Navigation überspringen?
  

Kampmannals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Kampmann Erfahrungsbericht

  • 08.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Marketinggetriebenes Unternehmen mit veralteten Prozessen

3,15

Arbeitsatmosphäre

Die (meisten) Vorgesetzten sprechen offen Probleme an und versuchen gemeinsam Lösungen zu finden.

Gleichberechtigung

Nur wenig Frauen in Führungspositionen - nicht ansatzweise eine faire Frauenquote.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden häufig nicht mitgenommen und versauern in alten Denkweisen.

Arbeitsbedingungen

Trotz toller Büroräume und netten Kollegen, wird der Platz allmählich eng.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Karrieremöglichkeiten zeigen. Verbesserungsvorschläge (auch ältere) erneut prüfen und Anreize schaffen für Verbesserungen (Zeit für Verbesserungsprojekte freistellen z.B.)

Pro

Offene und direkte Art von Vorgesetzten. Gutes Image und Marketing!

Contra

Wären die Prozesse und Arbeitsverhalten wie es nach außen wirkt, wäre alles perfekt! Leider veraltete Strukturen und teilweise verärgerte ältere Kollegen, die (gedanklich)nicht mitgenommen bzw. abgeholt werden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kampmann GmbH
  • Stadt
    Lingen (Ems)
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement