Workplace insights that matter.

Login
Kampmann Management Consultants Logo

Kampmann Management 
Consultants
Bewertung

Top Strategieberatungsboutique für Finanzdienstleister mit besonderem Start-up Flair

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Kampmann Management Consultants gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Start-up Mentalität
- Zusammenhalt / Langfristige Entwicklung als Team
- Direkten Kontakt zur Geschäftsführung in System aus gelebten flachen Hierarchien; dadurch kurze und direkte Entscheidungswege
- Maximale persönliche Flexibilität durch freie Wohnortwahl / Firmenarbeitszeitkonto / Educational Leaves etc.
- Attraktive Vergütung & Firmenwagenregelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Geringere Themenvielfalt durch starken Branchenfokus

Arbeitsatmosphäre

Freundschaftliche Arbeitsatmosphäre und familiäre Kultur anstatt Ellenbogenmentalität sind für mich wesentliche Assets von Kampmann Management Consultants.

Kommunikation

Stets offene Kommunikation über alle Hierarchiestufen und ab Tag 1 direkten Kontakt zur Geschäftsführung. Zudem Einfordern von persönlichem und engagiertem Einbringen in die Weiterentwicklung der Firma aus meiner Sicht sehr positiv und wertschätzend.

Kollegenzusammenhalt

Den Umgang im Team in der Projektarbeit erlebe ich als freundlich bis freundschaftlich - unabhängig davon ob im Büro, am Sitz des Klienten oder beim gemeinsamen Feierabendbier.

Work-Life-Balance

Intensiver Projektalltag und kein nine-to-five-Job. Dennoch im Abgleich zu anderen Strategieberatungshäusern auf langfristige Mitarbeiterentwicklung und -motivation ausgelegt und kein "Durchlauferhitzer". Wochenendarbeit erlebe ich nicht als die Regel, sondern als seltene Ausnahme.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfreies Verhalten der Vorgesetzten. Stets direktes, ehrliches und konstruktives Feedback. Alle Jahresgespräche der Mitarbeiter finden auf Managing Partner Ebene statt.

Interessante Aufgaben

Steile Lernkurve in der Karriereentwicklung und schnelle persönliche Entwicklung "in die Tiefe". Der Abwechslungsreichtum in Bezug auf zu bearbeitende Themen ist in einer spezialisierten Beratungsboutique sicher nicht so stark ausgeprägt wie bei einem Vollanbieter.

Gleichberechtigung

Bewertet wird rein auf Leistung basierend. Quoten, Stellenpläne o.ä. spielenin der Firma keine Rolle. Daher aus meiner Sicht maximal ausgeprägte Gleichberechtigung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Kollegen mit Familie und Kindern sprechen für eine erfolgreiche Realisierung von "Beratung als Langzeitmodell", wie die Firma es Neueinsteigern mit einer langfristigen Orientierung für die persönliche Karriereentwicklung verspricht.

Arbeitsbedingungen

Top-Ausstattung inkl. Firmenwagen ab Karrierestufe Consultant, Laptop, Tablet-PC, Smartphone. Zudem maximale persönliche Flexibilität durch freie Wohnortwahl innerhalb Deutschlands, sowie höchster Komfort auf Reisen (Top-Hotels etc.).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenige bis keine Restriktionen, z.B. bei Emissionswerten des Firmenwagens oder bei der bevorzugten Wahl des Reisemittels zum Klientenstandort. Die Anschaffung von Hybridfahrzeugen wird in der Firma durch ein Zusatzbudget als Anreiz monetär gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Strategieberatungsübliches Gehalt mit Teilnahme am Bonussystem ab Karrierestufe Senior Consultant. Zudem äußerst attraktives Firmenwagenmodell direkt zum Einstieg in die Company.

Image

Spezialisierte Topmanagement-Beratung mit knapp 20-jähriger Historie im Banking (zum 1. Juli 2017 fortgeführt aus Kampmann, Berg & Partner) und klarem Fokus auf die Finanzdienstleistungsindustrie, sowie stark ausgeprägter Umsetzungsorientierung.

Karriere/Weiterbildung

Der Entwicklungspfad in der Firma kann sehr zügig beschritten werden, aber auch ein langsameres Vorankommen wird akzeptiert (keine up-or-out-Mentalität). Zudem gemäß des Start-up Charakters der Firma vollständig individualisiertes Trainingsprogramm mit starkem Fokus auf individuelle Entwicklungs- und Lernfelder.