ausgerichtet auf die Energiewende und Gestaltung. Kaum jemand außerhalb des Kernteams ist näher an den Projekten dran als Sie. Sie begleiten die Rollouts neuer Projekte strategisch, sowohl im Team als auch mit dem Management. Die Kollegen setzen auf Ihre kreativen Lösungen, deren Basis Ihr analytischer Scharfsinn ist. 

https://iam.innogy.com/ueber-innogy/bei-innogy-arbeiten/einsatzbereiche/innogy-consulting  

Gesuchte Studiengänge

Sie studieren Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder Wirtschaftsinformatik? Wunderbar. Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Informationstechnik oder vielleicht Nachrichtentechnik? Sehr gut! 

Ihr Fachgebiet war bislang nicht dabei? Macht nichts. Voraussetzung für einen Job bei innogy ist nicht immer eine ganz bestimmte Ausbildung, sondern Ihre Einstellung und Persönlichkeit.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer bei innogy arbeitet, ist Vorreiter – mit Engagement und #PIONIERGEIST. Wir tun viel, damit unsere Mitarbeiter ihr Bestes geben können. Mit „innogize our work“ schaffen wir ein modernes Arbeitsumfeld, das sich an den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter orientiert. Für eine ausgeglichene Work-Life-Balance bieten wir flexible Arbeitszeiten, Teilzeit und Jobsharing. 

Warum wir das tun? Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter! Sie und ihr #PIONIERGEIST sind der Schlüssel für unseren Erfolg und damit das wichtigste bei innogy. Darum lautet unser Unternehmensleitspruch auch: „Our people – our energy and inspiration“. 

Menschen mit #PIONIERGEIST kennen keinen Stillstand. Mit Programmen und Maßnahmen reagieren wir auf die permanenten Veränderungen der heutigen Zeit – auch in unserer Arbeitskultur. 

Unsere Teams testen und lernen agile Formate wie Rapid Prototyping und Design Thinking und erleben zukunftsweisende Technologien als smarte Lösungen der Zusammenarbeit. Dabei bleibt niemand auf der Strecke. Denn: Nur, wenn alle im Boot sind, geht es bei innogy voran!  

Ihr #PIONIERGEIST verlangt nach Neuem? In unserer Open-Space-Atmosphäre bieten wir Desksharing und individuell arrangierbare Raummodule und Möbel an. So können Sie flexibel arbeiten und lernen neue Kollegen und das Unternehmen dabei bestens kennen. 

Wir suchen Visionäre, die mit Hands-on-Mentalität Innovationen schaffen.
Das hört sich ganz nach Ihnen an? Dann bewerben Sie sich bei innogy! Wir freuen uns auf Sie.​

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Schauen Sie sich unseren Markenfilm an und machen Sie sich selbst ein Bild:

https://www.youtube.com/watch?v=G9qbdjFKWsk

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

innogy sucht Menschen, die wie Pioniere denken und handeln, die mit hoher Motivation und #PIONIERGEIST drängende Energiethemen vorwärtsbringen. Zeigen Sie uns, was Sie motiviert und warum Sie zu innogy passen. Überzeugen Sie uns mit Ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen und Ihrer Motivation. Pioniere sind keine Einzelkämpfer. Bei innogy arbeiten wir im Team! Beweisen Sie uns, dass Sie ein perfekter Player für unser Team sind! 

Die Leidenschaft, Neues zu entwickeln, zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche von innogy. Wir setzen uns mit ungewöhnlichen Ideen für eine nachhaltige Zukunft ein. Wir hinterfragen bestehende Konzepte und machen auch mal Fehler. Wenn es nicht klappt, fangen wir von vorne an. Das gehört für Pioniere dazu. Und: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln! Sie können sich damit identifizieren? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Mehr Informationen dazu finden Sie hier!

Unser Rat an Bewerber

Sie möchten bei uns arbeiten, dazu beachten Sie am einfachsten ein paar Regeln:

Achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig sind.

Vermitteln Sie uns im Anschreiben kurz einen Eindruck von Ihrer Person und Ihren Beweggründen:

 1. Für welche Tätigkeit bewerben Sie sich?

 2. Warum interessieren Sie sich für innogy S.E.?

 3. Warum interessieren Sie sich für diese Tätigkeit?

 4. Was erwarten Sie von Ihrer neuen Tätigkeit?

 5. Warum sind Sie besonders geeignet für diese Position?

Erläutern Sie Ihre bisherigen Stationen. Schulischer, beruflicher oder auch privater Natur – ergänzende Informationen zu den jeweiligen Zeiträumen runden das Bild über Ihre Persönlichkeit positiv ab.

 Bauen Sie den Lebenslauf tabellarisch auf und erläutern die wesentlichen Stationen.

 Achten Sie auf Ihre Sprache und Ihren Ausdruck.

Erzählen Sie uns, warum Ihre Mitarbeit besonders wertvoll für uns ist. Und bieten Sie uns Anknüpfungspunkte für ein Vorstellungsgespräch.

Sie haben an alles gedacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter:

www.innogy.com/karriere

 Übrigens: Auch Online-Formulare sollten Sie versuchen, so umfassend wie möglich auszufüllen.

Nutzen Sie im Online-Formular die verschiedenen Themen-Bereiche, um uns einen guten Einblick in Ihre bisherigen Erfahrungen zu geben. Fügen Sie einen aktuellen Lebenslauf - auch mit Angabe von Hobbys oder persönlichen Interessen - bei.

Im Online-Formular werden Ihre Daten chronologisch aufgenommen. In der Gestaltung Ihres Lebenslaufes, den Sie eventuell zusätzlich hochladen möchten, können Sie auch gern mit Ihrer letzten Tätigkeit beginnen, damit wir erkennen, was Sie zuletzt gemacht haben. Das überlassen wir ganz Ihnen!

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungsverfahren bei innogy

Bewerben Sie sich als Schüler, Student, Absolvent und Professional über unser Online-Stellenportal. Zeigen Sie uns Ihren #PIONIERGEIST!

https://jobs.innogy.com/innogy/go/innogy-Stellen/1198501/

Auswahlverfahren

Bewerbungsverfahren bei innogy

Online-Bewerbung

Bei innogy können Sie sich über unser Stellenportal bewerben. Wenn Sie nichts Passendes finden, nutzen Sie den Bewerberpool. Hier legen Sie Ihr Profil an. Wir benachrichtigen Sie, wenn eine Ausschreibung passt.

Neben dem vollständig ausgefüllten Online-Bewerbungsformular benötigen wir Anschreiben, Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse von Ihnen. Sie bekommen sofort eine Eingangsbestätigung, sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben. Wir prüfen Ihre Unterlagen sorgfältig. Deswegen kann eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung etwas länger dauern. 

Interview

Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, wollen wir Sie häufig im Telefon-Interview oder Vorstellungsgespräch bei uns näher kennenlernen. Was macht Sie aus? Was motiviert Sie? Warum passen Sie zu innogy und der Stelle, für die Sie sich interessieren? Was denken Sie über das Unternehmen? Was sind Ihre Ziele? – Wir haben viele Fragen. Zeigen Sie uns Ihren #PIONIERGEIST und überzeugen Sie uns mit Ihrem Wissen über innogy und die Energiebranche. Auf unserer Homepage und auch in der aktuellen Presse erfahren Sie viel über uns. Überlegen Sie sich Fragen und Anmerkungen zu Ihrem Aufgabenbereich. Glänzen Sie hier mit guter Vorbereitung. 

Assessment Center

Gute Vorbereitung und Ihr Wissen entscheiden über den Erfolg. In einigen Fällen werden Bewerber zu einem Assessment Center eingeladen. Das ist eine eintägige Arbeitsprobe. Überzeugen Sie uns mit Ihren sozialen und methodischen Kompetenzen. Zeigen Sie uns, wie motiviert Sie sind. Pioniere sind keine Einzelkämpfer. Wir arbeiten im Team! Beweisen Sie uns, dass Sie perfekt in das innogy-Team passen! 

Onboarding

Wenn Sie im Bewerbungsprozess erfolgreich waren, wollen wir, dass Sie sich schnell bei uns zurechtfinden. Ein Pate unterstützt Sie in der ersten Zeit aktiv und individuell bei allen Fragen. So lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und alles Wissenswerte über Ihr Aufgabengebiet und Ihre Abteilung. 

Innogy SE Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,15 Mitarbeiter
2,73 Bewerber
4,52 Azubis
  • 19.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meinem direkten Umfeld, aber auch großen Teilen des Unternehmens herrscht eine moderne, wertschätzende und von Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Stichworte: „Führungskraft als Coach“! Führungskräfte vertrauen darauf, dass die Aufgaben erledigt und Ziele erreicht werden und unterstützen bei Problemlösungen

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereite, engagierte und an Themen- und Teamzielen ausgerichtete, hierarchiefreies Arbeiten. Ich bekomme immer Unterstützung, wenn ich sie brauche.

Interessante Aufgaben

Innovation, neue Themenfelder sind erwünscht. Eine gesunde Mischung aus interessanten Aufgaben (80%) und Aufgaben, die einfach erledigt werden müssen, auch wenn sie mal nicht so spannend sind (ca. 20%).

Kommunikation

Die interne Kommunikation funktioniert über unterschiedliche Kanäle (Intranet, tägliche News, Mailings, wöchentliches Magazin, Lunch Break Formate etc. und über 1:1 Dialoge mit Führungskräften) sehr gut!

Gleichberechtigung

In meinem Umfeld auf jeden Fall.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Wissen und die Erfahrungen älterer Kollegen werden gewertschätzt und sogar aktiv für Projekte genutzt. Hierzu gibt es ein eigenes Format, das sich „Silver Pioneers“ nennt.

Karriere / Weiterbildung

Lebenslanges Lernen wird durch finanzielle als auch zeitliche Ressourcen gefördert und gefordert. Talente und Potentialträger werden gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr als angemessen.

Arbeitsbedingungen

Jeder soll so gesund nach Hause gehen, wie er gekommen ist. Das Unternehmen legt darauf besonderen Wert und tut viel dafür. Im Rahmen von New Work Aktivitäten sind die Mitarbeitenden mit den Rahmenbedingungen und der notwendigen Technik ausgestattet.

Work-Life-Balance

Viele Angebote um Arbeit- und Privatleben gut in Balance halten zu können. Es gibt flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Pflege von Angeboten, Betriebliche Gesundheitsförderung, exzellente Betriebsgastronomie und vieles mehr.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    innogy se
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in meinem Bereich ist top. Agilität und New Way of Working wird gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten, die ich bei innogy kennengelernt habe, engagieren sich stark für ihre Mitarbeiter und setzten sich für die Förderung dieser ein. Hier kann ich allerdings auch wieder nur auf meine Erfahrungen verweisen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist sehr gut. In meinem Bereich wird durch gezielte Teambuilding-Maßnahmen viel dafür getan - hier kann ich leider nicht für andere Bereiche sprechen.

Interessante Aufgaben

Nehmen den Regelaufgaben können auch immer wieder individuelle Impulse gesetzt werden und eigene Themen verfolgt werden.

Kommunikation

Es wird sehr viel getan, die Kommunikation im Team aufrecht zu halten und transparent zu gestalten. Untereinander herrscht immer ein offener Umgang.

Gleichberechtigung

Hier habe ich bis dato keine schlechten Erfahrungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein sehr junges Team, schätzen aber vor allem den Input von älteren und erfahreneren Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Der Bereich Weiterbildungen wird in meinem Team extrem vorangetrieben. Werkstudenten werden hier nicht anders behandelt als Vollzeitmitarbeitern und dürfen an spannenden Schulungen und Workshops teilnehmen. Hier können auch individuelle Schwerpunkte in der persönlichen Entwicklung gesetzt werden.

Arbeitsbedingungen

Homeoffice und flexible Arbeitszeiten? - Kein Problem! Mindfullness wird immer wieder in den Arbeitsalltag integriert.

Work-Life-Balance

Ich arbeite gerne - es kommt öfter mal dazu, dass ich 1-2 Stunden länger im Büro bin. Die ist aber meine eigene Entscheidung und das Ganze hält sich einem moderaten Rahmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die aktuelle Situation um eon verunsichert einige Mitarbeiter im Unternehmen. Unsere Vorgesetzte ist hier sehr transparent und offen (soweit dies möglich ist). Dennoch werden sich Veränderungen erst langfristig zeigen.

Pro

Das Team und vor allem meine Vorgesetzte ist sind sehr motiviert. Selbst als Werkstudent ist man bereits mit verantwortungsvollen und spannenden Aufgaben betraut. Die eigene persönliche Entwicklung wird groß geschrieben.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    innogy
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für Dein tolles Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Du bei innogy so gute Erfahrungen machst und die Kultur so positiv ist in Eurem Bereich. Das ist echt die Haltung, die hinter #PIONIERGEIST steckt. :-) Alles Gute weiterhin für Deinen Weg. Viele Grüße, Brigitte vom Team Employer Brand

Brigitte Rackow
Employer Brand Team

  • 21.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Flexibilität und Rücksicht
Alle meine Vorgesetzten waren bisher fair und sind mit mir vertrauensvoll umgegangen.

Vorgesetztenverhalten

Es wird auf die einzelnen Teammitglieder eingegangen.
Ein stärkeres Konsequenzenmanagement und Zielorientierung (KPIs) wäre schön.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf ein paar Ausnahmen, die wohl in jeder Firma normal sind, unterstützen sich die Kollegen gegenseitig.
Wir sind in der Abteilung, im Bereich und in der innogy ein Team - Das finde ich ziemlich cool. Man hilft sich, wo es geht. Wenn noch mehr Zeit in besprechen gemeinsamer Ziele investiert werden würde, würde wir wahrscheinlich noch besser zusammen arbeiten auch Abteilungsübergreifend, weil dann auch Prioritäten klarer sind.

Interessante Aufgaben

Im Konzern gibt es viele spannende Aufgaben. Man kann leicht wechseln und auch bei vielen Projekten mitgestalten. Es liegt an einem selbst wie viel Abwechslung man möchte. Optionen gibt es sehr viele.

Kommunikation

Es wird sich im Team und Bereich über den aktuellen Stand der Projekte ausgetauscht und Erfolge werden geteilt.
Relevante Informationen aus der Zentrale kommen auch im weniger zentralen "Betrieb" an. Ich fühle mich immer gut informiert.

Gleichberechtigung

innogy arbeitet an einer vielfältigeren Mannschaft und ist offen für Vielfalt. Wir haben viele jüngere Kollegen aber auch viele ältere Kollegen, die sich ausleben können (was Hobbies, Kleidung etc. angeht).
Frauen werden gefördert, allerdings ist die Zahl in den Führungsetagen noch recht niedrig. Daran wird gearbeitet.
In meinem Bereich herrschte auch ein offener Umgang mit Homosexualität. Wir haben einige Kollegen und Kolleginnen im Bereich und auch von externen Dienstleistern, die sich frei entfalten können.
Was Internationalität angeht, sind vor allem Niederländer vertreten. Da zum Großteil Deutsch gesprochen wird, ist es jedoch recht schwierig, eine internationale Mannschaft zusammenzustellen. Hier sollte meiner Ansicht nach, noch mehr getan werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Expertise von älteren Kollegen wird geschätzt. Es ist ein hoher Anteil an älteren Mitarbeitern da, die auch aktiv (ohne Unterschiede zu jüngeren Kollegen) an den Themen arbeiten. Zusätzlich gibt es jede Menge Unterstützung zu Themen wie Kur, Pflege etc.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt super viele Weiterbildungsmöglichkeiten: Vor-Ort Schulungen, Online Tutorials, Job Rotation, Projekteinsätze, Mentoring .... Wenn man sich ein wenig schlau macht, kann man super viel dazu lernen und ausprobieren. Ein bisschen Eigeninitiative ist dabei gefragt.
Ich habe im letzten Jahr Schulungen und Workshops zu allem möglichen gemacht wie z.B. Scrum Master, Agile Training, Lean Management, Google Analytics, Change Curve, DSGVO, Erfolgreich zuhören, Führungspraktiken, Performance Marketing...

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist überdurchschnittlich.
Es gibt auch einen starken Betriebsrat, der sich für die Belegschaft einsetzt.
Gehalt wird pünktlich ausbezahlt.
Gerade bei Berufsanfängern wird oft auch ein Vorschuss z.B. für Dienstreisen etc. gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Stand der Technik könnte etwas moderner sein: Für manche IT-Tools sind die Laptops nicht ausgelegt. Es wird generell abgewägt, welcher Job welche Hard- und Software benötigt.
Viele Büros wurden zu bunten, modernen aber auch unter Gesundheitsaspekten-eingerichteten Möbeln umgebaut. Hier wurden auch Rückzugsräume für Telefonate oder "Still"-Arbeit eingerichtet. Es gibt aber auch noch ältere Büros, aus denen man versucht "das Beste" herauszusholen. Insgesamt bin ich aber mit den Arbeitsbedingungen zufrieden.
Es könnte mehr Besprechungsräume geben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

innogy setzt sich für soziale Themen ein.
innogy arbeitet an der Erzeugung von Strom aus regenerativen Quellen.

Work-Life-Balance

Home Office möglich;
Überstunden können flexibel abgebaut werden;
mobiles Arbeiten möglich
Es ist kein Problem Arzttermine oder Sport in den Alltag einzubauen. Auch wenn ich mal am Wochenende weiter weg fahre, kann ich z.B. von dort aus schon den Freitag oder auch den Montag arbeiten.
Es wird aber auch darauf geachtet, dass die Flexibilität uns Arbeitnehmer nicht belastet. D.h. wer lieber 9 to 5 arbeiten will, kann dies in den meisten Fällen auch tun.

Image

Image der innogy ist spannend: bunt, vielfältig, nachhaltig. Das sorgt für eine starke Identifizierung der Mitarbeiter mit der Marke.

Verbesserungsvorschläge

  • Sie sollten sich für jede Ausschreibung bemühen auch internationale und/oder weibliche Bewerber aktiv zu suchen/anzusprechen. Diversität hilft bei komplexen Themengebieten so immens bei der Arbeit!

Pro

- spannende Aufgaben
- Wer Verantwortung will und sich einbringt, kriegt Verantwortung
- Gehalt,
- Vertrauen,
- interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten,
- viele (in)formelle Netzwerke (enermates, LGBT, women's network, agile Gilde, Chatbot Gilde, ...)
- flexible Arbeitszeiten und Home Office
- Angebote von Beruf und Familie

Contra

Entscheidungen brauchen oft zu lange.
Einfach öfter klein ausprobieren sollte noch viel mehr gemacht werden.
Stellenausschreibungen sind zu kompliziert geschrieben, was bestimmte Bewerbergruppen abschreckt. Hier sollte HR/der Fachbereich sich auf die Kernanforderungen beschränken und der Rest ist keine Anforderung sondern Learning on the job.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    innogy se
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für diese differenzierte und positive Bewertung und die Vorschläge, was verbessert werden könnte. Wir arbeiten dran, dass #PIONIERGEIST Wirklichkeit wird. Viele Grüße Brigitte vom Employer Brand Team

Brigitte Rackow-Mönkemeier
Managerin HR Resourcing


Bewertungsdurchschnitte

  • 194 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (147)
    75.773195876289%
    Gut (24)
    12.371134020619%
    Befriedigend (15)
    7.7319587628866%
    Genügend (8)
    4.1237113402062%
    4,15
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    28.571428571429%
    Gut (4)
    14.285714285714%
    Befriedigend (5)
    17.857142857143%
    Genügend (11)
    39.285714285714%
    2,73
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,52

kununu Scores im Vergleich

Innogy SE
3,99
228 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,34
31.276 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.502.000 Bewertungen