Navigation überspringen?
  
Subnavigation überspringen?

JOBMEDICA GmbH Erfahrungsbericht

  • 18.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Nicht zu empfehlen

1,31

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Kunden sind unterirdisch

Vorgesetztenverhalten

Leitung ist nur korrekt wenn du funktionierst aber wenn du auf Probleme und Mängel hinweist dann sind sie völlig anders

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten zusammen und haben immer Tipps parat

Interessante Aufgaben

Nicht viel dabei

Kommunikation

Kommunikation läuft nur wenn man permanent sich aufdrängt

Gleichberechtigung

Jeder verdient anderen Lohn

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Angaben dazu machbar

Karriere / Weiterbildung

Es werden Weiterbildungen in House angeboten aber man selbst kommt nicht weiter

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht oder sehr schwer verhandelbar

Arbeitsbedingungen

Ist abhängig vom Kunden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozial ist hier nichts

Work-Life-Balance

Kann angepasst werden aber du musst dich allein um alles kümmern ehe die Leitung wirklich handelt

Image

Sehr hoch geputscht aber alles nur gelogen

Verbesserungsvorschläge

  • AG sollte wirklich ehrlich sein und offen sein zu den AN und auch die Beurteilungen von einem auch mal zeigen
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    JOBMEDICA GmbH
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Über diese Bewertung sind wir tatsächlich sehr erstaunt. Es ist schade, dass Sie Ihre Zeit bei JOBMEDICA so empfunden haben. Wie viele andere Bewertungen hier aufzeigen, ist für uns die persönliche Betreuung ein Grundpfeiler unserer Arbeit und unsere Abteilungsleiter versuchen immer, anfallende Probleme zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu lösen. Dass dies manchmal auch Kompromisse efordert, gehört sicherlich dazu. Auch wir sagen nicht, dass wir jedes Problem lösen können. Die persönliche Kommunikation ist aber definitiv ein wichtiges Mittel, um eine Problemlösung zu ermöglichen. Natürlich sind wir aber auch hier auf jeden einzelnen Mitarbeiter angewiesen, entsprechende Probleme auch von sich aus bei uns anzusprechen. Denn da reicht das einmal jährlich (und somit regelmäßige) stattfindende Mitarbeitergespräch sicher nicht immer aus. Wir nehmen diese Bewertung dennoch auch als Anlass dafür, gewisse Handlungsweisen zu überdenken und weiter an uns zu arbeiten. Vielleicht überdenken Sie mit ein paar Tagen Abstand Ihre Bewertung noch einmal, ob wir tatsächlich in allen Punkten aus Ihrer Sicht nur einen Stern verdient haben. Über eine Anpassung würden wir uns dann wirklich freuen. Freundliche Grüße Tino Hanf

Tino Hanf
Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting