Navigation überspringen?
  
KisuraKisuraKisuraKisuraKisuraKisura
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,92
  • 24.08.2016
  • Neu

Tolles Team und toller Job!

Firma Kisura
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Kollegenzusammenhalt

Es finden regelmäßige Teamevents statt um auch mit den anderen Abteilungen in Kontakt zu kommen und die Kollegen kennenzulernen. Das schweißt zusammen.

1,38
  • 19.08.2016
  • Standort: Berlin
  • Neu

unmöglich

Firma Kisura
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.324.000 Bewertungen

Kisura
3,01
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Handel / Konsum  auf Basis von 57.693 Bewertungen

Kisura
3,01
Durchschnitt Handel / Konsum
3,11

Bewerbungsbewertungen

2,38
  • 22.10.2015

Total unprofessionell

Firma Kisura
Stadt Berlin
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Kommentar

Ich habe auf meine Bewerbung recht schnell Rückmeldung erhalten, wir haben ein Telefoninterview geführt, jedoch wurden die Termine zu einem persönlichen Kennenlernen immer wieder geschoben.
Der Interviewer kam dann mit einem frisch ausgedruckten Zettel mit Bewerberfragen (so als hätte man vorher nie ein Interview geführt). Das Interview selbst ist ganz gut verlaufen, weshalb ich dann eine "Hausaufgabe" innerhalb der nächsten Tage erstellen sollte. Dieser bestand aus einem Business Plan um einfach nur Ideen von den Bewerbern zu sammeln. Nachdem ich meine Vorschläge verschickt hatte, habe ich gar keine Rückmeldung bekommen. Selbst auf Nachfrage, gab es nur eine Vertröstung - auch keine Absage.
So etwas unprofessionelles habe ich noch nie erlebt. Hätte mir die Zeit sparen können. Wenn so auch das Unternehmen geführt wird und mit Mitarbeitern umgegangen wird...

1,83
  • 18.08.2015

Abschreckend

Firma Kisura
Stadt Berlin
Beworben für Position Führungskraft
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Mit wurde eine "Hausaufgabe" zugeschickt, die ich zum Gespräch mitbringen sollte. Vermutlich werden so Ideen umsonst abgegriffen. Warum diese Hausaufgabe dann im Gespräch eigentlich irrelevant war, ist mir ein Rätsel.

Kommentar

Die unfreundlichste Person, die mir je gegenüber saß. Meine Fragen wurden mit verkniffener Bissigkeit zurück gewiesen. Die Anforderungen entsprachen überhaupt nicht dem, was in der Annonce stand und was der Stellentitel suggerierte. Außerdem kam die Person gute 20 Minuten zu spät. Diese Zeit verbechte ich in einem unordentlichen Raum. Zu den eigentlichen Arbeitskonditionen erhielt ich keine Informationen. Auch wurde mir niemand aus dem Team vorgestellt. Auch ging es am Ende ausschließlich darum, wie viel Gehalt ich haben wollen würde. Mehr als übliche Start-Up-Löhne kann man hier wohl nicht erwarten, dafür ein unangenehmes Arbeitsklima.

2,89
  • 22.06.2015

Es macht mich stutzig..

Firma Kisura
Stadt Berlin
Beworben für Position STYLIST
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Zunächst dachte ich, dass die Mitarbeiter und der Bewerbungsablauf professionell seien. Ich bekam auf meine Bewerbung nach 4 Wochen eine Antwort und wurde zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Hierfür musste ich auch eine Aufgabe zu Hause bearbeiten (2 fiktive Kunden bearbeiten und eine Präsentation halten).
Am Tag meines Vorstellungsgespräches wirkten die beiden zuständigen Damen semi-vorbereitet, an sich lief alles normal ab. Dann die Zusage zum Probearbeiten. Nachdem mir verkündet wurde, dass ich 6 Tage unbezahlt arbeiten soll, hatte ich schon ein komisches Gefühl. Die ersten 3 Tage sollte ich beim Packen verbringen. Was tat ich? Retouren! Am ersten Tag kam ich auch dort an, und keiner wusste Bescheid. Also vereinbarte ich für den nächsten Morgen ein Gespräch mit der zuständigen Dame, da mir alles spanisch vorkam. Diese versicherte mir, dass sie mich unbedingt haben wollen, dass das alles normal sei und dass ich in der nächsten Woche drei Tage im Styling (meiner eigentlicher Aufgabenbereich) Probearbeiten würde. Ich hielt also noch durch, da mir auch schon ein Vertrag mündlich zugesichert wurde und sie schon einige Details zum Vertragsangebot anbot. Außerdem versicherte sie, dass es keinen anderen Bewerber geben würde. Am Abend vor dem angeblichen Probearbeiten im Stylingbereich rief die Dame mich hektisch an und teilte mir kurz und knapp mit, dass sie jetzt jemand anderen eingestellt haben. Für mich persönlich war das unvorhersehbar, schockierend und eiglt. ein mündlicher Vertragsbruch. Ich möchte nicht wissen. was da hinter den Kulissen noch abgeht.. Daher würde ich Kisura definitiv nicht weiterempfehlen!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen