Navigation überspringen?
  

Intershop Communications AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche IT
Subnavigation überspringen?

Intershop Communications AG Erfahrungsbericht

  • 08.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Es läuft einiges falsch

1,77

Vorgesetztenverhalten

Wöchentlich habe ich nachgefragt, ob es neue Aufgaben für mich gibt, regelmäßig wurde ich nach Hause geschickt. Keine Antwort auf E-Mails, Nachrichten und Anrufe. Meiner Meinung nach alle etwas überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Ganz ok, doch sehr viel Lesterei hintenrum.

Interessante Aufgaben

Mir wurden interessante Aufgaben versprochen, im Endeffekt war ich froh, wenn ich überhaupt etwas zu tun hatte. Und wenn es nur das Ausräumen des Geschirrspülers war!

Kommunikation

Sehr schlechte Kommunikation. Zum Beispiel wurde meine Vorgesetzte versetzt und ich habe nach mehrfachem Nachfragen erst einen Monat später davon erfahren. Das ist nur eines von vielen Beispielen

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist wirklich schlecht. Es wird sehr auf Kosten geachtet.

Work-Life-Balance

Ich hatte kaum Aufgaben, doch meine Vorgesetzten haben sehr oft sehr lange im Büro verbracht und auch Zuhause abends noch gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

  • An der Kommunikation arbeiten und auch Werkstudenten und Praktikanten ernst nehmen. Keine großen Versprechungen machen, die man nicht einhalten kann (will).

Pro

Einige Vorgesetzte geben sich bemüht, doch in der Umsetzung scheitert es meist.

Contra

Kommunikation, Bezahlung, Umgang mit Praktikanten und Werkstudenten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Intershop
  • Stadt
    Jena
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Seit mehreren Jahren erfüllt Intershop als verantwortungsvoller Arbeitgeber die Fair-Company-Regeln für Studierende und Berufseinsteiger. Durch das positive Feedback unserer jährlich bis zu 60 Studierenden wird unser Unternehmen kontinuierlich als Fair Company ausgezeichnet. Bezugnehmend auf Ihre Bewertung bedauern wir sehr, dass wir in diesem Einzelfall auf Ihre Situation scheinbar nicht rechtzeitig reagieren konnten. Vielen Dank für Ihre konstruktive Kritik. Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Anke Bebber
Communication & Social Media Manager
Intershop Communications AG