Navigation überspringen?
  

Klinikum Lippe GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Klinikum Lippe GmbH Erfahrungsbericht

  • 17.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Keine Wertschätzung der Mitarbeitenden

2,23

Vorgesetztenverhalten

Je höher man in der Hierarchieebene geht, desto mehr wird die Position als Vorgesetzter unter die Nase gerieben. Die obersten Leute haben keine Ahnung, was im Klinikum wirklich vorgeht und kümmern sich nur um die Zahlen, nicht aber um das Wohl der Mitarbeiter.

Kommunikation

Die Kommunikation läuft schlecht. Auch zwischen den verschiedenen Abteilungen gibt es kaum einen Informationsaustausch. Wenn man Daten oder Informationen von anderen benötigt, muss man oft hinterher fragen wann man die bekommen kann.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung am Arbeitsplatz ist ganz in Ordnung gewesen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird kaum drauf geachtet.

Work-Life-Balance

In der Verwaltung läuft die Balance ganz gut, hatte kaum Probleme damit.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Wohl und die Wertschätzung von Mitarbeiter sollten mehr in den Vordergrund gerückt werden.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Klinikum Lippe GmbH
  • Stadt
    Detmold
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung