IU Internationale Hochschule Logo

IU Internationale 
Hochschule
Bewertung

Meine ersten Monate bei der IU

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei IU Internationale Hochschule gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass es remote - Möglichkeiten gibt, was für mehr Flexibilität sorgt und für mich persönlich ein sehr großer Motivationsfaktor ist. Mittlerweile funktionieren viele Unternehmen auch wenn man nicht vor Ort ist. Das finde ich super und modern!

Verbesserungsvorschläge

Seit ich da bin (3 Monate) gab es 3 verschiedene Vorgesetzte, was ehrlich gesagt für viel Verwirrung gesorgt hat und für mich, als eine neue Angestellte Unruhe reingebracht hat und den Anschein erweckt hat, als ob nicht alles unter Kontrolle ist. Durch die vielen und schnell wechselnden Vorgesetzten waren die internen Absprachen unterschiedlich und Themen mussten oft wiederholt angesprochen werden. Jetzt kehrt aber zum Glück mehr Struktur und Ruhe ein durch die neue Standortleitung. Die Einarbeitung allgemein könnte meiner Meinung nach viel strukturierter sein. Ich habe zb. nie einen Einarbeitungsplan oder Zielvereinbarungen festgelegt oder Zwischengespräche o. ä. erhalten und meine Vorgängerin auch nicht. Dementsprechend zieht es sich weiter und ich denke das könnte besser geregelt werden.

Arbeitsatmosphäre

durch mangelndes Personal, ist die Stimmung öfter angespannt


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna KringsBachelortrainee Talent Acquisition

Liebe:r Mitarbeiter:in,

vielen Dank für Deine tolle Rückmeldung!
Es freut uns sehr, dass Du in einigen Punkten sehr zufrieden bist und uns an Deinen Erfahrungen der ersten 3 Monaten teilhaben lässt.
Wir danken Dir für Deine Verbesserungsvorschläge, denn so können wir einige Situationen in unserem Unternehmen besser einschätzen und somit unsere Prozesse optimieren.

Wir freuen uns, Dich bei uns im Team zu haben und wünschen Dir weiterhin eine tolle Zeit in unserem Unternehmen!

Beste Grüße
Johanna