Klinikum Großhadern als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

22 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 53%
Score-Details

22 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Toller Arbeitgeber. Flexible Arbeitszeiten und nette Umgebung


4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten und nette Umgebung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kantine ist weit weg, Beleuchtung nicht top

Verbesserungsvorschläge

Essens Angebote vor Ort und hellere Lampen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Der Verwaltungsapparat behindert sich selber, die einzelnen Kliniken können nur bedingt Entscheidungen treffen.


2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man fliegt nicht gleich raus wenn man krank ist sondern wird weiterbeschäftigt, auch an anderer Stelle wenn es nötig ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es können keine durchgreifenden Entscheidungen getroffen werden, es wird hier gebastelt und da, aber man wird nicht informiert, somit kennt sich keiner aus und es kommt ständig zu Fehlern. In einem Spital ganz schlecht.

Verbesserungsvorschläge

Die Verwaltungsstruktur ändern, in einem Krankenhaus darf nicht an falscher Stelle gespart werden. Es blickt doch niemand mehr durch, jeder wurschtelt grimmig vor sich hin und macht Dienst nach Vorschrift. MEHR MITARBEITERMOTIVATION!!!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Gute Fortbildungsmöglichkeiten


3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Versuch den Pflegemangen unter Einbeziehung ausländischer Mitarbeiter auszugleichen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Betrachtung des reinen Mitarbeiterparkplatzes hat man eher das Gefühl, dass die Mitarbeiter unwichtig sind. Reiner Sand und Schotter, ein Loch am nächsten und bei Regenwetter kommt man nicht mehr an sein Auto, weil alles ein großer See geworden ist. Jegliche Beschwerden diesbezüglich ohne Handlung.

Verbesserungsvorschläge

Bei zusätzlichen Qualifikationen und dementsprechender Mehrarbeit auch höhere Vergütung, sonst besteht gar kein Anreiz sich überhaupt weiterzubilden, weil die eigene Motivation irgendwann auf der Strecke bleibt.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Viele Vergünstigungen


3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Sozialleistungen , viele Veranstaltungen vom Unternehmen im Jahr , sehr viele nette Menschen über alle Hierarchie Ebenen hinweg

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Könnte mehr Umwelt Bewusstsein entwickeln

Verbesserungsvorschläge

Mehr für die Umwelt tun


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Abwärtstrend


2,6
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Personal der Pflege unterstützt sich gegenseitig

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Patient wird vorgeschoben als Mittelpunkt, die Realität sieht anders aus.
Bedürfnisse der Patienten und des Personals werden nicht primär gesehen.

Verbesserungsvorschläge

Weniger auf Zertifizierungen, QM und Totdokumentation konzentrieren,
Überhaupt mal patientenorientiert denken und solche Strukturen schaffen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Seit über 21 Jahren mit Leidenschaft dabei bei dem Top Arbeitgeber in München


4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work Life Balance , gute Erreichbarkeit mit MVV vergünstigtes Essen für MA

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungsebene in der PU 1 ist fehl am Platz überfordert und Desinteresse

Verbesserungsvorschläge

Mehr Flexibilität in den Lohngruppen

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte etwas mehr sein, im Münchner Vergleich

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Weiterbildungsangebote


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Große Töne, nichts dahinter


2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Wort Team ist leider oftmals ein Fremdwort. Chefs arbeiten nur im Sinne von Geld und nicht im Sinne der Mitarbeiter


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Familienfreundlichkeit nicht großgeschrieben


2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

gute Patientenversorgung, breites Spektrum für Wissenschaft und klinische Ausbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Arztbereich nur befristete Verträge, tw. nur 6 Monate
habe in der Schwangerschaft bis 20. Woche Dienste gemacht, auch mit kleinen Kindern Wochenend-Dienste, das wurde als selbstverständlich angesehen.

Verbesserungsvorschläge

Versprechungen bzgl. Gehaltseingruppierung einhalten.

Gleichberechtigung

Benachteiligung weiblicher Mitarbeiterinnen bei Besetzung von Führungspositionen

Gehalt/Sozialleistungen

länger als ein Jahr nicht die Gehaltsstufe erhalten, die gemäß Qualifikation und Verantwortung zugestanden hätte.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Ich liebe meinen Job bei einem Top-Arbeitgeber


5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bezahlung

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, guter Zusammenhalt, es wird viel für Familien geboten (eigener Kindergarten, Kinder-Mitbringtage, flexible Arbeitszeit trotz Schichtdienst


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Öffentlicher Dienst


2,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

hohes Level im Bereich Forschung und Entwicklung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In vieler Hinsicht unnötig bürokratisch mit resultierender Ineffizienz.

Verbesserungsvorschläge

Überarbeitung Incentive-Programm


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Mehr Bewertungen lesen