Navigation überspringen?
  

Johann & Konen GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?
Johann & Konen GmbH & Co. KGJohann & Konen GmbH & Co. KGJohann & Konen GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,16
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Johann & Konen GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,16 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 08.Feb. 2014
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Besseres soziales Verhalten den Mitarbeitern gegenüber und "nicht nur" wirtschaftlich denken. Gute Leistungen entsprechend honorieren.

Pro

Abwechslungsreiche Tätigkeit.

Contra

Es wird massiv Druck auf die Mitarbeiter ausgeübt und man wird permanent beobachtet ob man an seinem Arbeitsplatz ist und schnell genug arbeitet. Festverträge werden nur selten und oft erst nach längerem Zeitraum vergeben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Johann & Konen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 06.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Extrem hoher Druck, Kollegen schreien sich häufig an.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungsprozesse oft lange verzögert und nur unter grossem Druck

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist unternehmensweit nicht zu bewältigen, es muss nach Prioritäten gearbeitet werden, Prioritäten werden unter hohem Stress ständig neu festgelegt.
Vieles bleibt unerledigt mit entsprechenden Folgen.

Kommunikation

Die Information über Ereignisse ist gut und regelmässig. Über die Lage des Unternehmens wird leider nicht informiert.

Gleichberechtigung

Es sind keine unterschiedlichen Behandlungen erkennbar.

Umgang mit älteren Kollegen

Einstellungen über 50 gibt es gelegentlich, viele Minijobs für Rentner

Karriere / Weiterbildung

Eine Karriereplanung oder auch regelmässige Personalgespräche finden nicht statt. Einmal jährlich wird der Schulungsbedarf festgestellt, da ist schon Weiterbildung möglich. Leider fällt die Entscheidung oft erst zur Jahresmitte.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird immer pünktlich gezahlt. Vermögenswirksame Leistungen gibt es, Weihnachtsgeld nicht.
Der Lohn ist niedrig und Lohnsteigerungen kaum erreichbar.
Leistung wird nicht honoriert.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsräume sind überfüllt und stark renovierungsbedürftig, z. B. wurden neue Brandschutztüren vor 6 Monaten nur teilweise eingebaut, sie schliessen jetzt nicht, und die Tapeten nicht wiederhergestellt. Die EDV zeigt zu Stosszeiten deutliche Überlastungssymptome, dann warten alle. Es fehlen Parkplätze, die vorhandenen sind auf einer Wiese mit Pfützen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nur soweit die Gesetze es erzwingen.

Work-Life-Balance

Es gibt Gleitzeitkonten, Überstunden sind mal Pflicht, mal freiwillig, Überstunden können auch mal abgeurlaubt oder auch mit 25% Zuschlag ausgezahlt werden. Je nach Funktion können die Mitarbeiter sogar selbst einteilen.
Urlaubsplanung erfolgt zu Jahresanfang, Familienzwänge werden berücksichtigt.

Image

Ein sicherer Hafen wenn man noch ein anderes Hobby hat. Nichts für jemand der mit Begeisterung dabei sein möchte.

Verbesserungsvorschläge

  • Aufräumen, saubermachen, reparieren, Platz schaffen, Drehzahl absenken.

Pro

Es wird dort nie langweilig...

Contra

Der Kunde steht absolut im Vordergrund, der Mitarbeiter leider nicht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Johann & Konen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,16
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Johann & Konen GmbH & Co. KG
2,16
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,07
60.444 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.902.000 Bewertungen