Karlsruher Institut für Technologie (KIT) als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 von 202 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sehr familienfreundlicher Arbeitgeber mit viel Flexibilität und passendem Wertesystem für Beruf und Familie

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei KIT - Karlsruher Institut für Technologie in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die weitreichenden Möglichkeiten, die Aufgaben im Home Office zu erledigen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es blieben keine Wünsche offen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitnehmerfreundlich hoch 10!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei KIT - Karlsruher Institut für Technologie in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ich finde das KIT hat das prima gelöst. Homeoffice, Masken ausgehändigt, regelmäßige Reinigung und Desinfektion, Abstandsregeln gewährleistet. Auf der Webseite wurden auch täglich Aktualisierungen gepostet für den Umgang mit dem Corona-Virus.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Das KIT hat alles richtig gemacht.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich finde das KIT hat das prima gelöst.

Arbeitsatmosphäre

Ich war noch nie so ausgeglichen und zufrieden wie hier!

Image

Das KIT ist auch als Familienfreundlich bekannt! Mehrere interne Kitas sind vorhanden.

Work-Life-Balance

Ich habe vorher wo anders gearbeitet und habe den Begriff Work-Life-Balance erst hier richtig kennengelernt. Ich bin privat viel entspannter geworden, ausgeglichener, zufriedener. Keine Hektik, keine Unruhe.
Ich gehe seit dem KIT unfassbar gerne zur Arbeit und sehe es auch bei den Kollegen.

Karriere/Weiterbildung

Bezahlte Weiterbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen sind vorhanden!

Gehalt/Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst eben. Dadurch spart man auch bei Versicherungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird weitestgehend alles Digital geregelt. Mülltrennung wird beachtet. Der öffentliche Nahverkehr wird durch Werksbusse unterstützt, damit das Auto zuhause bleiben kann.

Kollegenzusammenhalt

Ich hab, gefühlt, die tollsten Kollegen auf der Welt. Es wird sehr darauf geachtet, dass man sich untereinander versteht. Rücksicht wird hier stets genommen!

Umgang mit älteren Kollegen

Sogar Rentner kommen ab und zu noch vorbei. Einfach weil sie die Arbeit und die Kollegen vermissen. Das sagt schon alles.

Vorgesetztenverhalten

Man kann offen über alles miteinander sprechen. Es gibt kein „nein!“, sondern „wir schauen uns das gemeinsam mal an.“

Arbeitsbedingungen

Gleitzeit, Möglichleiten zum Homeoffice, interne Kantine, ergonomischer Arbeitsplatz, höhenverstellbare Schreibtische, medizinische Arbeitsvorsorge, bezahlte Weiterbildungsmöglichkeiten, Sportprogramme, vergünstigte Nahverkehrskarten, Betriebsausflug, 13. Gehalt

Kommunikation

Die Kommunikationswege untereinander sind schnell und vielseitig. Interne Hauspost, eigene Mailadresse, Telefon oder eben direkt auf dem Gelände treffen

Gleichberechtigung

Das KIT Achtet auch sehr auf Gleichberechtigung. Dazu gibt es auch extra Gleichstellungsbeauftragte. Hier zählt nur seine Leistung und deine Persönlichkeit. Nicht dein Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Das KIT ist extrem vielseitig. Der Hauptschwerpunkt ist zwar die Forschung aber darüber hinaus bietet es auch zahlreiche anderweitige Jobs. Und hier kann auch jeder bei jedem einmal reinschnuppern.

kein einheitlicher Umgang, sondern stark abhängig davon, in welchem Institut oder sogar in welcher Arbeitsgruppe

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei KIT in Eggenstein-Leopoldshafen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

manche Vorgesetzte schaffen es, die HomeOffice-Empfehlungen umzusetzen

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Transparenz und eine einheitliche Regelung "von oben"

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Transparenz und einheitliche Regelungen für alle schaffen; es kann nichts ein, dass Bereiche nahezu komplett im HomeOffice sind und andere Bereiche fast vollständig noch anwesend sind; es sind keine Desinfektionsspender im Eingang, auf den Toiletten oder in den Teeküchen verfügbar

Arbeitsatmosphäre

unpersönlich, wenig transparent, sehr ellenbogenlastig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben