Welches Unternehmen suchst du?
Insiders Technologies GmbH Logo

Insiders Technologies 
GmbH
Bewertung

Sehr guter Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Insiders Technologies GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vieles, was in früheren Bewertungen bereits geschrieben wurde, kann ich nur bestätigen und wiederholen: Modernes, dynamisches und flexibles Arbeitsumfeld, offene und transparente Kommunikation, respektvoller Umgang auf Augenhöhe, flache Hierarchien, sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, strukturierter Einarbeitungsprozess

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, professioneller und respektvoller Umgang miteinander

Image

Professionelles und modernes Auftreten. Wie in einigen Bewertungen zuvor schon angesprochen, könnte der Bekanntheitsgrad des Unternehmens als möglicher Arbeitgeber überregional noch gesteigert werden.

Work-Life-Balance

Flexibles und hybrides Arbeitsmodell, welches auch nach Corona beibehalten werden soll. Außerhalb der Kernarbeitszeiten gibt es grundsätzlich keine starren Vorgaben zur Einteilung der Arbeitszeit, sodass auch hier ein hohes Maß an Flexibilität gegeben ist. Die Teams haben weitreichende Freiheiten bei der Ausgestaltung bzw. Einteilung ihrer Arbeitszeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist fair. Bei Einstellung erhält man unmittelbar umfangreiche Informationen zur betrieblichen Altersvorsorge. Daneben wird seit 2022 jedem Mitarbeiter über eine betriebliche Krankenversicherung ein jährlich abrufbares Gesundheitsbudget zur Verfügung gestellt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es erfolgen regelmäßig Spendenaktionen sowie Unterstützung gemeinnütziger Projekte und Vereine. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Krise in der Ukraine wurden und werden aktuell mehrere Hilfs- und Sammelaktionen gestartet.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr stark. Gleiches gilt für die gegenseitige Hilfsbereitschaft und Unterstützung, auch und insbesondere bereichs- bzw. abteilungsübergreifend.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoll, professionell und auf Augenhöhe. Dabei ist, wie oben schon beschrieben, die Kommunikation durchweg sehr transparent.

Arbeitsbedingungen

Zu Beginn meiner Tätigkeit erfolgte eine sehr umfangreiche und strukturierte Einarbeitung.
Im Intranet finden sich die wesentlichen Unternehmensinformationen. Daneben existieren umfangreiche Prozessbeschreibungen, welche stetig ausgebaut werden, sodass man sich von Anfang an sehr schnell zurechtfinden kann.
Die Büros sind gut ausgestattet und bieten ausreichend Platz. Für das Arbeiten „remote“ wurde die notwendige Hard- und/oder Software zur Verfügung gestellt.

Kommunikation

Die Kommunikationswege sind kurz, der Austausch ist offen und als Mitarbeiter erhält man regelmäßige Feedback, dabei sind umgekehrt Feedback und Verbesserungsvorschläge vonseiten der Mitarbeiter ebenfalls erwünscht. Zur täglichen Abstimmung gibt es Stand-Ups, coronabedingt in der Regel in Form von Videokonferenzen, innerhalb der Teams. Im Intranet werden wöchentlich Informationsvideos zu aktuellen Themen durch die Geschäftsführung veröffentlicht. Daneben werden wichtige Meldungen und Hinweise regelmäßig im Intranet veröffentlicht. Als Mitarbeiter wird man in viele Entscheidungen mit eingebunden. Gleichzeitig hat man die Möglichkeit, sich als Mitarbeiter aktiv einzubringen und das Unternehmen mitzugestalten.

Interessante Aufgaben

Nach bzw. auch schon parallel zur Einarbeitung erhält man sehr schnell Verantwortung für einzelne Aufgaben und Projekte. Von Beginn an handelte es ich dabei um anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen