Navigation überspringen?
  
KSM Castings Group GmbHKSM Castings Group GmbHKSM Castings Group GmbHKSM Castings Group GmbHKSM Castings Group GmbHKSM Castings Group GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,23
  • 20.01.2015

Mentalität der 50ger Jahre des letzten Jahrhunderts...

Firma KSM Castings Group GmbH
Stadt Radevormwald
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Gehaltszahlung ist pünktlich

5,00
  • 08.05.2013
  • Express

eine sehr gute Firma

Firma KSM Castings Group GmbH
Stadt Radevormwald
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

KSM Castings Group GmbH
2,88
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Industrie  auf Basis von 39.544 Bewertungen

KSM Castings Group GmbH
2,88
Durchschnitt Industrie
2,98

Bewerbungsbewertungen

Firma KSM Castings Group GmbH
Stadt Radevormwald
Beworben für Position Personalreferent
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Nach positiver Rückmeldung auf meine Bewerbung sowie einem sehr freundlichen Telefonat zur Einladung zum Vorstellungsgespräch, folgte leider ein sehr unprofessionelles Vorstellungsgespräch, in dem man sich als Bewerber nur unwohl und fehl am Platz fühlen konnte... hier ein kleiner Einblick:

(1) Räumlichkeiten:
Das Gespräch fand in einem unaufgeräumten, kleinen Büro am Schreibtisch eines der Gesprächspartner statt - von einem Meetig-, Seminar- oder Konferenzraum keine Spur. Ferner setzte man sich dann zu viert um den Schreibtisch - Wertschätzung für den Bewerber und Professionalität: fehl am Platz.

(2) Gesprächspartner:
Im Telefonat und in der E-Mail wurden zwei Gesprächspartner angekündigt - in dem Gesprächs"raum" befand sich dann eine weitere Person, die gerade "Zeit habe" und "mal so Interesse daran hätte" das Gespräch zu begleiten...

(3) Vorbereitung auf das Gespräch/ das Gespräch an sich:
Die Gesprächspartner schienen absolut unvorbereitet zu sein, was meine Person und meinen Werdegang anging - es zählte für sie nur das Unternehmen und die Position an sich. Es wurden Fragen gestellt nach intensiver Erläuterung meines Lebenslaufes, die an der Stelle unpassend waren und bei aufmerksamem Zuhören bereits im Vorfeld erläutert wurden. Ferner wurden sehr viele Fragen gestellt zu Kenntnissen, über die ich nicht verfügen kann und auch das beim aufmerksamen Zuhören klar gewesen wäre. Als Bewerber fühlte ich mich absolut unwohl, da ich viele Fragen nicht beantworten konnte, da ich damit nie Berührungspunkte hatte.

Unter'm Strich: eine desolate und unprofessionelle Vorstellung des Unternehmens und ich war froh, als das Gespräch beendet war und ich gehen konnte. Das schlechteste Vorstellungsgespräch, was jemals mit mir geführt wurde. Man war lediglich eine Nummer, das Interesse an meiner Person an sich war nicht gegeben. Schade - aber ein Gutes hat es: ich weiss, in welchem Unternehmen ich nicht arbeiten möchte, denn die persönliche Ebene stimmte einfach nicht.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen