Workplace insights that matter.

Login
Jochen Schweizer mydays Group Logo

Jochen Schweizer mydays 
Group
Bewertung

Spannend, Herausfordernd, Zukunftsorientiert

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Jochen Schweizer mydays Group in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die sehr freundliche und kollegiale Art der Vorgesetzten und der GF. Flexible Arbeitszeiten und auch die individuelle Förderung durch ein sehr gutes Karriermodell.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt mit Sicherheit immer den ein oder anderen Punkt über den man motzen könnte. Im Großen und Ganzen gibt es aber definitiv nichts zu meckern. Bin froh, dass ich Teil dieser IT sein darf und meinen Beitrag leisten kann

Verbesserungsvorschläge

Strukturen sind innerhalb der Gruppe noch nicht ganz klar. Was aber aufgrund der vielen Zukäufe auch nicht so einfach scheint. Ich persönlich vertraue da voll der GF und auch dem IT Management. Das wird schon.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt sehr gut. Durch die Umstellung auf die neue Plattform haben alle ein großes Ziel vor Augen und können dabei viel lernen. In meinem Team/Bereich sind deshalb alle hochmotiviert.

Kommunikation

Klar, durch die Zusammenschlüsse sind einige Prozesse noch nicht rund. Ich sehe aber, dass das IT Management daran arbeitet und habe großes Vertrauen, dass die Kommunikation insgesamt viel besser wird

Kollegenzusammenhalt

Im Ganzen ziehen alle an einem Strang um unser gemeinsames Ziel zu erreichen. Unterstützung ist immer da, ob von Kollegen oder den Vorgesetzten

Work-Life-Balance

Durch die flexiblen Arbeitszeiten kann das jeder für sich selbst entscheiden. Von daher alles Top!

Vorgesetztenverhalten

Kann mich definitiv nicht beklagen. Vom direkten Vorgesetzten über den Director bis zur Geschäftsführung. Alle haben eine offenes Ohr und sind sehr am Wohlbefinden der Mitarbeiter interessiert.

Interessante Aufgaben

Ob Altsysteme oder neue Plattform. Alles sehr spannend und vielfältig. Gibt immer was zu lernen und genug Felder sich weiterzubilden.

Gleichberechtigung

Schwer zu beurteilen, da wir innerhalb der IT natürlich sehr männerlastig aufgestellt sind. Allerdings habe ich noch keine Klagen von weiblichen bzw. diversen oder sonstigen Glaubens- und Gesinnungsträgern gehört. Kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass hier irgendwelche Unterschiede gemacht werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Alt is immer relativ. Wenn ich mal unseren CTO und Direktor anschaue (Beide wohl zu den eher älteren Mitarbeitern zählend) pflegen wir diese ihren Alter entsprechen ;-)

Arbeitsbedingungen

Flexible Arbeitszeiten, Mobile Office Regelungen, Top neues Büro, Entwicklungs- und Aufstiegschancen. Alles da. Was will man mehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mal vom Produktportfolio abgesehen, trennen wir den Müll und haben regelmäßig Aktionen sozial schwächer gestellte und deren Einrichtungen zu unterstützen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ja, ich glaube man findet immer was zu meckern und nie so ganz mit seinem Gehalt zu frieden. Aber es passt insgesamt mit diversen Benefits und Bonus. Könnte definitiv schlechter sein

Image

Zwei starke Marken plus zusätzlich ein paar Einkäufe, die definitiv das Potential haben auch europaweit den Markt zu dominieren. Sonst natürlich viel Erlebnisse etc an denen wir auch teilhaben dürfen. Macht schon echt Spaß

Karriere/Weiterbildung

Wie bereits gesagt ist man sehr darauf bedacht die Mitarbeiter hier zu fördern und weiterzuentwickeln. Natürlich braucht es dafür auch eine gewisse Eigeninitiative. Nur rumsitzen und warten bis man auf Schulungen geschickt wird, wird nicht helfen. Das aber mit Sicherheit auch nirgendwo anders. Habe hier schon viel gelernt und auch die eine oder andere Beförderung mitgenommen.

Arbeitgeber-Kommentar

Sophia Quast, HR Manager
Sophia QuastHR Manager

Liebe/r Kollege/in aus der IT,

es freut mich sehr, dass du dir Zeit genommen hast uns auf Kununu zu bewerten. Deine Ausführungen zu den einzelnen Bewertungskriterien lesen sich sehr toll.
Am besten gefällt mir, dass du den Kollegenzusammenhalt und das Vorgesetztenverhalten so positiv hervorhebst und du die individuelle Förderung durch ein sehr gutes Karrieremodell wertschätzt.
Auf eine weitere gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Herzliche Grüße!