Workplace insights that matter.

Login
Internationaler Bund (IB) Logo

Internationaler Bund 
(IB)
Bewertungen

145 von 599 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Kollegenzusammenhalt
kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 45%
Score-Details

145 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

64 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 77 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Die letzten recht positiven Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen, offensichtlic sind diese Bewertungen gekauft!

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Internationaler Bund in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsstelle an sich mit den vielfältigen Aufgaben recht gut, in der Zentrale leider nicht!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte aus der Zentrale wimmeln eher ab, als geschlossene Vereinbarungen zu erfüllen, Man muss am Arbeits-Gericht klagen

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich mit seinen Mitarbeitern umgehen, Zusagen enhalten, etc.

Arbeitsatmosphäre

größtenteils erträglich, wenn das Mobbing unter den Mitarbeitern nicht wäre

Image

geht so....

Work-Life-Balance

regelmäßige Überstunden waren an der Tagesordnung, Urlaub nur in den Ferienzeiten, wenn Einrichtung geschlossen ist

Karriere/Weiterbildung

manchmal gabs Fortbildungen, war meist aber ein finanzielles Problem

Kollegenzusammenhalt

eher weniger, da Neukollegen-Mobbing stark ausgeprägt war
ausgeprägte Grüppchenbildung, eine gegen die andere. AG spielt die Kollegen meist gegeneinander aus.

Umgang mit älteren Kollegen

je nach dem wer...

Vorgesetztenverhalten

das direkte Vorgesetztenverhalten vor Ort war gut, das in der Zentrale eher feudalistisch (Ich King, Du nichts!)

Arbeitsbedingungen

konnte besser sein...

Kommunikation

ging so

Gehalt/Sozialleistungen

eher unterirdisch, beispielsweise warte ich seit mittlerweile über 20 Jahren auf eine Abfindung für 5 Jahre Betriebszugehörigkeit nach Schließung der Einrichtung im Jahre 1997

Gleichberechtigung

auch eher weniger, die Neuen waren meist die Gemobbten

Interessante Aufgaben

je nach dem...

Guter und abwechslungsreicher Job, tolle Aufstiegsmöglichkeiten. Faire Entlohnung.

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Internationaler Bund in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildung. Aufgabenvielfalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Hierarchien. Entscheidungen dauern oft zu lange. Zu wenig flexibel.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikationsprozesse vereinfachen. Entbürokratisierung

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert und ist gewünscht.

Gehalt/Sozialleistungen

In dieser Branche überdurchschnittlich gut

Kollegenzusammenhalt

Mit den meisten schon, mit manchen weniger.

Vorgesetztenverhalten

Bisher immer fair gewesen.

Arbeitsbedingungen

Wie üblich in der beruflichen Bildung.

Kommunikation

Kommunikationsprozesse dauern manchmal zu lange. Informationsflut, die schwer zu filtern ist

Gleichberechtigung

Immer gegeben.

Interessante Aufgaben

Interessant und stets herausfordernd


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Große Flexibilität bei Elternzeit und Wiedereinstieg

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Internationaler Bund - IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Südwest gGmbH) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spielräume in der Ausgestaltung der Arbeit. Flexible und unproblematische Gestaltung in der Elternzeit und beim Wiedereinstieg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vor allem die Bezahlung.

Verbesserungsvorschläge

Hierarchien abbauen, Abläufe beschleunigen, besser bezahlen. Dadurch auch kompetentere Mitarbeiter*innen gewinnen, vor allem für die Personalverwaltung.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kolleg*innen machen den Arbeitsalltag abwechslungsreich, spannend und produktiv. Allerdings wird die Harmonie häufiger von Kommunikationsschwierigkeiten und gestörten Abläufen mit den nächst höheren Ebene gestört.

Work-Life-Balance

Meine Stelle lässt viel Gestaltungsfreiheit, was Termine angeht.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gerne gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zu Kolleg*innen in denselben Berufen fallen Gehalt sowie Sozialleistungen eher schwach aus. Was beim Einstieg schon großen Unterschieden zu anderen Arbeitgeber*innen unterliegt, wird durch schlechtergestellte Stufensprünge über die Jahre noch verstärkt. Die Tarifverhandlungen gestalten sich immer schwierig. Es wird versucht, die schlechte Bezahlung mit einer "tollen Arbeitsatmosphäre" zu kompensieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da ist ja immer und überall Luft nach oben. Aber immerhin gibt es jetzt ein Jobticket, das Anreiz bietet, das Auto stehen zu lassen (so denn eines vorhanden ist). Toll!

Kollegenzusammenhalt

Solidarisch und engagiert füreinander da sein, das prägt die Zusammenarbeit mit den direkten Kolleg*innen

Vorgesetztenverhalten

Einge gute direkte Vorgesetzte, die leider selber häufig überlastet ist. Dieses Problem müsste aber auf Geschäftsführungsebene angegangen werden.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist Dank Corona jetzt aufgerüstet worden. Das hat aber gedauert. Die Beschaffung von Lizenzen, zentrale Serverablagen usw. sind aber immer noch nicht vorhanden oder nicht userfreundlich. Auch kabellose Technik und höhenverstellbare Tische wären weitere Möglichkeiten der Optimierung.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb des IB ist schwerfällig und langwierig. Es gibt wenig für Organisationen sonst typische "kurze Dienstwege".

Gleichberechtigung

Hier läuft es ganz gut. An der etwas eigenwilligen Regelung zur gendergerechten Sprache könnte nochmal gearbeitet werden.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig und interessant - manchmal wäre es aber schön, mehr Zeit für konzeptionelle Weiterentwicklung und Reflexion über das eigene Arbeiten zu haben.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Fairer, familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielseitigem Aufgabenprofil

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Internationaler Bund (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeitmodelle, 33 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatte und Urban Sports Partner

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung könnte besser sein

Verbesserungsvorschläge

Optimierung der Verwaltungsabläufe

Karriere/Weiterbildung

Tolles, umfangreiches Fortbildungsangebot

Gehalt/Sozialleistungen

Eigener Tarifvertrag in Anlehnung an TV-L

Kollegenzusammenhalt

Für einige ein wesentlicher Grund dort zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterstützend, um Transparenz bemüht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Arbeitgeber zum Wohlfühlen

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Internationaler Bund - IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Südwest gGmbH) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die vielen Möglichkeiten sich im Unternehmen einzubringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu viel...für alle gleich, oder für niemanden etwas....

Verbesserungsvorschläge

bessere Tarifverhandlungen, weniger Stabsstellen und weniger Overhead

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich sehr wohl in meiner Abteilung, mit den Kolleg*innen

Image

noch immer kennen zu wenige Menschen den Arbeitgeber als Träger.

Work-Life-Balance

Die ist dem Arbeitgeber sehr wichtig. Da muss ich als Person selbst besser werden

Karriere/Weiterbildung

es gibt vielfältige Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln und die persönliche Karriere voranzubringen.

Gehalt/Sozialleistungen

hier könnte nachgebessert werden. Der Tarifvertrag ist nicht so gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

das entwickelt sich gerade sehr gut...

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein gutes Team. Die Kolleg*innen unterstützen sich Gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten meines Vorgesetzten ist einwandfrei. Wir begegnen uns auf Augenhöhe. Es herrscht eine flache Hierarchie.

Arbeitsbedingungen

hier gibt es Nachbesserungsbedarf. Das Haus in dem unsere Büros sind, ist sehr alt und sanierungsbedürftig. Da geht es aber langsam voran.

Kommunikation

Es findet immer eine wertschätzende Kommunikation statt.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabengebiet ist sehr vielfältig. Ich kann kreativ und innovativ arbeiten.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Bester Arbeitgeber deutschlandweit

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Internationaler Bund in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Verbesserungsvorschläge

Technische Ausstattung verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Immer respektvoll und hilfsbereit. Familiär und kollegial.

Image

Könnte noch besser sein

Work-Life-Balance

Urlaub kann auch kurzfristig genommen werden. Vereinbarkeit mit Familie ist super. Bei Bedarf können die Kinder auch mit zur Arbeit genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden stets angeboten und sind ausdrücklich gewünscht. Aufstiegschancen sind stets möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Gehälter. Weihnachtsgeld. Pünktliche Zahlung. Angebot von vergünstigten Versicherungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klima- und Umweltbewusstsein werden großgeschrieben.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Zusammenarbeit. Gute Absprachen. Direkte Kommunikation.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns sind viele Mitarbeiter schon seit mehr als 25 Jahren im Betrieb und stets motiviert dabei. Einstieg nach langen Krankheiten z. B. unproblematisch möglich.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden in Entscheidungen miteinbezogen. Ziele werden gemeinsam benannt. Umsetzung manchmal schwierig, aber immer lösbar. Einsatz für Mitarbeiter ist sehr groß.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung könnte besser sein, aber möglich. Renovierung der Räume wäre dringend. Temperatur im Sommer grenzwertig.

Kommunikation

Wunderbar und immer aktuell.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen sind absolut gleichberechtigt. Dies beinhaltet auch die Bezahlung. Aufstiegschancen sind stets möglich.

Interessante Aufgaben

Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes ist immer möglich, braucht aber manchmal zuviel Zeit.

Von sozialem Verein ist nicht mehr viel übrig geblieben

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Internationaler Bund - IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Südwest gGmbH) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das der IB das Glück hat das sich viele engagierte Teams gefunden haben, die im kleinen das Leben was das Unternehmen schon lange nicht m,ehr ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wo fang ich an ...

Verbesserungsvorschläge

Seiner sozialen Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern wieder gerecht werden.

Image

Nicht vorhanden. Im Bekanntenkreis kennt niemand den IB.

Work-Life-Balance

Recht flexible Arbeitszeit Regelung innerhalb der Abteilung. Bei dringenden Erledigungen großes entgegenkommen von Arbeitgeberseite.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungsmöglichkeiten beim IB sind das einzig wirklich positiv heraus zu hebende.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt eine Katastrophe.
Langjährige Mitarbeiter werden abgehängt, Tarifvertrag kommt immer mehr in Schieflage. Gehaltsdefizit wird immer mehr durch Zulagen ausgeglichen, die dann auch noch sehr ungleich und ungerecht verteilt werden. Führungskräfte bekommen reichlich Zulage, unten kommt dagegen nichts an.

Zum Jahreswechsel gab es eine unbenannte "Corona-Prämie", die nicht "Corona-Prämie" genannt wurde und die trotz vorhandener finanzieller Mittel NICHT an Alle Mitarbeiter ausgezahlt wurde.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

"Green-IB" hat sich das Unternehmen sehr auf die Fahne geschrieben. Wie das im Unternehmen letztlich gelebt wird ist für mich völlig unklar. Keine Transparenz.

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden. Durch die Vielzahl an Tätigkeitsfeldern im Unternehmen bleibt man doch eher unter sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Schlecht. Tarifvertrag hat nur noch den Fokus auf junge, neue Mitarbeiter. Ältere Mitarbeiter werden finanziell abgehängt und erfahren kaum Wertschätzung.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter versucht sein bestes, nach oben aber kaum Durchsetzungsvermögen. Folge, die Interessen unserer Abteilung oder des einzelnen Mitarbeiters finden kaum Beachtung.

Arbeitsbedingungen

In Ordnung

Kommunikation

Interne Kommunikation in Ordnung.
Außerhalb des eigenen Standort teilweise Katastrophal. Aus Darmstadt wird über alle hinweg regiert. Bei Problemen besticht die Kommunikation aus Darmstadt mit Hochnäsigkeit, rüpelhaftem Verhalten, rauem Tonfall und kaum Bereitschaft mit anderen Standorten konstruktiv zusammenzuarbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Die IB Südwest gGmbH bietet den Mitarbeiter*innen vielfältige Möglichkeiten zum Thema Job und Familie!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Internationaler Bund - IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Südwest gGmbH) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

wertschätzend, kommunikativ, unterstützend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts zu meckern

Verbesserungsvorschläge

Weniger Overhead, mehr Ressourcen in die operative Ebene

Arbeitsatmosphäre

Alle fühlen sich wohl

Image

Wir haben grundsätzlich, aus meiner Wahrnehmung heraus, einen guten Ruf.

Work-Life-Balance

für mich passt es sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein: das gehört zu unserem Job! Sehr gut. Mit der Umwelt sind wir noch nicht so weit, aber es geht immer weiter.

Kollegenzusammenhalt

Top

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns arbeiten einige ehemalige Kolleg*innen als Rentner weiter !!

Vorgesetztenverhalten

sehr wertschätzend und freundlich

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehm, viel Mitspracherechte, viel Entscheidungsfreiheit

Kommunikation

Meistens kommen alle wichtigen Infos schnell an

Gehalt/Sozialleistungen

alles im grünen Bereich, seit 2021 neuer Tarifvertrag und einige Zusatzleistungen (Jobrad, Pensionskasse)

Gleichberechtigung

Frauen und Männer haben die gleichen Chancen.

Interessante Aufgaben

Immer neue Herausforderungen ;-)

Naja !!

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei IB Mitte gGmbH, Region Sachsen-Anhalt Süd (IB Wittenberg) in Lutherstadt Wittenberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das familiäre unter den Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel

Arbeitsatmosphäre

Könnte insgesamt im Unternehmen besser sein

Image

kaum bekannt

Work-Life-Balance

es ist in Ordnung

Karriere/Weiterbildung

Gut

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für Sozialträger nicht ausreichend

Kollegenzusammenhalt

Von Niederlassung zur Niederlassung sehr unterschieddlich

Umgang mit älteren Kollegen

gut

Vorgesetztenverhalten

Angemessen

Arbeitsbedingungen

Es fehlt an Zusammenhalt

Kommunikation

Nicht immer gegeben

Gleichberechtigung

Besteht

Interessante Aufgaben

Eher selten

In aktuellen Zeiten zeigt sich, wer etwas verstanden hat. Der IB hat das...

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Internationaler Bund - IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Südwest gGmbH) in Darmstadt gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die IT-Infrastruktur ist ausbaufähig

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre = gute Arbeit! Passt beim IB

Kollegenzusammenhalt

Es wird an einem Strang gezogen

Vorgesetztenverhalten

Offene, faire und gute Kommunikation


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN