Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Internationaler Bund (IB) Logo

Internationaler Bund 
(IB)
Bewertung

Mängel in der Personalentwicklung

2,0
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat bei Internationaler Bund in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

"Den Mensch stärken" ist ein schöner Slogan, aber verliert an Glaubhaftigkeit, sobald man die Tür öffnet und dort arbeitet. Was ist nun daran gutes?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Stellt für Mitarbeite keine Parkplätze zur Verfügung, fordert aber während den Stunden einen Ortswechsel. Pausen als Arbeitszeit zu nutzen noch gravierender. Da sollte mal die DRV besser kontrollieren.

Verbesserungsvorschläge

Ein Umdenken in der Personal- und Leitungsebene ist dringend notwendig.

Arbeitsatmosphäre

Die hausgemachten Probleme verschlechterten die Arbeitsatmosphäre deutlich.

Kommunikation

Nur im Rahmen des Möglichen. Eine Verbesserung der Kommunikation ist aus zeitlichen Gründen nicht möglich.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen und Kolleginnen schätzen die Arbeit sehr die man leistet, das kann man von der Leitung und er Personalabteilung nicht behaupten (Es herrscht ein ständiger Kampf oder Wechsel unter den Vorgesetzten).

Work-Life-Balance

Wenn man die Pausen (um von einem zum anderen Ort zu kommen oder die Schüler und Schülerinnen Fragen beantwortet) kaum für sich nutzen kann - ist da keine Spur von Work-Life-Balance zu sprechen.

Vorgesetztenverhalten

Der Einsatz war vorbildhaft, aber echte Teilhabe an der Situation gering. Nach dem Abschied noch nicht mal eine Blumenstrauß wert.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsmaterialien waren gut. Hatte ich freie Hand in der Ausgestaltung und Darstellung von Inhalten.

Gleichberechtigung

Es lebt die Diversität. Ja.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird nicht mehr gefördert, sondern nur am Laufen gehalten.

Arbeitsbedingungen

Immer schlechter. Digitalisierung ist im Klassenraum nicht angekommen. Wo sind die Gelder hingeflossen?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fair Trade vielleicht beim Kaffee oder Tee Einkauf für die Mitarbeiter, sonst eher Standard. Bei Mülltrennung hört es schon auf.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung unterstes Level. Es gibt keine Gratifikationen. AN-Förderung geht heute anders. Die Nutzung von Internet ist für mich keine Mitarbeiter Leistung. Ein Mehrwert fehlt total.

Image

Das Image des Unternehmens veränderte sich zunehmend in die falsche Richtung. Schlecht - noch schlechter geht immer.

Karriere/Weiterbildung

Für die Weiterbildung habe ich selbst gesorgt. Ich habe meine Erfahrung gesammelt, finde ich zu lange. Karriere kann man nicht in diesem Unternehmen machen.