Internationaler Bund (IB) Logo

Internationaler Bund 
(IB)
Bewertung

Neue Mitarbeiter werden erst mit Versprechungen gelockt und dann mit Unverbindlichkeit Klein gehalten.

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Internationaler Bund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weihnachtsgeld, pünktliche Gehaltszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben.
Keine wirkliche Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern, Probleme und Entscheidungen werden einfach ausgesessen.

Verbesserungsvorschläge

Wenn mit neuen Mitarbeitern weiterhin so umgegangen wird und die Fluktuation so hoch bleibt, wird der Standort Frankfurt in 10 Jahren ein Problem haben.

Arbeitsatmosphäre

Durchwachsen aber meistens negativ durch Unzufriedenheit der Kollegen.

Kommunikation

Es wird immer über transparenz gesprochen aber leider überhaupt nicht gelebt.

Kollegenzusammenhalt

Die „Alt eingesessenen“ kennen sich und halten zusammen. Über neue Kollegen wird sich gerne beschwert weil eben niemand Veränderung möchte, die jüngere Mitarbeiter mit sich bringen.

Vorgesetztenverhalten

Leider oft wie ein Fähnchen im Wind. Mitarbeiter werden mit Beschwichtigungen hingehalten und viele Gegebenheiten werden einfach ausgesessen.

Gleichberechtigung

Ältere Mitarbeiter werden eindeutig bevorzugt. Ein sozialer Träger sollte aber in der Lage sein auch neue Mitarbeiter zu integrieren.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe oben. Hier haben eher die Jungen das Nachsehen.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer zu warm, im Winter zu kalt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für‘s Image wurde green IB ins Leben gerufen nur leider nicht konsequent gelebt..

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird viel geredet aber nichts getan.

Karriere/Weiterbildung

Es werden regelmäßig Seminare und Fortbildungen angeboten.


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Image

Teilen