Navigation überspringen?
  

Karl Wessel Verwaltungs GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Karl Wessel Verwaltungs GmbH Erfahrungsbericht

  • 19.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Familienunternehmen mit fragwürdigen Führungsqualitäten

2,23

Arbeitsatmosphäre

Von Fairness und Vertrauen keine Spur. Ein paar verdiente Mitarbeiter bekommen Vertrauensvorschuss, alle anderen werden heimlich überwacht

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden nicht eingebunden, schlechtes Zeitmanagement, Problemen und Herausforderungen wird aus dem Weg gegangen

Kollegenzusammenhalt

Auf den ersten Blick verstehen sich alle gut, hinten rum werden Kollegen kontrolliert, überwacht und angeschwärzt.

Interessante Aufgaben

Das Potential für spannende Tätigkeiten ist vorhanden, leider lässt man viele Projekte ins Leere laufen

Kommunikation

Es werden keine Mitteilungen über Ergebnisse und Erfolge an die Mitarbeiter herausgegeben. Zahlen bleiben streng unter Verschluss.

Gleichberechtigung

In der Zentrale sind alle Führungskräfte männlich. Schwangerschaften werden skeptisch gesehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist relativ jung.

Karriere / Weiterbildung

Nebenstudium wird unter Umständen unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Kein Tarif, alles frei verhandelt, ein Segen für gute Verhandler. Keine Mitarbeitervetretung. Pünktliche Zahlung.

Arbeitsbedingungen

Alles ist vernetzt. Die verbaute Technik ist relativ aktuell, allerdings laufen die Rechner sehr langsam.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soziale Aktionen, wie z. B. Spenden werden öffentlichkeitswirksam groß geschrieben. Soziales Bewusstsein im Personalmanagement fehlt im Gegenzug allerdings.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind starr. Es herrscht wenig Flexibilität, Überstundenabbau ist nicht gestattet. Kollegen gucken genau hin wenn jemand später kommt oder eher geht.

Image

Es wird ausschließlich positiv gesprochen. Der kostenlose Parkplatz, das kostenlose Mittagessen, das Firmenhandy. Die Tatsache dass man bei seiner Arbeit nicht voran kommt, weil man auf Freigaben wartet und dass der Spaßfaktor bei einem patriarchischen Führungsstil recht gering ist, wird nach außen gerne verschwiegen.

Verbesserungsvorschläge

  • Patriarchischen Führungsstil abschaffen. Mehr Einbindung, Offenheit und Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern!

Pro

Standort, Mitarbeiterbenefits, Technik

Contra

Personalführung! Von oben wird eine Drohkulisse aufgebaut, die die Mitarbeiter einschüchtert. Mitarbeiter gehorchen brav auch wenn andere Kollegen Schaden nehmen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Karl Wessel Verwaltungs GmbH
  • Stadt
    Gelsenkirchen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 19.08.2016 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen