Navigation überspringen?
  

Krätschmer Gebäudereinigungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handwerk
Subnavigation überspringen?

Krätschmer Gebäudereinigung Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,50
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 2 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

man muss sich alles gefallen lassen und es so akzeptieren wie es ist, ansonsten Kündigung

Vorgesetztenverhalten

Keine Ehrlichkeit, sehr wechselhafte Entscheidungen

Kommunikation

Fehlende Kommunikation führt zu Ärger mit Kunden

Gehalt / Sozialleistungen

Für eine 65 Stunden - Woche minimum, ist es die Entlohnung ein kleiner Schadensersatz

Arbeitsbedingungen

zu viel Arbeit für einen einzelnen MA, Überstunden an der Tagesordnung

  • 13.Okt. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

durch das Patriarchentum sehr schlechte Atmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Patriarchisches Verhalten

Interessante Aufgaben

Zuviel Arbeit für zuwenig Mitarbeiter

Gleichberechtigung

eine gute Optik bei frauen hilft

Karriere / Weiterbildung

keinerleit Aufstiegschancen

Gehalt / Sozialleistungen

Überstunden werden nicht vergütet, weder mit Geld noch mit Freizeit

Arbeitsbedingungen

zu wenige und zu kleine Räume