Workplace insights that matter.

Login
Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) Logo

Informationstechnikzentrum Bund 
(ITZBund)
Bewertungen

7 von 135 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Wirklich empfehlenswert!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITZBund - Informationstechnik Zentrum Bund in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Homeoffice; sehr großzügig ausgelegt (bis zu 3x/Woche!)
- ordentliche Bezahlung (im Vergleich zu anderen öffentlichen Stellen)
- moderne IT, super Büros (max. 2 MAs pro Büro)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- bis jetzt in der Tat noch nichts gefunden (6 Monate beschäftigt)
- sehr empfehlenswert für alle IT'ler, im Vergleich die beste Stelle seit 10 Jahren für mich
- klares, abgegrenztes Aufgabenfeld (sehr wichtig in der IT, da man oft für alles zuständig ist, was irgendwie mit IT zu tun hat)

Verbesserungsvorschläge

- so weiter machen :-)

Arbeitsatmosphäre

sehr angenehm, keine Zickereien, professionelles Klima

Work-Life-Balance

2x pro Woche Homeoffice, Dienstnotebook (hochwertig), kostenloser Parkplatz, super Kantine- noch Fragen?! :-)

Karriere/Weiterbildung

- Weiterbildungen werden stets genehmigt

Gehalt/Sozialleistungen

- für ÖD sehr gut

Kollegenzusammenhalt

- sehr gut, sehr lobenswert, vorbildlich

Umgang mit älteren Kollegen

- ebenfalls vorbildlich

Vorgesetztenverhalten

- vorbildlich

Arbeitsbedingungen

- hervorragend

Kommunikation

- kurzer Dienstweg, unbürokratisch, unkompliziert

Interessante Aufgaben

- ja, Technik und Anspruch sind up to Date.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
herzlichen Dank für das sehr positive Feedback an uns. Wir freuen uns immer, wenn sich unsere Kolleginnen und Kollegen an Ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen und uns weiterempfehlen.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit und auf spannende Projekte mit dir!

Mit sonnigen Grüßen aus Bonn

ITZBund - Zukunft Deutschlands

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Informationstechnikzentrum Bund in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr verantwortungsvolle und WICHTIGE Aufgabe für unser Land.
Sehr viele fachlich gute Menschen, die nicht nur für Geld arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mein Büro in der Wirtschaft war schicker :)

Arbeitsatmosphäre

Meiner Erfahrung nach gut. Besser geht immer.

Image

Wir haben aktuell ein schlechtes Image. Kann man ja zugeben :)

Work-Life-Balance

Flexible Zeiten, Home-Office wer möchte. Ich gehe gerne zur Arbeit.

Karriere/Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Normale Karrieremöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

TvÖD. Kein Reichtum aber gutes Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Meiner Meinung nach gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Aus meiner Sicht auch sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Ist vom Vorgesetzten abhängig. Meiner ist top !

Arbeitsbedingungen

Was man zum Arbeiten braucht bekommt man auch in einer absolut angemessenen Qualität. Großer Luxus ist nicht zu erwarten. Das ist in Ordnung. Wir Arbeiten von Steuergeldern und sollen/müssen diese effizient und zielorientiert einsetzen.

Kommunikation

Wir sind auf einem guten Weg

Gleichberechtigung

Meiner Erfahrung nach wird das GROSS geschrieben.

Interessante Aufgaben

IT für sein ganzes Land. Langweilig ist das bestimmt nicht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
herzlichen Dank für das sehr positive Feedback an uns. Auch wenn dein Büro in der Wirtschaft schicker war, freuen wir uns sehr darüber, dass du nun bei uns bist und gemeinsam mit uns die digitale Zukunft Deutschlands mitgestaltest.
Darüber hinaus komme gern mit Vorschlägen zur weiteren Verbesserung der Arbeitsatmosphäre und Kommunikation auf deine Vorgesetzten oder uns zu.
Dafür haben wir immer ein offenes Ohr!

Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir!
Viele Grüße aus Bonn

Schlechter geht nimmer

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Tarifvertrag

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken

Arbeitsatmosphäre

Jeder gegen Jeder

Image

Geht noch

Work-Life-Balance

Geht so

Karriere/Weiterbildung

Wenn man Fürsprecher hat und zum elitären Kreis gehört

Gehalt/Sozialleistungen

Ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt geht noch.......sonst unsozial

Kollegenzusammenhalt

Ein Fremdwort.....nur unter Beamten und alteingesessenen

Umgang mit älteren Kollegen

Mobbing und Lästerei gegen Kranke und Ältere

Vorgesetztenverhalten

Das Fussvolk hat zu gehorchen......nach oben schleimen und nach unten treten

Arbeitsbedingungen

Naja

Kommunikation

Wie früher in den 70ern

Gleichberechtigung

Sogar für den Personalrat ein Fremdwort

Interessante Aufgaben

Ist in Ordnung

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine Rückmeldung an uns. Leider fällt Deine Bewertung sehr negativ aus. Wir gehen davon aus, dass du deine Verbesserungsvorschläge bereits intern an die zuständigen Bereiche kommuniziert hast, damit Verbesserungen herbeigeführt werden können. Andernfalls komm doch bitte für ein Gespräch auf deine Vorgesetzten oder auf das Personalreferat zu und sage uns, was wir konkret verändern sollten.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir!

Mit sonnigen Grüßen aus Bonn

Klasse Arbeitgeber mit guten Karrierechancen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgabenvielfalt und inzwischen auch das Zusammengehörigkeitsgefühl

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Platzprobleme und - wir sind zu wenig!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Platz schaffen (lassen), um weiter wachsen zu können; Dienstsitze moderner und attraktiver gestalten; zügiger verbeamten

Arbeitsatmosphäre

Fairer Umgang trotz hoher Arbeitsbelastung; mehr Personal erforderlich

Image

ITZBund trotz enormer Bedeutung noch zu unbekannt; aber es tut sich was!

Work-Life-Balance

Hohe Arbeitslast, aber viel Ausgleich durch Gleitzeit etc.

Karriere/Weiterbildung

Hervorragende Chancen u.a. durch starkes Wachstum schnell Verantwortung zu bekommen; sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Besser als gedacht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Green IT muss noch stärker in den Fokus geraten

Kollegenzusammenhalt

Nach meiner Erfahrung sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

Einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

In vielen Bereichen hohe Belastung durch Projekte; das macht es interessant, teilweise kommen klassische Führungsaufgaben und Change Management dadurch noch zu kurz

Arbeitsbedingungen

Einige Außenstellen müssen dringend modernisiert und vergrößert werden; leider Abhängigkeiten zu anderen Behörden und BMF; Druck muss erhöht werden

Kommunikation

Muss in Teilen - insbesondere zum Kunden - noch professioneller werden; man ist aber dran

Gleichberechtigung

Das wird inzwischen wirklich groß geschrieben

Interessante Aufgaben

Die große Stärke des ITZBund; zentraler IT-Dienstleister für fast alle Ressorts und Bundesbehörden; zahlreiche Großprojekte mit erheblicher Bedeutung für Deutschland; vermutlich spannender als bei vielen Topp-Beratungen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
mit Deiner Bewertung hilfst du uns dabei, für die vielfältigen Bereiche der IT fachlich kompetente Menschen anzusprechen und hoffentlich für den Einstieg bei uns zu gewinnen. Dafür herzlichen Dank.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir!

Mit sonnigen Grüßen aus Bonn

Die Imagewerbung heißt "Digital für Deutschland", ich würde es "Anti-Sozial für Deutschland" oder "Egoismus für Deutsch

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Standort

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kein Team, Egoismus und Anti-soziales Verhalten von Führungskräften

Verbesserungsvorschläge

Gleichbehandlung anstatt fördern von Egoistischen Führungskräften

Arbeitsatmosphäre

sehr schlecht, wenig Kommunikation und Egoistisches Verhalten der Führungskräfte.
neue Mitarbeiter werden allein gelassen

Image

besser als es in der Realität gelebt wird

Work-Life-Balance

geht so, die Arbeit und die Vorgesetzten hier machen krank

Karriere/Weiterbildung

für wenige und Auserwählte gibt es Schulungen

Gehalt/Sozialleistungen

ist ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

soziale Verantwortung ist ein Fremdwort, drucken und Papierverbrauch im Trend

Kollegenzusammenhalt

nur im erlauchten Kreis der Führungskräfte und

Umgang mit älteren Kollegen

unter aller Kanone, das Lästern ist voll im Trend hier

Vorgesetztenverhalten

sehr schlecht, Empathie und Sozialverhalten sind Fremdworte

Arbeitsbedingungen

geht so

Kommunikation

sehr schlecht, im erlesenen Kreis und hinter verschlossenen Türen gut.
der Rest der Gruppe wird vergessen- nicht kritikfähige Vorgesetzte

Gleichberechtigung

gilt nur für Führungskräfte und erlesene Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

naja

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
herzlichen Dank für dein ausführliches Feedback an uns. Wir bedauern, dass du dich aktuell nicht mehr ganz so wohl bei uns fühlst. Wir versuchen natürlich immer auf die Belange unserer Beschäftigten einzugehen, da sie unser wertvollstes Gut sind. Wenn du dich aktuell benachteiligt oder übergangen fühlst, suche doch bitte das Gespräch mit deinen Vorgesetzten oder dem Personalreferat.
Unser Umweltbewusstsein bauen wir übrigens auch aus, sind da aber auf die Mithilfe jedes Beschäftigten zum Beispiel beim Druckverhalten angewiesen. Von unserer Seite wird die elektronische Akte weiter eingeführt, durch Skype und andere Tools Dienstreisen minimiert und E-Autos sorgen für eine Entlastung der Umwelt. Wir sind also dran, aber gib uns bitte etwas Zeit. Die Projekte, die wir für die kommenden Jahre geplant haben, sind vielversprechend.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir und wünschen dir ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit weihnachtlichen Grüßen

Dein Personalmarketingteam

Kann man nicht empfehlen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Mobbing und Ideenklau sind an der Tagesordnung, unklare Arbeitsaufgaben, ständig neue Arbeitsanweisungen

Umgang mit älteren Kollegen

Von Referatsleitungen und Teamleitungen wurde in Besprechungen über psychisch kranke Mitarbeiter gelästert

Arbeitsbedingungen

Vorgesetzte mobben

Kommunikation

es wird hinter dem Rücken von Personen kommuniziert

Gehalt/Sozialleistungen

Eingruppierungsvorschriften werden sich von den Vorgesetzten zurecht gebogen

Gleichberechtigung

Beamte werden besser behandelt als Angestellte, ausgeschriebene Stelle werden bereits im Vorfeld unter der Hand abgesprochen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,
herzlichen Dank für dein nachträgliches Feedback an uns.
Wir bedauern, dass du uns mit solch negativen Gefühlen verlassen hast. Wir hätten gerne die Möglichkeit genutzt, noch während deiner Zeit bei uns mit dir zu sprechen.
Situationen, in denen Beschäftigte gemobbt, belästigt oder über diese mit sehr privaten Details gelästert wird, gehören nicht zur Ausrichtung unseres Hauses. Wir tolerieren solche Handlungen in keinster Weise und ergreifen geeignete Maßnahmen, wenn wir Kenntnis darüber erlangen. Das ITZBund möchte ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle wohlfühlen und gerne zur Arbeit kommen.
Das ausgeschriebene Stellen im Vorfeld unter der Hand abgesprochen werden, können wir so nicht bestätigen. Das Bewerbungsgespräch folgt einem strukturierten Interview mit Punktevergabe durch alle Kommissionsmitglieder. Auch besteht im Nachhinein die Möglichkeit der Akteneinsicht. Dies soll eine absolute Transparenz und Gleichberechtigung gewährleisten.
In deiner neuen Anstellung wünschen wir dir aber erst einmal viel Erfolg und alles Gute. Solltest du uns in der Zukunft noch eine zweite Chance geben wollen, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Wir wünschen dir ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit weihnachtlichen Grüßen

Dein Personalmarketingteam

Guter Arbeitgeber, super Umfeld, interessante Aufgaben!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITZBund in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmarketing- Patrick Bork, Manager Personalgewinnung und -marketing
Personalmarketing- Patrick BorkManager Personalgewinnung und -marketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
lieben Dank für dein positives Feedback an uns. Es freut uns, dass dir dein Umfeld und deine Aufgaben so gut gefallen. Dies bestärkt uns in unseren Bemühungen für ein angenehmes Arbeiten aller Beschäftigten.
Komm doch gern für ein Gespräch auf deine Vorgesetzten oder direkt auf uns zu, damit auch Themen wie die Kommunikation sowie Weiterbildungen verbessert werden können und du uns in Zukunft auch dafür fünf Sterne gibst.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir!

Mit sonnigen Grüßen aus Bonn