Navigation überspringen?
  

labor b Designbüroals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
labor b Designbürolabor b Designbürolabor b Designbüro
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

labor b Designbüro Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,80 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gutes Arbeitsklima. Die Chefs (in der Küche) bieten jeden Tag eine warme und leckere Malzeit. Jeden Mittag sitzen die Mitarbeiter im Konferenzraum und bereden beim Essen Alltagsthemen, wie z.B. ob der letzte Tatort interessant war oder ob Auberginen besser schmecken als Zucchinis. Der tägliche Austausch schafft eine gute Wohlfühlatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzte? Scherz am Rande, die Vorgesetzten sind mit jedem Mitarbeiter sehr respektvoll und bemühen sich alle zufriedenzustellen.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Fragen hat ist immer jemand da, auch wenn es manchmal für private Sachen geht. Falls jemand Fehler macht wird aufgeklärt und eine Lösung gefunden. Man kann schon auf einander zählen.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfälltige Arbeit. Immer was neues. Immer neue Technologien. Ständige Weiterbildung.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings und auch Feedback-Meetings die sehr nüztlich sind. Man bekommt immer mit, was im Unternehmen geschieht.

Arbeitsbedingungen

Eigentlich sind die Arbeitsbedingungen sehr gut. Die Raumaustattung ist passend für die Arbeit, die Rechner und Bürostühle sind modern. Der einzige Nachteil war der Mangel an Klimaanlage im Sommer, dafür gab es aber genügend Ventilatoren und Eis zur Abkühlung.

Work-Life-Balance

Wenn Mal der Sohnemann zuhause krank ist, dann darf der Vater zuhause bleiben. Auf sowas wird geachtet und das finde ich auch vorbildlich. Bei labor b wird auch Wert darauf gelegt, Urlaubstage für jeden passend zu gestalten, natürlich im Rahmen des möglichen. Überstunden sind immer freiwillig.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Klimaanlage

Pro

Dass die Arbeit so vielfälltig ist, dass man aktiv Pozesse verändern kann, dass man sich weiterbilden kann und natürlich, dass Zusammenhalt zwischen den Mitarbeitern herscht.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    labor b Designbüro
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Auch in stressigen Phasen immer ein gutes Betriebsklima, sehr netter und respektvoller Umgang untereinander, große Hilfsbereitschaft unter den Kollegen, sehr aufmerksame Projektleitung: Der Wohlfühlfaktor beim Arbeiten wird wichtig genommen, nicht nur auf die Leistung geachtet.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind jederzeit als Ansprechpartner für Probleme und/oder Fragen da. Man bekommt in regelmäßigen Gesprächen sowohl sachlich-konstruktives feedback, als auch Lob und man spricht gemeinsam über Arbeitsfelder und Möglichkeiten in der Zukunft.

Kollegenzusammenhalt

Sehr netter Umgang im Kollegium, immer hilfsbereit, sowohl berufsbezogen als auch darüber hinaus.

Interessante Aufgaben

In den regelmäßigen feedback-Gesprächen kann man offen und ehrlich Unzufriedenheiten und/oder Wünsche anmelden was die Arbeitsbelastung oder das Aufgabengebiet betrifft. Die Vorgesetzten versuchen im Rahmen der Möglichkeiten alles, um darauf einzugehen. Eigeninitiative wird positiv aufgenommen.

Kommunikation

In regelmäßigen Meetings, sowohl im ganzen Team als situationsbedingt auch in Projektteams, werden Projektfortschritte besprochen und Erfolge angemessen als Teamwork gewürdigt.

Gleichberechtigung

Ich habe mich gegenüber den männlichen Kollegen zu keinem Zeitpunkt unterlegen gefühlt und hatte immer den Eindruck, dass – obwohl auf ein ausgeglichenes Verhältnis im Team Wert gelegt wird – das Geschlecht keine Rolle gespielt hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Mitarbeiter werden sehr geschätzt, gefördert werden sie ebenso wie neue Teammitglieder. Ein hohes Alter spielte bei Neueinstellungen keine aussschlaggebende Rolle.

Karriere / Weiterbildung

Gerade Berufseinsteiger oder jüngere Kollegen werden von Anfang an gefördert und bekommen sowohl Zeit als auch den support, um sich zu weiter zu entwickeln. Die Vorgesetzten haben stetig ein Auge auf Möglichkeiten zur Entwicklung, nicht nur bei den Teammitgliedern, sondern generell ruht man sich nicht nur auf den bisherigen Erfolgen aus, sondern schaut in die Zukunft.

Gehalt / Sozialleistungen

Immer sehr pünktliche Gehaltszahlungen und faire Vertragsverhandlungen.

Arbeitsbedingungen

Sehr hoher technischer Standard, bei z.B. Fehlfunktion von Arbeitsgeräten, aber auch bei Wünschen für benötigte Neuanschaffungen (auch Fachliteratur) wird innerhalb kürzester Zeit reagiert.

Work-Life-Balance

Urlaub ist innerhalb des Teams und mit der Projektplanung abzustimmen, aber generell sehr einfach und unkompliziert zu nehmen. Die Vorgesetzten haben selbst Familie und haben daher viel Verständnis.

Image

Ich habe sowohl während als auch nach meiner Zeit dort immer den Eindruck gehabt, dass alle Kollegen sehr froh und dankbar über ihre Arbeit sind. Ich selbst bin aus privaten Gründen in eine andere Stadt gezogen und arbeite deshalb nicht mehr bei labor b, würde es aber jedem empfehlen.

Pro

dass ich in meiner ersten Festanstellung dort die Chance bekommen habe, sehr viel zu lernen, einen hohen Qualitätsanspruch zu entwickeln und den erhaltenen support in Form von guter Leistung zurückzugeben. Das positive feedback hat mich motiviert und meine Zeit dort hat meine berufliche Laufbahn nachhaltig geprägt.

Contra

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    labor b Designbüro
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 11.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei labor b kann ich nur als sehr angenehm beschreiben. Alle sind sehr aufgeschlossen und freundlich. Besonders beeindruckt hat es mich, dass einer der Chefs jeden Mittag ein frisches und sehr leckeres Mittagessen für alle gekocht hat!!!

Vorgesetztenverhalten

Das Verhältnis zwischen den Chefs und mir als Praktikantin war sehr gut. Ich habe mich gut und fair behandelt gefühlt.

Kollegenzusammenhalt

Top!!

Interessante Aufgaben

Während meines halbjährigen Praktikums habe ich mehr gelernt als in den ersten 3 Semestern meines Designstudiums. Ich durfte an interessanten und kreativen Projekten mitarbeiten.

Kommunikation

Es wurde offen, freundlich und klar miteinander kommuniziert.

Gleichberechtigung

Ich habe mich als Frau in keinster Weise benachteiligt gefühlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nichts zu sagen, da das Team zu meiner Zeit eher jünger als 45 war.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich habe als Praktikantin ein angemessenes Praktikantengehalt bekommen, was leider im Designbereich nicht immer selbstverständlich ist.

Arbeitsbedingungen

Kann ich nichts bemängeln. Helle und ruhige Räume sowie gute Rechner.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

alles Top.

Work-Life-Balance

Gut

Image

Das Designbüro hat ein gutes Image, welches meiner Meinung nach auch mit der Realität übereinstimmt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    labor b Designbüro
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Praktikum in 2014
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

labor b Designbüro
4,80
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,61
52.953 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.624.000 Bewertungen