Workplace insights that matter.

Login
Kellogg Northern Europe Logo

Kellogg Northern 
Europe
Bewertungen

60 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

38 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 21 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Kellogg Northern Europe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Great company, loosing over time ... unfortunately

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

working from home is no issue, esp since Covid, it was possible before
losing the personal touch

Work-Life-Balance

good work life balance, high level of flexibility

Karriere/Weiterbildung

in general good. if you are mobile, there are a lot more options

Gehalt/Sozialleistungen

good salary, good social package

Umwelt-/Sozialbewusstsein

could be improved.

Kollegenzusammenhalt

great among the teams, but sometimes comeptition amongs teams for the "power"

Umgang mit älteren Kollegen

good. experience is valued, but younger colleagues promoted more frequently

Vorgesetztenverhalten

you can be lucky or not. direct line manager usually quite good but also lacking information and involvement of lead team

Arbeitsbedingungen

good. technology works great. digital collaboration tools are available.

Kommunikation

communication is not the stronghold of the company, very intense communication among the lead team but not with the wider range of employees, lead team micromanaging everything and not involving the employees

Gleichberechtigung

good split of men and women. in higher levels number of women with kids is less and less

Interessante Aufgaben

local responsibilities shrinked with last restructuring


Image

declining over time. a lot potential lost

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

its a mix. you can be lucky and work with amazing people.
however, some good qualified people left / were forced to leave
differences in people mangers cause tension among the group
inexplicably a few people are pushed and are free to act like they want while the rest is treated rather bad

Work-Life-Balance

one of the best i ve seen
a lot to do, however if you need your time off it is possible

Kollegenzusammenhalt

suffered over the years and is steadily declining

Vorgesetztenverhalten

good people managers leaving over time. each new boss will upset you more than the last one

Kommunikation

seen worse in terms of top management communication. this is average
people manager: there is a wide range how to communicate
very international among the group, people from all over the europe. this said, you have to consider a lot of cultures are different in terms of communication and professionalism !

Interessante Aufgaben

definitely
you can impact your business if you want and accept that not everything is perfect prepared to use

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Dear former colleague,

We appreciate your feedback and are sorry that your impression of Kellogg is mixed. We are constantly working on improving our practices, so perhaps you would like to share more specific insights with the HR department.

Good luck further!
Daniela

Freundlich und unverbindlich

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Kellogg Northern Europe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsbedingungen (Standort, Arbeitszeiten, Ausstattung)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bereichsübergreifende Zusammenarbeit teilweise schwach

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter besser an das Unternehmen binden - hohe Fluktuation

Arbeitsatmosphäre

Freundlich aber unverbindlich

Work-Life-Balance

Vetrauensarbeitszeit


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Dein Feedback.

Wir würden uns über ein Gespräch mit Dir freuen, um Deine Verbesserungsvorschläge zu hören.

Liebe Grüße,
Daniela

so viel verschenktes Potenzial

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Kellogg Northern Europe GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

too many qualified people left. replacements worse situations.
staedy process needed to bounce back from this losses

Arbeitsatmosphäre

it is difficult to judge overall. a lot arrogance, and rather pushing the career insteas of working together

Work-Life-Balance

one of the best

Karriere/Weiterbildung

you cannot impact with your knowledge and actions. either you are loved or they hate you

Kollegenzusammenhalt

declining

Vorgesetztenverhalten

real problem. rarely strong leaders with good people skills

Kommunikation

was better and is in steady decline


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Dear former colleague,
We are sorry that you left Kellogg with such mixed feelings. It takes time for new structures to solidify and we appreciate constructive feedback in order to optimize.

Good luck further,
Daniela Cocirta

Harten Sparkurs, wenig lokale Entscheidungsbefugnisse

2,3
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage. Lokale Mitarbeiter.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Sparkurs lässt seit Jahren kein Geld für einen Aufbau einer Zukunft der ehemals tollen MArken zu

Verbesserungsvorschläge

Ein Verständnis für lokale Bedurfnisse aufbauen und die Einsparungsrunden / verlangsamen. Es geht nur noch von Quartal zu Quartal und am Ende geht die Rechnung ganzheitlich nicht auf.

Arbeitsatmosphäre

Sparkurs, stark zentralsiert, wenig Verständnis für lokale Kultur

Image

Viel Image kommt aus der Vergangenheit. Neues...?

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind für diese Industrie sehr kurz. Um 18 Uhr ist kaum noch einere da...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kaum vorhanden und KELLOGG ist steueroptimiert...

Karriere/Weiterbildung

Kaum lnagfristig begleitete Ausbildung von Führungskräften.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist klasse. Oft ein wenig "wir" gegen die Europäer. Letzteres insbesondere nach der gerade erfolgten Restrukturierung

Umgang mit älteren Kollegen

Lokal toll / Mit dem Headquarter schwierig

Arbeitsbedingungen

Schlechte Luft im Büro. Deshalb schon an wärmeren Tagen zuviel Hitze im Büro

Kommunikation

Zu oft wird in Europa entschieden und die Begründungen passen nicht zur lokalen Situation

Gleichberechtigung

Lokal absolut vorhanden. International ist KELLOGG sicherlich stark Rückständig und operiert mit" white middle aged men"-Ansatz

Interessante Aufgaben

Kellogg ist aufgrund der permanenten Restrukturierungen eine wirkliche Baustelle. Man kann sich seine Aufgaben fast selber aussuchen. Oft scheitert die Umsetzung an der geringen lokalen Umsetzungsbefugnis und dem nicht vorhandenen Verständnis im Headquarter in Dublin


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Lieber Kollege, Liebe Kollegin,

vielen Dank für Dein Feedback.
Es ist schade, dass Du mit einigen Aspekten der derzeitigen Situation unzufrieden bist.
Wandel bringt immer neue Herausforderungen mit sich und dieser Prozess bedarf Zeit und Flexibilität. Das gesamte Kollegium ist gefragt zusammenzuarbeiten und Prozesse zu optimieren.
Gerne würden wir mit Dir gemeinsam Ideen zur Weiterentwicklung erarbeiten. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich hierzu an die Personalabteilung wenden.

Freundliche Grüße,
Daniela

Kurzfristige persönliche Ziele haben Vorrang vor langfristigem Handeln

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Kellogg Northern Europe GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt einen engagierten Betriebsrat.
Die neue Geschäftsführung sorgt für erste positive Veränderungen des Arbeitsklimas

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Letztendlich werden die meisten Entscheidungen nicht vor Ort, sondern in der europäischen Zentrale getroffen. Es gibt regelmäßige Kurswechsel und keine Ausdauer bei Innovationen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Lieber Kollege, Liebe Kollegin,

vielen Dank für Dein offenes Feedback.
Du hast Recht, wir sind nicht perfekt. Gleichzeitig haben wir den Anspruch, jeden Tag besser zu werden.
Wir versuchen ständig unsere Verhaltens- und Denkweisen zu analysieren und aus Erfolg und Misserfolg zu lernen. Wir verbessern uns schrittweise und unsere offene Feedback-Kultur spielt eine wichtige Rolle in dem Lernprozess.
Schade, dass Du im Moment persönlich nicht so empfindest.

Dein Manager oder die Personalabteilung stehen Dir jeder Zeit für ein Gespräch zur Verfügung.

Liebe Grüße,
Daniela

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Es wird viel geredet und versprochen und nichts davon wird eingehalten. Das Managment ist schwach und unglaubwürdig.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider habe ich nichts was ich hier eintragen kann. DIe benefitz sind nicht besser als bei anderen Firmen daher kein vorteil. Es muss sich einiges bei Kellogg ändern... leider.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Managment ist schwach. Sie können sich nicht gegenüber Headoffice behaupten.

Verbesserungsvorschläge

Wieder mit den Mitarbeiter arbeiten. Das Menschliche wieder zurückholen und nicht nur auf Zahlen gucken. Zahlen kommen von alleine wenn die Mitarbeiter wahrgenommen werden und lust haben zu arbeiten. Wo Sie merken das Sie zugehören, und nicht nur eine Person die hinter dem PC ist. Das wir zusammen etwas bewirken und nicht vom Mangment nur gesagt bekommen was zu tun ist und wie es gemacht werden SOLL.

Arbeitsatmosphäre

Es geht nur um Zahlen und nicht mehr um die Menschen die die Arbeit leisten.

Image

Der Image wird seit 4 Jahren schlechter den viele verlassen die Firma nach kurzer Zeit. Viel unruhe dadurch und viel Wissen geht verloren.

Work-Life-Balance

Kellogg meint das Sie es haben aber das ist nur ein Blender. Keiner kann das Wort definieren was es wirklich bedeutet. Am Ende werden viele Überstunden gemacht ohne Rückerstattung.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung - nur Intern von eigene Mitarbeitern. Kellogg vermeidet Kosten davon weil die Mitarbeiter nicht lange bleiben. Karriere - geht hier sehr schnell wenn man gemocht wird vom Managment.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt is immer zu wenig - aber OK. Sozialleistung schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sie arbeiten darann.

Kollegenzusammenhalt

Ja zusammenhalt wenn es nur ein Benefit für die/der Person ist bis der /die Ihr Ziel erreicht hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Wie schon erwähnt - es geht bei Kellogg nicht um Menschen nur um Zahlen und das üben Sie mit sehr viel Druck aus.

Vorgesetztenverhalten

Machtspiele, Egoisten. Kein Vertrauen - es wird oft viel erzaehlt und nichts wird eingehalten.

Arbeitsbedingungen

Geschmacksache - Die Räume sind nicht gut geschnitten - sehr laut und sehr warm. (Kein vorteil im Frühjahr und Sommer. Viele Menschen in einem Raum.

Kommunikation

Es fehlt an koordinierte Kommunikation.

Gleichberechtigung

Nein - das wäre mir neu.

Interessante Aufgaben

Viele Aufgaben sind unnötig - aber vieles ist auch intressant.

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Lieber Kollege, Liebe Kollegin,

sicher machen wir nicht immer alles richtig, dass Du aber ein so schlechtes Bild von Kellogg hast, ist sehr schade und spiegelt auch nicht das Feedback wieder, dass wir von anderen Kollegen und unseren Konsumenten erhalten.
Solltest Du im Detail noch Gesprächsbedarf haben, steht Dir die Personalabteilung gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße,
Daniela

Agil

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Großartige Marken

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- aktuelles Klima
- mangelnde Flexibilität

Verbesserungsvorschläge

- positive Unternehmens Kultur fördern
- in Zeiten der Umstrukturierung besser informieren und kommunizieren
- mehr am Puls der Zeit arbeiten
- Frühstücks Kompetenz nicht verlieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Verena Witte

Vielen Dank für Dein offenes Feedback! Leider können wir auf Grund der laufenden Verhandlungen mit dem Betriebsrat einige Informationen nicht so zeitnah teilen, wie wir uns das wünschen würden. Allerdings haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit, an den wöchentlichen Updates teilzunehmen und sowohl dort als auch jederzeit zwischendurch Fragen an das Management zu stellen.

Der Name „Kellogg“ steht seit Gründung des Unternehmens vor über 100 Jahren für innovative und wohlschmeckende Frühstücksprodukte. Wir werden auch in Zukunft sicherstellen, dass wir unsere Kompetenz in diesem Produktsegment in Einklang mit den Wünschen unserer Konsumenten weiter ausbauen.

Gerne würden wir noch mehr Details zu Deinem Kommentar erfahren. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich hierzu an Deinen Vorgesetzten oder die Personalabteilung wenden.

Grundsätzlich guter Arbeitgeber mit zwei interessanten, aber auch sehr unterschiedlichen Kategorien

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ganz gut

Work-Life-Balance

Absolut in Ordnung

Karriere/Weiterbildung

Es ergeben sich immer wieder Karriereoptionen

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht bewertbar - wahrscheinlich nicht besser oder schlechter als andere Konzerne

Kollegenzusammenhalt

Hat aufgrund von Fluktuation etwas gelitten

Umgang mit älteren Kollegen

Absolut keine Auffälligkeiten

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetztenebene ist hierachisch und stark mit sich selbst beschäftigt (zumindest im Vertrieb). Gesamte GF-Ebene ist da offener.

Arbeitsbedingungen

Zentral in HH City gelegenes Büro super positiv - Klimaanlage für heiße Sommertage und etwas mehr Platz für ruhigeres Arbeiten wäre toll

Kommunikation

Potenzial, aber OK

Gleichberechtigung

Absolut keine Auffälligkeiten

Interessante Aufgaben

Viele interessante Aufgaben!


Image

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Lieber Kollege, Liebe Kollegin,

vielen Dank für dein Feedback.

Wir freuen uns dass Du die Aufgaben beim Kelloggs interessant findest und dass Du die Work Life Balance und die Karriereoptionen die wir anbieten, schätzt.
Die weiteren Opportunitäten, die Du auch erwähnt hast, sind uns bekannt und wir versuchen ständig uns zu verbessern.
Gut dass Du auch uns auf diese schöne und herausfordernde Reise begleitest.

Liebe Grüße,
Daniela

Cost saving rules

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Kellogg Northern Europe gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

The company should recollect what it once distinguished, namely the way it treated its employees and the quality of its products.
The company founder's values only exist on paper.
They have been replaced by cost savings, profit and return maximization, as is the case with any other American company listed on the stock exchange and supported by consulting firms.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela Ioana CocirtaHR Advisor Northern Europe

Dear colleague,

We are thankful for your open feedback.

It is unfortunate that you perceive our business environment as being demanding at the moment.
At the same time, we look continuously at our opportunity areas in order to improve things for our colleagues and to keep a balance between macro business requirements and employee satisfaction and well being.
For all of us it is important to still live our Kellogg’s values, get better and engaged.

Should you want to further develop your improvement ideas or feedback, the HR team and your line manager are available.

Best regards,
Daniela

MEHR BEWERTUNGEN LESEN