kemira chemcials germany gmbh als Arbeitgeber

  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • BrancheChemie
Kein Firmenlogo hinterlegt

Guter Arbeitgeber mit offenem Ohr für die Mitarbeiter und guter Bezahlung.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

AG schult regelmäßig im Bezug auf Sicherheit, fördert Menschen die weiterkommen wollen in der Hierarchie des Unternehmens.Regelmäßige Feedbackgespräche im Kollegenkreis inkl.Betriebsleitung finden statt wo ein reger Austausch stattfindet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bis dato finde ich eigentlich nichts.Teilweise war meine Einarbeitung weniger strukturiert und nicht gegliedert, alles on Top, guck mal hier und guck mal da, mancher Kollege ist damit überfordert,habe ich so im Gefühl.

Verbesserungsvorschläge

Schnellere Entscheidungswege und Absegnungen um Missstände schneller beheben zu können, Kommunikation und Entscheidungsfluss an Hauptsitz muss doch etwas beschleunigter geschehen.

Arbeitsatmosphäre

Empfinde die Atmosphäre als überdurchschnittlich gut,habe schon so einiges erlebt,aber hier fühlt man sich definitiv wohl.

Kommunikation

Man kann Lob wie Tadel immer an geeigneter Stelle anbringen und bekommt unverzüglich im Dialog ein Feedback.

Kollegenzusammenhalt

Das Zusammenspiel unter der überschaubaren Produktionsmannschaft empfinde ich als Top, es wird überhaupt im Betrieb eher alles Familiär gesehen.

Work-Life-Balance

Auch hier, sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Vorgesetztenverhalten

Kann bezogen auf alle 3 Schichten nur positives bereichten, was das wichtigste ist, so ist mein Empfinden,Menschlichkeit und man nimmt sich deiner Sorgen Problematiken etc an.

Interessante Aufgaben

Auch hier ist das Feld in der Produktion breit gestreut, man lernt jeden Tag mehr und bekommt somit auch mehr an Verantwortung übertragen.

Umgang mit älteren Kollegen

Da der Altersdurchschnitt sich schon im mittleren bis älteren Bereich bewegt, kann ich auch hier nur sagen, die Erfahrenen alten Hasen werden sehr wert Geschätzt und das ist auch gut so,man kann sehr viel Wissen mit bekommen,dafür bin ich sehr Dankbar.

Arbeitsbedingungen

Da ist es halt wie fast überall, man nimmt Missstände auf und es dauert bis behoben wird, sei aber auch vielleicht dem geschuldet da ja alles von Außerhalb erstmal abgesegnet werden muss.Aber im großen und ganzen sind die Bedingungen sehr gut. Klimatisierte Messwarte, Trinken sowie Kaffee gibt es ebenfalls auf Firmenkosten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier setzt Kemira NATÜRLICH auch Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.In der heutigen Zeit wäre es ein Fauxpas wenn ein AG dies nicht täte.

Gehalt/Sozialleistungen

Sind der Chemischen Industrie gleich gesetzt, sei es Urlaubs,Weihnachtsgeld wie auch Lohn Gruppierungen. Bonus Zahlungen im Jahr sind auch sehr gut.

Image

Ich persönlich habe keinen Kollegen dem es hier nicht gefällt, alle sind zufrieden einen gesicherten festen Job zu haben wo zum einen das Geld stimmt und zum anderen das ganze Paket stimmt.

Karriere/Weiterbildung

Auch hier wird zu 100% gefördert und wird gerne gesehen wenn man sich weiterbildet,steht das Unternehmen voll dahinter und finanziert das ganze.