Intershop Communications AG als Arbeitgeber

  • Jena, Deutschland
  • BrancheIT
Intershop Communications AG

Angenehmer und familienfreundlicher Arbeitgeber mit Potential

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Intershop Communications AG in Jena gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienfreundlichkeit, soziales Verhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Gehaltsstruktur bedarf definitiv einer Überarbeitung um am Markt zu bestehen. Das gilt vor allem für langjährige Mitarbeitende.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsathmosphäre, Gleichberechtigung existiert m.E. nicht nur auf dem Papier. Soziales Miteinander wird gefördert statt bekämpft.

Kommunikation

Beim Thema Kommunikation ist immer Luft nach oben, generell empfinde ich die Situation aber als gut.

Kollegenzusammenhalt

Wenn sich Leute abteilungsübergreifend zu privaten Freizeitaktivitäten verabreden ist das ein gutes Zeichen. Der Zusammenhalt ist entsprechend natürlich gewachsen, wird aber auch durch diverse Aktivitäten des Arbeitgebers gestärkt. Legendäre Weihnachtsfeiern.

Work-Life-Balance

Wie in allen Firmen: Es kommt darauf an, wie man sich und seine Zeit einteilt. Das Management achtet auf Überstunden und versucht diese zu vermeiden.

Vorgesetztenverhalten

Kommt wie immer auf den Vorgesetzten an. Aus meiner Sicht läuft alles kollegial und konstruktiv. Natürlich hört man auch andere Geschichten aber ich glaube, dass es nur an fehlender Kommunikation hängt.

Interessante Aufgaben

Mit jedem neuen Kunden kommen neue Herausforderungen. An Abwechslung mangelt es nicht.

Gleichberechtigung

Als Mann fühle ich mich nicht bevorteilt, somit ist das (Ur-)Thema Gleichberechtigung zumindest aus meiner Sicht OK. Kolleginnen in meinem Umfeld berichten nichts Gegenteiliges. Geschlecht, Religion, Herkunft oder Behinderungen sind hier meiner Erfahrung nach überhaupt kein Thema.

Umgang mit älteren Kollegen

Die vielen Kolleginen und Kollegen, die 20+ Jahre im Unternehmen sind, sprechen für sich.

Arbeitsbedingungen

Die Ausrüstung könnte etwas neuer sein, Hardware wird wie eine Zahnpastatube bis zum Ende ausgequetscht. Dafür gibt es die volle Punktzahl bei Umweltbewusstsein wegen weniger Elektroschrott :)

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist eher durchschnittlich, es gibt kein Weihnachts- oder Urlaubsgeld (mehr). Man sollte gleich Anfangs hart verhandeln. Allerdings gibt es Fahrtkosten- und Parkhauszuschüsse, Wasser, Kaffee und Tee sowie Obst und Gemüsesnacks. Grippeschutzimpfung und betriebsärztliche Untersuchungen (z.B. Augen) werden angeboten.

Image

Intershop ist ein Urgestein im E-Commerce Bereich. Mit allen Höhen und Tiefen. Aber stabil und immer noch am Markt. Alles in allem eine sympathische Firma.

Karriere/Weiterbildung

Es ist wie überall: Wer fragt, bekommt. Neben der üblichen technischen Fortbildungen kann man auch Sprachkurse oder relevante Vorlesungen an der Uni besuchen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein