Navigation überspringen?
  

Kemény Boehme & Company GmbH (KBC)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Kemény Boehme & Company GmbH (KBC)Kemény Boehme & Company GmbH (KBC)Kemény Boehme & Company GmbH (KBC)

Bewertungsdurchschnitte

  • 28 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,76
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    88.888888888889%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    4,49
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wir sind eine international tätige, mittelständische Unternehmensberatung mit Wurzeln in der Automobilindustrie und Sitz in München. Unsere Herausforderungen liegen in Technologiebranchen mit dem Fokus auf Qualität, Entwicklung, Einkauf & Produktion, After Sales sowie Projektmanagement & Digitalisierung. 7e86a1d50e619a0a143c.jpg

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

11-50

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Leistungen gliedern sich in vier Kompetenzfelder. „Qualität & Gewährleistung“ hat den Anspruch, durch Identifikation von Fehlern und ihrer Ursachen, Kosten zu reduzieren und Qualität reaktiv sowie präventiv zu steigern.

Bei der „Produktentstehung“ kann durch tiefes Technikverständnis und Methodenwissen von Entwicklungsorganisationen und deren Kernprozessen Potentialverwirklichung in Form von optimaler Qualität bei beschleunigter Produkteinführungszeit und reduzierten Kosten erreicht werden.

Von Anfang an eine nachvollziehbare, ineinandergreifende Wertschöpfungskette zu etablieren, ist die Begründung des dritten Kompetenzfeldes „Einkauf & Produktion“. Dadurch können vier wesentliche Erfolgsfaktoren gleichermaßen sichergestellt werden:
Optimale kundenwahrgenommene Qualität, Flexibilität, treibende Innovationskraft und direkte Kosteneinsparungen.

Mit dem Ziel, prognostizierbare Szenarien und Intuition durch faktenbasierten Entscheidungsgrundlagen abzulösen, bieten wir als weitere Leistung Agiles Projektmanagement" an. Hier werden Problemstellungen analysiert, Aufwand und Nutzen von Lösungen quantifiziert und managementtaugliche Business Cases abgeleitet, um Projekte von Beginn an mit Rückendeckung auf Erfolgskurs zu bringen.

Benefits

  • Coaching
  • Betriebsarzt
  • flex. Arbeitszeiten
  • betr. Altersvorsorge
  • Homeoffice
  • Mitarbeiterhandy
  • Mitarbeiterrabatte
  • kostenlose Parkplätze
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterevents - Firmenausflug
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Essenszulagen

Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Bei uns verlassen Sie auch einmal Ihren sauberen Schreibtisch, um funktionierende Lösungen zu entwickeln. Sie gehen Problemstellungen akribisch auf den Grund, um Produkte und Prozesse bis ins technische Detail hinein zu verstehen. Sie erstellen faktenbasierte Analysen und übernehmen Verantwortung für (Teil-)Projekte.

Gesuchte Qualifikationen

Unsere Kunden schätzen die Mischung unserer Mannschaft aus Wirtschaftswissenschaftlern und Ingenieuren. Wir alle haben eine große Begeisterung für Technik in unserer DNA, deshalb analysieren und bearbeiten wir jedes Thema, bis wir alle Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten gefunden haben.

Unternehmerisches Denken und ein Gefühl für die richtige Dosierung von Umsicht und Durchsetzungskraft müssen Sie bei uns mitbringen. Ein sehr gut abgeschlossenes Masterstudium, hohes Maß an Motivation, Eigenverantwortung, Mehrsprachigkeit (insbesondere Englisch), sowie Fachkompetenz im Bereich Ingenieurwesen und/oder Wirtschaftswissenschaften und hohe soziale Kompetenzen qualifizieren Sie für einen Einstieg bei KBC.

Gesuchte Studiengänge

  • Maschinenwesen/- bau
  • Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Betriebswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre/ Wirtschaftswissenschaften
  • International Management

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Einzigartig sind wir primär durch unsere kennzeichnende Unternehmenskultur, die vor allem durch den Wert geprägt wird, bedingungslose Exzellenz zu bieten. Potenzialverwirklichung und Technologiebegeisterung sind der Mittelpunkt unserer Arbeit und damit auch unsere Erfolgsverpflichtung. Durch flache Hierarchien und eine offene und transparente Unternehmenskultur fördern wir eine schnelle persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden und die Möglichkeit, von der Expertise erfahrener Manager und Partner zu profitieren. Neben der hohen fachlichen Kompetenz zeichnen wir uns durch kollegiales Miteinander in unserem dynamischen Team aus. Die schnelle Integration neuer Mitarbeitenden in die Unternehmenskultur und den Arbeitsalltag, die Förderung der Zusammenarbeit und des Teamgeistes unter den Mitarbeitenden, die Bewältigung von Herausforderungen im Projektgeschäft und gemeinsame Erlebnisse über das berufliche Wirken hinaus, führen zu einer starken Bindung untereinander und im Team.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Chronologisch geordnete Dokumente in einer Bewerbungsmappe per E-Mail.

Auswahlverfahren

Unser Erfolg basiert auf Menschen, die ihre hohe fachliche Kompetenz zusammen mit ihrem persönlichen Einfühlungsvermögen hervorragend in unseren Kundenprojekten zum Einsatz bringen können. Transparenz und eine offene Kommunikation ist die Basis dafür. In unseren Bewerbungsprozess verfahren wir genauso. Es ist uns wichtig, die fachlichen Kenntnisse und persönlichen Eigenschaften unserer Bewerber/innen kennenzulernen. Gleichzeitig gewähren wir einen umfangreichen Einblick in unsere Unternehmenskultur, die beruflichen Inhalte und die Herausforderungen.

1. Schritt: Persönliches Gespräch

In einem ca. zweistündigen Gespräch mit verschiedenen Teammitgliedern aus dem Bereich des operativen Consultings und der Geschäftsleitung geben wir Ihnen Gelegenheit, die Struktur, unsere Geschäftsfelder und Unternehmenskultur kennenzulernen. Überzeugen Sie uns von Ihren persönlichen und fachlichen Kompetenzen!

2. Schritt: Fallstudie

In einem zweiten Termin möchten wir Ihre Kompetenzen an einem konkreten Thema erproben. Je nach Erfahrung präsentieren Sie eigene Vorschläge zu einem vorab festgelegten Thema oder bearbeiten eine von uns vorgegebenen Fallstudie. Für diese Fallstudie erarbeiten Sie vor Ort, innerhalb angemessener Vorbereitungszeit, Ihre Lösungen und präsentieren im Anschluss Ihre Ergebnisse vor einem kleinen KBC-Team.

Berufsbilder

Manager
Senior Consultant
Consultant

Jochen Czabke, Manager

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Schon in der Bewerbungsphase konnte ich mehrere meiner jetzigen Kollegen kennenlernen. Es wurde sehr großen Wert darauf gelegt, sich offen und ehrlich kennenzulernen. Das wahr sehr angenehm und authentisch, da man gleich zu Anfang durch die Gespräche mit verschiedenen Mitarbeitern auf verschiedenen Karriereebenen einen sehr guten Einblick in die Unternehmenskultur und Projekte erlangen konnte. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Die Kombination aus spannenden Projekten, internen Entwicklungsmöglichkeiten und vor allem das offene und faire Miteinander haben mich schnell davon überzeugt mit KBC einen herausragenden Arbeitgeber und ein super Team gefunden zu haben..

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Die Projekte und Aufgaben sind so vielfältig, dass es den typischen Arbeitsalltag eigentlich nicht gibt. Egal ob Kundentermine, Bürotermine, oder Arbeit aus dem Home Office, es macht einfach jeden Tag Spaß sich den Herausforderungen des Projektes zu stellen und als Team die optimalen Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Die Kombination aus spannenden Projekten, einem super Team und das Selbstverständnis eigenständig  die notwendigen Aufgaben zu erledigen. Die hohe Kundenzufriedenheit und das gemeinsame Feiern von Erfolgen runden das Ganze noch ab.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Man muss sich sehr schnell in neue Themen einarbeiten und die Herausforderungen des jeweiligen Projektes verstehen. Genauso muss man in der Lage sein möglichst schnell auf der zwischenmenschlichen Ebene mit verschiedene Kunden ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, was wiederum ein sehr wichtiges Kriterium für erfolgreiche Beratung ist.    

Was macht Dein Team aus?

Ein sehr wichtiges Kriterium im Bewerbungsprozess ist der Teamfit. Der stimmt bei allen auch bestens, genauso wie der eigene hohe Anspruch an die Qualität der Arbeit. Die Kombination aus Teamfit, Kompetenz und gleichen Qualitätsansprüchen macht das Team aus und ist die Basis für ein humorvolles, erfolgreiches und faires Miteinander.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Weil wir gleich ticken und sich keiner verstellen muss.

Sarah Marie Walter, Senior Consultant

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess lief schnell und unkompliziert ab. Wenige Tage nach meiner schriftlichen Bewerbung wurde ich zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Einige Tage später folgte eine Fallstudie, welche ich vor vier KBC-lern präsentierte. So konnte ich bereits im Bewerbungsprozess einige meiner zukünftigen Kollegen, vom Consultant bis hin zum Partner, kennen lernen. Der Umgang im Bewerbungsprozess war sehr persönlich und professionell. Nach nur einem Tag bekam ich bereits meine Zusage.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Zum einen haben mich die vielseitigen und interessanten Themenschwerpunkte sowie die praxisorientierte Herangehensweise überzeugt. Zum anderen waren die teamorientierte Zusammenarbeit bei KBC, die dynamische Unternehmenskultur und die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten wichtige Faktoren für meine Entscheidung. Auf jedem Projekt kann ich meine fachlichen, methodischen und persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Selten weiß man dabei, wohin einen das nächste Projekt führen wird – das macht den Job sehr spannend.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Im Consulting gibt es keinen typischen Arbeitsalltag – unsere Tätigkeiten sind stark geprägt von unseren Projekten, den jeweiligen Arbeitsinhalten und unseren Kunden. So vielfältig die Projekte, so unterschiedlich sind auch die Tagesabläufe. Meist verbringen wir einen Teil des Tages beim Kunden, um dort gemeinsam mit dem Projektteam und unseren Schnittstellenpartnern Hand in Hand zu arbeiten. Gegen Nachmittag oder Abend, wenn alle Kundentermine erledigt sind, bearbeiten wir unsere Projektinhalte meist im Office. Interne Aufgaben, wie beispielsweise die Mitarbeit im Marketing, Akquisen und Bewerbergespräche laufen hierzu parallel. Auch der Austausch mit den Kollegen kommt nicht zu kurz.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Projekte bekomme ich einen Einblick in verschiedene Unternehmen und deren Bereiche. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und die Schnittstellen zu den verschiedenen Unternehmensbereichen ermöglicht mir hierbei den Einblick in diverse Themenfelder und den Blick auf die Themen aus unterschiedlichen Perspektiven. Hinzu kommt, dass man morgens meist nicht im Detail weiß, was einen erwartet und Unvorhergesehenes nie lange auf sich warten lässt. Das macht den Arbeitsalltag spannend und man lernt schnell sehr viel dazu. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Fähigkeit, sich immer wieder flexibel auf neue Situationen einzustellen und sich schnell in verschiedenste Sachverhalte einzuarbeiten, ist aus meiner Sicht eine der größten Herausforderungen. Es kann vieles im Vorfeld geplant und vorbereitet werden – im Laufe eines Projektes geschieht jedoch häufig Unerwartetes, weshalb eine gewisse Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erforderlich ist. Das ist einerseits herausfordernd, andererseits aber auch extrem spannend, wenn man Spaß daran hat, sich in einem dynamischen Umfeld mit den verschiedensten Problemstellungen auseinander zu setzen. 

Was macht Dein Team aus?

Auf Projekten arbeiten wir überwiegend im Team, vom Consultant bis hin zum Partner. Der kontinuierliche und offene Austausch mit Kollegen aller Karrierestufen und die offene Feedbackkultur ermöglichen hierbei eine effiziente Zusammenarbeit und eine schnelle persönliche Entwicklung. Bei KBC ist der Umgang über alle Hierarchieebenen hinweg sehr freundschaftlich, respektvoll und humorvoll. Man tauscht sich untereinander aus, unterstützt sich, wo Bedarf besteht und tritt stets als Team auf. Auch nach Feierabend treffe ich mich regelmäßig auch auf freundschaftlicher Basis mit Kollegen.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

KBC passt zu mir, weil ich mich jeden Tag auf pragmatische Art und Weise mit neuen Herausforderungen auseinandersetzen und mich individuell weiter entwickeln kann. Und das in einem einzigartigen Team!

Victor Gradl, Consultant

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Der Bewerbungsprozess für Consultants unterteilt sich bei KBC in zwei Phasen. Bei meinem ersten Termin lernte ich in drei Einzelgesprächen einen Partner sowie zwei Mitarbeitende unterschiedlicher Karrierelevel kennen, die mich zu meinem Lebenslauf befragten und denen auch ich viele Fragen zum Arbeitsleben bei KBC stellen konnte.

Anschließend bekam ich die Einladung zu einem zweiten Termin, der die Bearbeitung und Präsentation einer Case Study vor vier weiteren Kollegen umfasste.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Für das Consulting habe ich mich aufgrund der abwechslungsreichen Projekte und der hierdurch bedingten steilen Lernkurve für Berufseinsteiger entschieden. KBC im Speziellen hat mich aufgrund der Technikaffinität und des Fokusses auf die Automobilbranche gereizt.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Den typischen Tag im Consulting gibt es kaum – dieser variiert mit den unterschiedlichen Projekten.

Bei meinem letzten Projekt war ich beispielsweise für die Erstellung und kontinuierliche Anpassung des Projekt Business Cases verantwortlich. Außerdem habe ich regelmäßig an Kundenterminen teilgenommen und bei der Erstellung von Präsentationen mitgewirkt. Hierfür waren meine täglichen Werkzeuge Excel und PowerPoint.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Abwechslungsreiche Projekte, Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen bzw. Unternehmensbereichen zu sammeln, projektabhängig sich immer wieder auf neue Kunden einstellen zu müssen und unser einzigartiges Team machen die Arbeit als Consultant bei KBC so spannend.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die projektbasierte Arbeit bringt eine große Abwechslung mit sich. Auf der anderen Seite bedeutet es, sich stets in neue Themen und Aufgaben einzuarbeiten und sich Wissen anzueignen. Hier bei KBC wird nämlich keine vorgefertigte Schablone über verschiedene Kunden gelegt, sondern es wird auf die Kundenbedürfnisse eingegangen, denn kein Projekt und kein Kunde sind gleich.

Das Gefühl, diese Herausforderung zu bewältigen und ein Projekt erfolgreich abzuschließen, motiviert mich immer wieder aufs Neue.

Was macht Dein Team aus?

Hier bei KBC herrscht ein einzigartiger Teamgeist, der schwer zu beschreiben ist. Unabhängig vom Karrierelevel wird jede Meinung eingefordert und wertgeschätzt. Wir arbeiten bei Projekten stets als Team mit dem gemeinsamen Ziel, das Bestmögliche für unsere Kunden zu realisieren.

Bei KBC hat mich von Anfang begeistert, dass sich jeder Kollege vom Consultant bis zum Partner die Zeit nimmt, einem bei Bedarf weiterzuhelfen und Fragen zu beantworten.

Wir haben viele unterschiedliche Charaktere, die jedoch zusammen hervorragend harmonieren und mit denen man während der Arbeit und auch außerhalb (falls gewollt) Spaß hat. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ich war schon immer ein Teamplayer und das Team sowie der Teamgedanke haben bei KBC einen sehr hohen Stellenwert.

Über zehn Jahre habe ich während meiner akademischen Ausbildung eine semi-professionelle Fußballkarriere verfolgt. Diese Leistungsorientierung passt zu KBC, da jeder Mitarbeiter Höchstleistung in den Projektphasen liefert und sich nicht mit Mittelmaß zufrieden gibt.

Abgesehen davon bin ich der Überzeugung, dass Höchstleistungen nur dann realisiert werden, wenn man Spaß/Freude an seinen Aufgaben hat. Neben dem tollen Arbeitsklima wird dafür bei KBC mit mehreren Firmenveranstaltungen im Jahr gesorgt.

Kemény Boehme & Company GmbH (KBC) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,76 Mitarbeiter
4,49 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eine super entspannte und freundliche Arbeitsatmosphäre die es auch erlaubt über persönliche Sachen zu sprechen wie z.B. Urlaub etc.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gutes Verhältnis mit den vorgesetzen. Diese versuchen einem wirklich etwas beizubringen und zu fördern. Selbst bei Schwierigkeiten zeigen sie sich verständnissvoll und versuchen zu helfen.

Kollegenzusammenhalt

Auch außerhalb der Arbeitszeiten wird sich auf regelmäßigen Stammtischen getroffen dadurch entsteht ein sehr gutes Verhältnis zwischen den Kollegen und ein guter Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gerade als Werkstudent gehört natürlich auch ein bisschen GLück dazu ob gerade die Möglichkeit besteht an einem Projekt mitzuarbeiten. Ansonsten haben die Kollegen jedoch auch meistens Aufgaben parat. Natürlich muss man dabei auch ab und zu einfach copy und paste aufgaben erledigen.

Kommunikation

Gute Kommunikation bei der man definitiv lernen kann.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen werden hier mit dem gleichem Respekt behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Insgesamt ein sehr junges Team jedoch spielt das Alter hier auch keine große Rolle.

Karriere / Weiterbildung

Gute Lernchancen gerade als Werkstudent. Auch für eine spätere Karriere hilfreich.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Werkstudent erhält man eine durchschnittliche Bezahlung, gerade als Masterstudent ist das Gehalt bei anderen Arbeitgebern etwas höher. Jedoch dennoch ein gutes Gehalt. VOn Zeit zu Zeit gibt es Gesundheitsaktionen im Haus, wie z.B. Impfen.

Arbeitsbedingungen

Gute Arbeitsbedingungen. Man bekommt auch als Werkstudent einen eigenen Laptop mit dem man jederzeit arbeiten kann. In der Firma gibt es gut beleuchtete Büros mit extra Bildschirmen. Die Büros teilt man sich jeweils mit Kollegen, dennoch hat man genug Platz. Man hat die möglichkeit nach Verfügbarkeit verschiedene Einzelbüros zu buchen oder einen Meeting Raum. Die Arbeitsplätze beim Kunden hängen natürlich von diesem ab.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gemeinsame Spendenaktionen und ein bewusstsein für einen Verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt sind auf jeden Fall vorhanden

Work-Life-Balance

Als Werkstudent ist man in seiner Zeiteinteilung sehr frei. Leider ist es wegen dem System aktuell jedoch nicht ganz einfach überstunden für die Prüfungsphasen aufzubauen. Jedoch besteht jederzeit die Möglichkeit in dieser das Arbeitspensum zu minimieren.

Image

Die Mitarbeitern reden gerne über die Firma und verbreiten auch ein gutes Image das mit der Realität defintiv auch übereinstimmt.

Verbesserungsvorschläge

  • Gerade als Werkstudent wäre die Möglichkeit schön, überstunden während des Semesters oder in der Semesterfreien Zeit aufzubauen.

Pro

Sehr gute persönliche Betreuung durch einen persönlcihen Mentor von dem man wirklich viel lernen kann. Sowie spannende Aufgaben und ein sehr gutes Team.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Kemeny Boehme & Company GmbH (KBC)
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegialität wird bei KBC wird groß geschrieben. Über die verschiedenen Joblevel hinweg wird ein freundschaftlich und schon fast familiärer Umgang gepflegt.

Vorgesetztenverhalten

Die Partner sind oft im Büro und haben immer ein offenes Ohr bei Anliegen. Als Praktikant oder Werkstudent wird man respektvoll behandelt.

Kollegenzusammenhalt

Da man mit seinen Kollegen sehr viel Zeit verbringt, entstehen natürlich auch Freundschaften.
Unabhängig davon wird aber jedem geholfen, wenn Unterstützung benötigt wird.Einzigartig bei KBC ist zudem die flache Hierarchie im Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Abwechlungsreiche Aufgaben, da kein Projekt wie das andere ist. Dadurch hat man hier auch eine sehr steile Lernkurve.
Jeder Mitarbeiter beteiligt sich zudem auch an internen Aufgaben wie beispielsweise Marketing, IT etc.

Kommunikation

Im zweiwöchentlichen Turnus werden die Festangestellten im Jour Fixe über die Finanzen, HR etc von KBC informiert. Als Praktikant und Werkstudent ist man berechtigterweise davon ausgeschlossen. Jegliche andere Infos zum Tagesgeschäft/Projektarbeit werden den Praktikanten genauso bereitgestellt wie den Festangestellten, z.B. während einer Mail-Korrespondenz.

Gleichberechtigung

Da sich die Beratung auf Technologiebranchen spezialisiert hat, findet man einen relativ geringen Anteil an Frauen. Dies ist aber damit zu begründen, dass etwa die Hälfte der Mitarbeiter einen Ingenieursstudiengang studiert haben und in diesen Studiengänge die Frauenquote ähnlich gering ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen (Joblevel Manager) werden eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Neben der steilen Lernkurve durch die Projektarbeit werden auch regelmäßig Schulungen für die Mitarbeiter angeboten.
Zudem gibt es die Möglichkeit jede Woche an einem Englischkurs teilzunehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt für Praktikanten ist absolut i.O.

Arbeitsbedingungen

KBC hat ein sehr schönes und gut ausgestattetes Büro in der Parkstadt Schwabing. Zudem darf man sich als Mitarbeiter an dem Adelholzener Wasser- und Saftsortiment sowie dem Süßigkeitenschrank bedienen. Im zweiwöchentlichen Turnus wird ein gemeinsames Mittagessen organisiert. Das Büro ist mit dem ÖPNV sowie mit dem Auto gut erreichbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mitarbeiter von KBC laufen in Benefizläufen mit und organisieren eigene soziale Projekte.

Work-Life-Balance

Ein "9 to 5" - Job findet man in der Beratungsbranche vergebens. Bei KBC ist es deshalb nicht anders. Jedoch gibt es hier auch die Möglichkeit selbst als Praktikant/Werkstudent nach Absprache die Aufgaben im Home Office zu erledigen. Überstunden können bei Praktikanten auch abgefeiert werden, indem man beispielsweise einen halben Tag nur arbeitet.

Image

KBC wird regelmäßig mit Preisen im Bereich des Supply Chain Managements sowie des Qualitätsmanagements ausgezeichnet. In diesen Bereichen hat sich KBC einen Namen gemacht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mülltrennung im Büro

Pro

Team- und Arbeitsatmosphäre
Abwechslungsreiche Aufgaben
Flexible Arbeitszeiten und Home Office- Angebot

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kemeny Boehme & Company GmbH (KBC)
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

KBC bietet einem eine hervorragende Arbeitsatmosphäre mit offenem und konstruktiven Feedback. Dies sorgt für ein positives und jederzeit transparentes Zusammenarbeiten. Die flachen Hierarchien sorgen dafür, dass vom Einsteiger bis hin zum Partner jeder seinen Beitrag zum Erfolg leistet.

Vorgesetztenverhalten

Durchwegs tadellos.

Kollegenzusammenhalt

Junges, dynamisches Team das durch diverse Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten so wie einer tolle Dachterrasse für gemeinsames Grillen eng zusammenhält. Fragen ist jederzeit erwünscht und man bekommt eigentlich immer von jedem bei Bedarf Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Die Projekte variieren stark und es besteht die Möglichkeit sich auf spezifische Themengebiete zu fokussieren.
Auch internes Engagement wird gerne gesehen und gefördert, hier kann man sich auf Themen fokussieren, die einen wirklich interessieren & voran bringen.

Kommunikation

Dank fest vereinbarter, regelmäßiger Updates sind alle Mitarbeiter durchweg über die aktuellen Aktivitäten informiert. Wer nachfragt bekommt auch jederzeit zwischendurch den aktuellsten Stand genannt.

Karriere / Weiterbildung

Die Kriterien sind definiert und für jeden MA einsehbar.
Der Personalentwicklungsbedarf wird halbjährlich festgestellt und gemeinsam mit dem Mentor durchgesprochen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltszahlungen erfolgen jederzeit pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Angenehmes Office zum arbeiten mit clean desk policy.
Grosse Auswahl an Getränken vor Ort inkl. kleiner Naschereien.

Work-Life-Balance

Zwar darf nicht verschwiegen werden, dass Projektarbeit sich nicht immer fix planen lässt, nicht desto trotz sind die Freiheiten die man bei KBC hinsichtlich Arbeitszeiten genießt nicht selbstverständlich.

Image

Sowohl intern als auch extern beim Kunden geniesst KBC einen sehr guten Ruf und konnte sich als Spezialist im Bereich Qualitätsmanagement bereits einen Namen erarbeiten. Darüber hinaus wächst die Bekanntheit für den Bereich Remanufacturing fortlaufend.

Verbesserungsvorschläge

  • Stärkung des Benefitprogramms für MA
  • Erhöhung Anteil an Auslandsprojekten

Pro

- tolles Arbeitsklima
- tolles, dynamisches Team
- flache Hierarchien
- schnelle Lernkurve

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kemeny Boehme & Company GmbH (KBC)
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 28 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,76
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    88.888888888889%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    4,49
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Kemény Boehme & Company GmbH (KBC)
4,70
37 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,75
99.008 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.177.000 Bewertungen