Workplace insights that matter.

Login
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Logo

KPMG AG 
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Bewertung

Ignoranz führt sicherlich nicht zum Erfolg

1,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KPMG Düsseldorf in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Intransparenz bei Beförderungen, Leistungsbemessung und Gehalt.

Verbesserungsvorschläge

Sich einmal sehr, sehr, sehr selbstkritisch mit der gigantischen Fluktuation auseinander setzen.
Die Lösung liegt eher in der Mitarbeiter-Retention statt in den jährlichen feierlichen Ankündigungen wie viel neue Talente man dieses Geschäftsjahr wieder einstellen will.
Menschen entwickeln sich, Themen entwickeln sich und die Welt dreht sich täglich. In diesen Bereichen hält KPMG leider nicht genug Schritt

Arbeitsatmosphäre

Extrem projektabhängig.
Leider zu viele "Führungskräfte" die ihrer Rolle nicht gerecht werden.
Selbst wenn man Dinge kritisiert, die man belegen kann, passiert leider (zu) wenig.

Kommunikation

Sehr viel Selbstbeweihräucherung. Für die Arbeit an der "Front" beim Kunden bringt es leider wenig.

Kollegenzusammenhalt

Ehrlichkeit wird zwar gefordert aber meiner Meinung nach nicht gefördert.

Work-Life-Balance

Man weiß vorher worauf man sich bei einer Big 4 einlässt.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall ein einziges Debakel

Interessante Aufgaben

Ich hab mir ehrlich gesagt mehr versprochen.

Gleichberechtigung

Manche haben es leichter und manche schwerer.....

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt´s sowas überhaupt bei KPMG?

Arbeitsbedingungen

Büros sind gut ausgestattet und liegen je nach Standort schön und gut erreichbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann eine Beratung, die vom ständigen Reise lebt wirklich nachhaltig sein?

Gehalt/Sozialleistungen

Ordentliche Gehälter aber es wird auch einiges verlangt

Image

auch nicht besser oder schlechter als andere Big 4

Karriere/Weiterbildung

Leider werden fähige Leute, die nicht willens sind den Lautsprecher zu geben vollständig ignoriert und verlassen frustriert das Unternehmen. Laut Klappern und Netzwerk sind leider Voraussetzung um voran zu kommen.

Arbeitgeber-Kommentar

Ulrike Jenssen, Abteilungsleiterin, Human Relations
Ulrike JenssenAbteilungsleiterin, Human Relations

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung.

Deine Kritikpunkte nehmen wir ernst.

Bei KPMG wird eine offene Feedbackkultur groß geschrieben. Daher freuen wir uns, wenn Du die Gelegenheit nutzt und Deine konstruktiven Verbesserungsvorschläge im Zuge Deiner regelmäßigen Feedbackgespräche mit Deiner Führungskraft anbringst.

Gerne kannst Du uns auch eine E-Mail an de-kununu-feedback@kpmg.com mit dem Betreff „Kununu Feedback“ schreiben.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Viele Grüße nach Düsseldorf
Ulrike Jenssen