Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kloepfel Group Logo

Kloepfel 
Group
Bewertung

Lehrreiche und spannende Zeit

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Kloepfel-Consulting in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freie Einteilung der Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Mitarbeiterbindung. Zu optimistische Ziele im Bereich Consulting. Teils verzerrtes selbst geschaffenes Bild der Unternehmensdarstellung.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Mitarbeiter eingehen, diesen zuhören, von ihnen lernen. Und ehrlich währt am längsten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angespannt. Der sehr hoch angesetzte Optimismus verfehlt auch durchaus die Ziele.

Kommunikation

Informationsaustausch ist gegeben / Informationen können auch stets eingeholt werden.

Kollegenzusammenhalt

Nette und sympathische Kollegen.

Work-Life-Balance

Unterschiedlich nach den Bereichen und den Möglichkeiten sich frei einzuteilen.

Vorgesetztenverhalten

Zuhören, verstehen, gemeinsam Lösungen finden und umsetzen - das wäre der Wunsch. Die resistenten Vorgaben der Geschäftsführung begrenzen die Flexibilität und die Potentiale der Mitarbeiter und des Unternehmens.

Interessante Aufgaben

Sehr viele Aufgaben mit wechselnden Anforderungen fördern stets die Kreativität.

Gleichberechtigung

Der Stress zermürbt die Fairness.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr hohe Fluktuation. Mitarbeiterbindung älterer Mitarbeiter erfolgt ggf. im Zuge der Aufnahme als Partner. Überwiegend junge dynamische Mitarbeiter ohne Familie und mit der Bereitschaft sich komplett der Arbeit hinzugeben.

Arbeitsbedingungen

Die oftmals zu hoch angesetzten Ziele bedingen eine Verfehlung der Vorgaben. Es wäre Nachhaltigkeit durch Offenheit und Realismus wünschenswert. Es ist schade, wenn ein Beratungsunternehmen selbst beratungsresistent ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Kostenoptimierung steht vor dem Umweltschutz.

Gehalt/Sozialleistungen

Frei verhandelbar. Die Boni sind in der Regel nicht erreichbar.

Image

Das Image leidet durch die Verfehlung angesetzter Ziele und einer selbst verzogenen Außendarstellung. Für die Angestellten ist eine Beschäftigung auf Zeit / ohne Langzeitperspektive.

Karriere/Weiterbildung

Es erfolgen interne Schulungen durch Mitarbeiter. Die Teilnahme ist pflicht. Die Schulungen sind sehr versiert.