Navigation überspringen?
  

Journal International Verlag (geschlossen)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Journal International Verlag (geschlossen) Erfahrungsbericht

  • 10.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Tolles Team, spannende Aufgaben

4,80

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist super. Auch wenn alle super viel zu tun haben, ist es nie so, dass es unangenehm wird. Das kenne ich z.B. aus anderen Unternehmen. Man kann immer jemanden etwas fragen oder bekommt Hilfe (wenn man sie braucht).

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetzten Verhalten habe ich bis jetzt nur als positiv empfunden. Kritik ist konstruktiv, es wird für alles eine Lösung gefunden. Ideen werde gerne angenommen und diskutiert!

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super. Die Atmosphäre ist sehr international. Es wird wirklich untereinander sehr loyal miteinander umgegangen. Ich habe bei meinem Einstieg vor mehr als 6 Monaten wirklich tolle Hilfe von allen bekommen. Und auch jetzt kann ich immer Fragen stellen und man immer ein offenes Ohr. Außerdem sind wirklich nette Leute dabei mit denen man Abends gerne auch mal etwas trinken geht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind wirklich interessant, abwechslungsreich und man sammelt echt gute Erfahrungen. Es gibt Phasen da ist echt viel zu tun, aber man weiß dann auch was man getan hat. Es gibt so viele verschiedene Bereiche. Ich empfinde das als große Bereicherung.

Kommunikation

Die Kommunikation läuft ganz gut. Die Meetings sind konstruktiv und dauern nie ewig. Ich bekomme alle nötigen Infos, die ich brauche. Da habe ich echt keine schlechten Erfahrungen gemacht!

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind ganz normal. Man hat genügend Platz und jeder hat seinen Apple :) Wenn einem irgendetwas fehlt, kann man dies immer anfragen und es wird versucht Abhilfe zu schaffen. Es gibt immer mal Obst für alle Mitarbeiter oder auch mal spontan Kuchen nach dem Meeting. Solche Kleinigkeiten finde ich echt nett.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance finde ich gut. Jeder kann selbst entscheiden, ob er mal länger macht oder eben nicht. Zu Familie kann ich nichts sagen, da ich keine habe. Aber es gibt hier viele Kollegen, die auch (kleine) Kinder haben!

Verbesserungsvorschläge

  • Klimaanlage, mehr Parkplätze

Pro

- Teamzusammenhalt
- super interessante Aufgabenbereiche
- Internationalität
Ich muss ehrlich sagen, dass ich die vielen negativen Bewertungen nicht verstehen kann. Wie man sieht, sind auch viele älter. Ich denke, dass sich seit geraumer Zeit hier einiges geändert hat! Ich bin wirklich zufrieden und wie gesagt seit Ende letzten Jahres bei Journal. Ich bin auch kein Berufsanfänger und habe schon viel "Joberfahrung". Auch von anderen Kollegen, kann ich das bestätigen. Es ist ja oft so, dass das Negative leider eher bewertet wird in solchen Portalen, als das jemand der zufrieden ist sich die Mühe macht. Das wollte ich unbedingt mal ändern!

Contra

- Neuperlach ist jetzt nicht die hippeste Gegend. Praktisch ist allerdings das PEP gegenüber. Außerdem bin ja auch zum Arbeiten hier und in meiner Freizeit kann ich ja dahin fahren, wo es "cool" ist.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Journal International Verlags- und Werbeges. mbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in