IU Internationale Hochschule Logo

IU Internationale 
Hochschule
Bewertung

IU als Arbeitgeber Team-BM

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei IU Internationale Hochschule gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Anfangszeit bei der IU hat mir sehr gut gefallen und wir haben eine super Atmosphäre im Team, sowie mit unserer Führungskraft. Die Aufgaben waren zu Beginn sehr vielfältig und man wurde in die Prozesse und Abläufe mit integriert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In den letzten Wochen wird, aus einem tollen Team ohne jegliche Kommunikation, ein Callcenter gemacht.
Diese reine Telefonie Tätigkeit kommt nicht den Qualifikationen nach, die das BM Team in Form von jedem einzelnen Mitarbeiter mitbringt.
Zumal diese Art von Telefonie auch für die Kunden kein Qualitätsmerkmal ist, da die Programme nicht einwandfrei funktionieren.
Ich hoffe dies ist rein temporär und die IU findet wieder zu dem zurück, wie es vor ein paar Wochen noch war.

Verbesserungsvorschläge

Mehr und offen mit den Mitarbeitern zu kommunizieren.
Durch dieses nicht miteinander kommunizieren, entsteht ein unwohlbefinden und man fühlt sich als Mitarbeiter nicht wertgeschätzt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Team ist super, sowie auch mit meiner direkten/eigentlichen Vorgesetzten. Durch das neue Tätigkeitsfeld welches in den letzten Wochen/Monaten dazugekommen ist, wird die Arbeit stets monotoner was sich auch auf die Mitarbeiter auswirkt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist mangelhaft.
Es wird mit den Mitarbeitern nicht besprochen, wie lange Projekte verfolgt werden und die eigentlich versprochenen Aufgaben kommen nicht.
Auf Nachfragen, wird es nicht deutlich kommuniziert, da von "oben" keine Informationen kommen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist super inklusive unseres (eigentlichen) Head of, welche immer ein offenes Ohr für das Team hat.

Work-Life-Balance

Durch die Monotonie der momentanen Tätigkeit (Callcenter welches mit vermehrten Schichten weiter ausgebaut wird), geht einem die Lust an der Arbeit verloren. Diesen Frust nimmt man leider auch mit in den Feierabend.

Vorgesetztenverhalten

Mein eigentlicher Head of, ist sehr kompetent und immer für alle Mitarbeiter mit vollster Zufriedenheit da! Mit dem neuen Aufgabenfeld kam auch eine weitere Führungskraft hinzu. (durch die mangelnde Kommunikation, weiß ich nicht wer momentan mein Head of ist?)

Interessante Aufgaben

Prinzipiell habe ich die IU als einen sehr angenehmen Arbeitgeber kennengelernt der den Mitarbeitern viel Vertrauen mit gegenüber bringt und die Arbeit einem Freude bereitet hat, gerade durch eine Vielzahl an verschiedenen Aufgaben.
Diese Freude geht dem Team in den letzten Wochen, durch diese hardcore Telefonie verloren und die Arbeit wird immer monotoner.

Gleichberechtigung

Jeder wird total fair und gleich behandelt!


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna KringsBachelortrainee Talent Acquisition

Liebe:r Mitarbeiter:in,

vielen Dank für Dein umfangreiches, offenes und tolles Feedback!
Wie schön, dass Du so einen tollen Start bei uns hattest und uns in einigen Punkten eine positive Rückmeldung gibst.
Wir bedauern sehr, dass Du mittlerweile in dem ein oder anderen Punkt ein wenig unzufrieden bist, denn wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kommunikation glatt und transparent verläuft und die Arbeit abwechslungsreich und interessant bleibt.
Wir sind froh, dass Du uns an Deiner Sichtweise teilhaben lässt, denn so können wir unsere Prozesse und Schnittstellen besser optimieren.
Wir hoffen, dass sich zukünftig Deine genannten Kritikpunkte wieder verbessern und wünschen Dir natürlich weiterhin eine tolle Zeit bei uns im Unternehmen.

Schön, dass Du bei uns bist!

Beste Grüße
Johanna