Navigation überspringen?
  

ITZBund - Informationstechnikzentrum Bundals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
ITZBund - Informationstechnikzentrum BundITZBund - Informationstechnikzentrum BundITZBund - Informationstechnikzentrum Bund
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    51.612903225806%
    Gut (6)
    19.354838709677%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,62
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (5)
    55.555555555556%
    2,56
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,62 Mitarbeiter
2,56 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Dez. 2018 (Geändert am 19.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Misstrauen und Unsicherheit nimmt zu. Die Führung schaut weg, weicht aus und redet schön.

Vorgesetztenverhalten

Meiner Meinung nach werden insbesondere Personalentscheidungen nicht mit den "Untergebenen" abgesprochen. Vorallem hat es leider den Anschein, dass diese Entscheidungen mehrheitlich subjektiv getroffen werden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in den einzelnen Arbeitsbereichen unterhalb der Führungsebene ist weitestgehend vorhanden. Einzelne Ausreißer gibt es trotzdem.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben beziehen sich meist auf aktuelle und interessante Probleme, welche leider mit rückständiger Technik gelöst werden soll.

Man sollte überlegen, ob man sich nicht Zukunftfähiger ausrichten soll.

Kommunikation

Die Kommunikation wird ständig gefordert aber nur in sehr seltenen Fällen umgesetzt. Diejenigen, die sie fordern, sind die ersten die sie missachten.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit den alten Kollegen ist überwiegend vorbildlich und rücksichtsvoll. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Fortbildungen und Lehrgänge. Die Führung wünscht Lehrgänge, die bei den Angestellten als überflüssig angesehen werden. Beliebte Fachbezogene Lehrgänge werden meist nicht genehmigt.

Hier sollte man sich eher fachlich ausrichten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das kommt auf die Laufbahn an - Für einen studentischen Nebenjob oder eine leitende Funktion mit viel Personal, ist die Bezahlung hoch. Das Fachpersonal geht leer aus - Die Möglichkeit von Zulagen, Stufenlaufzeitverkürzungen oder Höhergruppierungen um fähiges Personal zu halten wird nicht genutzt. Gut ausgebildetes Personal verlässt in der Regel schnell die Behörde oder akzeptiert die Gegebenheiten und passt sich an.

Arbeitsbedingungen

Es wird zum Großteil mit älterer und teurer Software gearbeitet, welche unnötig kompliziert gestaltet ist. Die Einrichtung eines Arbeitsplatzes kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Die allgemeine Bürosituation ist angespannt. Externes Personal wird "gestapelt". Das Gebäude ist alt und sanierungsbedürftig. Es gibt kein Warmwasser auf den Toiletten und das Netzwerk ist regelmäßig überlastet. Stromausfälle gehören zum Alltag.

Work-Life-Balance

Ich denke eher durchschnittlich - Nichts, was einem nicht auch woanders angeboten wird.

Verbesserungsvorschläge

  • 1. Wieder mit den Arbeitnehmern reden und Konsequenzen ziehen 2. Man sollte sich mehr für fähiges Personal einsetzen, dies wird leider zu wenig getan. Eher im Gegenteil - fähigem Personal werden meist noch Steine in den Weg gelegt.

Pro

Unter den normalen Kollegen herrscht eine meist sehr nette und umgängliche Atmosphäre.

Contra

Am schlimmsten ist die fehlende Bereitschaft zur Kommunikation - insbesondere bei unangenehmen Themen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ITZBund - Informationstechnik Zentrum Bund
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 30.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Arbeit, aber wenig Druck

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte ist sympatisch und bei Fragen sehr hilfsbereit. Glück gehabt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Arbeitsbereiche ist der Zusammenhalt sehr gut. Außerhalb müssen neue MA sich noch "beweisen".

Interessante Aufgaben

Aufgaben hören sich interessant an. Im Prinzip aber immer der gleiche Ablauf. Als Sachbearbeiter ist man jedoch eher verwaltend als praktisch unterwegs. Das war mir vorher schon klar.

Kommunikation

Will man etwas wissen sind alle sehr kommunikativ

Gleichberechtigung

Frauen sind überall gut vertreten.

Karriere / Weiterbildung

Es werden mir am Anfang viele Schulungen angeboten. Die meisten sind zur Einführung in das Arbeitsleben und sollen einen fit in Fachanwendungen und Softskills machen. Schade finde ich, dass die Schulungen meist im Ruhrgebiet sind. In der Hauptstadt Berlin sollte meiner Meinung nach auch ein Schulungszentrum aufgebaut werden. Aufstiege sind auch möglich, allerdings auf Stufen begrenzt. Eine komplette Entgeltgruppe kann man nicht aufsteigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Im öffentlichen Dienst bekommt man gute Gehälter und Sozialleistungen. Auch als Anfänger. Da muss man in der freien Wirtschaft mehr Abstriche machen.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung wird immer aktuell gehalten.

Work-Life-Balance

Geniales Gleitzeit-Modell: Morgens zwischen 6 und 9 Uhr anfangen möglich. Abends zwischen 15 und 20 Uhr gehen möglich. Rabatte in Fitness-Studios werden angeboten.

Image

Grundsätzlich scheinen die Mitarbeiter zufrieden mit der Firma. Doch oft gibt es auch Beschwerden, das viel Bürokratie herrscht. Funktioniert was nicht oder fehlt was muss man erst jemanden schriftlich beauftragen, der das Problem löst. Das geht manchmal zügig, manchmal dauert es aber.

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse noch mehr standardisieren. Für vieles gibt es noch keinen Standard. Schulungen nicht nur in Frankfurt oder Bonn anbieten. Es sollte jeder Standort ein Schulungszentrum bekommen, damit die MA nicht soviel hin und her fahren müssen. Durch eine Schulung an einem anderen Standort verliert man mindestens einen Tag durch die Anreise.

Pro

Wenig Leistungsdruck, sehr gute Sozialleistungen/Bezahlung.

Contra

Wirklich schlecht ist hier nichts, außer die Inhousekantine :D

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ITZBund - Informationstechnik Zentrum Bund
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 12.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

kaum Fairness und Vertrauen seitens des Arbeitgebers; "jeder ist (durch Externe - da keine Bewerber gefunden werden) ersetzbar" Mentalität

Vorgesetztenverhalten

unrealistische Ziele; kaum Verständnis für die eigenen, zu leitenden Bereiche; keine Entscheidungskultur - öD typisch

Kollegenzusammenhalt

mal mehr, mal weniger gut. Personen spezifisch. Misstrauen ggü. Arbeitgeber beeinflusst teilweise den Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Aufgaben teilweise interessant; einige wenige MA werden bevorzugt und leisten mehr; andere MA haben hingegen kaum Aufgaben/zu tun

Kommunikation

Holschuld von Informationen beim Arbeitnehmer; teilweise kursieren unterschiedliche Aussagen von Führungskräfte; Chaos: man weiß nie so genau, ob man entsprechende Information nur verpasst hat oder "vergessen" hat eine Dokument auf irgendeiner (teilw. unbekannten) Ablage zu lesen

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen vorhanden aber öD typisch

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ok; Aufstiegschancen vorhanden aber öD typisch

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel Ok und auf einem guten Stand. Büros teilweise überfüllt und alt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

öD typisch - nicht vorhanden

Work-Life-Balance

gut: Home-Office und Gleitzeit ohne Kernzeit werden angeboten; kurzfristige Urlaube/Abwesenheiten oft kein Problem

Image

in den letzten Jahren erhebliche Verschlechterungen der Meinung über den Arbeitgeber; Hohe Personalfluktuation; kaum/keine neuen Kollegen; Ruf bei Kunden schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • interne Konsolidierung neu aufrollen - hat bisher nur auf dem Papier stattgefunden

Pro

Work-Life-Balance

Contra

Arbeit, Vorgesetzte, Prozesse, Kommunikation, unrealistische Zielbilder, Konsolidierung, Standards nur auf Papier

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    51.612903225806%
    Gut (6)
    19.354838709677%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,62
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (5)
    55.555555555556%
    2,56
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ITZBund - Informationstechnikzentrum Bund
3,38
40 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,54
34.012 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.260.000 Bewertungen