Workplace insights that matter.

Login
iq digital media marketing gmbh Logo

iq digital media marketing 
gmbh
Bewertung

Nicht unbedingt empfehlenswert

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei iq digital media marketing gmbh in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre ist überirdisch
Der Umgang ist erschreckend

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte und gf sollten teilweise überdacht werden

Arbeitsatmosphäre

Respektloser Umgangston
Je mehr Arbeit desto rauer der Ton

Kommunikation

Genau die fehlt!

Kollegenzusammenhalt

Es ist eher ein zerrüttetes Team

Work-Life-Balance

Kein Home Office, dafür Gleitzeit, Teilzeit ist nicht gerne gesehen

Vorgesetztenverhalten

Von oben herab, arrogant

Interessante Aufgaben

Die Marken sind toll

Gleichberechtigung

Keine Frauen in Führungspositionen,
Frauen mit Kindern werden nicht gerne gesehen

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt sie zwar aber es wird abwertend und schlecht über sie gesprochen

Arbeitsbedingungen

Die Büros und die Ausstattung sind modern und schön

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist sehr gering
Dafür gibt es vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge

Image

Wahrscheinlich besser als verdient

Karriere/Weiterbildung

Es werden webinare etc angeboten


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/r Kollegin/Kollege,
 
vielen Dank für dein offenes Feedback. Es tut uns leid, dass bei dir dieser Eindruck entstanden ist und du die Situation so negativ empfindest. Gemäß unserer Unternehmenswerte definieren wir uns vor allem durch das Team. Wir sind ein Team. Wir arbeiten als Team und denken als Team. Jeder bringt seine eigenen Stärken, Kompetenzen und Ideen ein und daraus ergibt sich der Spirit der iq digital. Durch verschiedene Mitarbeiterevents stärken wir unseren Zusammenhalt. Es ist uns wichtig eine offene Arbeitskultur mit viel Platz für Persönlichkeit und Entfaltungsspielraum zu bieten. Deshalb achten wir auf ein offenes Miteinander, eine faire Gehaltsstruktur und respektvollen Umgang miteinander.
Wir sind darum bemüht, vor allem Mütter gut zu integrieren und den Wiedereinstieg bestmöglich zu gestalten. Wir stellen uns Teilzeitbeschäftigungen nicht in den Weg, aktuell ist jede siebte Position hier im Haus der Handelsblatt Media Group in Teilzeit besetzt. Letztes Jahr haben wir darüber hinaus erste Initiativen (wie zum Beispiel ein spezielles Mentorenprogramm) ergriffen, die sich mit dem Thema Diversity beschäftigen.
 
Gerne würden wir mit dir in einem persönlichen Gespräch über deine Kritik sprechen. Bitte wende dich hierfür an mich als deine zuständige Personalreferentin.
 
Viele Grüße
Denise (Eminger)