Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
IU Internationale Hochschule Logo

IU Internationale 
Hochschule
Bewertung

Wenn man hier gearbeitet hat, wagt man stark zu bezweifeln, dass die guten Bewertungen hier authentisch sind.

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei IU Internationale Hochschule in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele nette Kolleg*innen, gute Räumlichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass Bildung, eines der wichtigsten Güter, bis auf den letzten Tropfen auf Gewinnmaximierung ausgewrungen wird (und dabei die Qualität außen vor gelassen wird).

Verbesserungsvorschläge

Das Produkt so entwerfen, dass man es gerne verkauft. Klare Kommunikation und erfahrene/qualifizierte Führungskräfte einstellen.

Arbeitsatmosphäre

Guter Zusammenhalt im Team, jedoch kollektiv wenig Motivation und Freude an der Arbeit.

Kommunikation

Schlecht strukturiert und ab und zu unglücklich formuliert, jedoch wird sich bemüht, die Kommunikation auf Augenhöhe zu halten.

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn es doof klingt: geteiltes Leid ist halbes Leid, das schweißt die Kolleginnen und Kollegen zusammen

Work-Life-Balance

OK. Im Sales muss man natürlich mit phasenweiser Belastung rechnen. Durch stetige Unterbesetzung und hohe Fluktuation ist das Erreichen der Ziele allerdings nur mit sehr viel Hingabe möglich - den Stress nimmt man definitiv mit nachhause.

Vorgesetztenverhalten

Nach einiger Zeit waren die Kommentare und Versprechen nicht mehr wirklich ernst zu nehmen. Vielleicht waren diese auch nur gut gemeint und die Vorgesetzten waren/sind selbst mit ihren Aufgaben überfordert, weshalb diese ihren Worten nicht nachkommen konnten.

Interessante Aufgaben

An sich ist der Aufgabenbereich interessant und vielfältig für einen Beruf im Vertrieb. Man kann sich zu einem gewissen Grad die Arbeit selbst zurechtlegen.

Gleichberechtigung

Unter den Mitarbeitenden gab es selten das Gefühl, dass jemand aufgrund seiner Persönlichkeit, Herkunft, Sexualtiät etc. anders behandelt wurde. Das gefiel mir gut, sollte heutzutage aber auch selbstverständlich sein.

Arbeitsbedingungen

Klassisch/moderne Großraumbüros, gutes Equipment (positiv: auch Änderungen oder Wünsche auf Anfrage)
Diesbezüglich habe ich mich immer wohlgefühlt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles fair, die IU ist mittlerweile auch klimaneutral und bemüht sich in o.g. Faktoren stets um das Image

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist bei Erreichen der Ziele in Ordnung, im Vertrieb lässt sich aber anderswo deutlich besseres Geld verdienen

Image

Leider stets auf dem absteigenden Ast, auch in der Wahrnehmung der Studierenden und Kooperationspartner. Größtenteils auf die Unverhältnismäßigkeit von Kosten zu Nutzen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt kostenlose Kurse für Mitarbeitende und auch Rabatte auf Studienangebote.