Navigation überspringen?
  

Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KGLackiererei K-Wessling GmbH & Co.KGLackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,66 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 08.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr neues Gebäude mit neuen Computern.

Vorgesetztenverhalten

In manchen Abteilungen ist dies ausbaufähig, in meinem Bereich kann ich nur Positives berichten.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen untereinander sind eine gute homogene Einheit

Interessante Aufgaben

Die Kunden kommen aus allen Bereichen, ob Maschinenbau, Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Automobilindustire, Privatkunden oder Bahnindustrie.

Enge Abstimmungen mit dem Kunden sind hier erwünscht.

Kommunikation

Die Kommunikation ist gut, es ist aber auch leicht ausbaufähig

Gleichberechtigung

Hier besteht eine gute Mischung aus älteren und jüngeren Personen

Karriere / Weiterbildung

Der Personaler kümmert sich gut um die MA, hier werden Weiterbildungen umgesetzt, die für beide Seiten Vorteile bringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist Markgerecht.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut, hier wurde in den letzten 2 Jahren Investiert, viele neue Anlagen mit moderener Technik

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Durch die Investitionen wurde hier auch alles auf den neusten Stand der Technik gebracht.

Work-Life-Balance

Durch das Gleitzeitkonto kann man auch mal früher gehen oder später kommen, wenn man es mit den Vorgesetzen abspricht.

Image

Bei den Kunden genießt die Firma über einen sehr guten und kompetenten Ruf.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Geeste
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 08.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgestzen steht immer hinter ihren Arbeitern. Bei Fragen hat der Vorgestzer immer ein offenes Ohr und erklärt dieses auch ausführlich.
Bei Verbessungsvorschlägen versucht der Vorgestze diese umzusetzten sofern es sinn macht.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen ist sehr gut jeder hilft jeden wie es gerade möglich ist!! Einer für alle und alle für einen!!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind alle sehr interessant da hier viele Produkt gefertig werden.
Somit es wird hier nie langweilig! :)

Kommunikation

Top!! Man bekommt jeden Tag die neusten Information über z.B.
Materialumstellung
Neue Mitarbeiter
neues Werkzeug
usw.

Gehalt / Sozialleistungen

Natürlich setzt man sich nach oben keine grenzen aber was hier Gehaltsmäßig gezahlt wird ist vollkommen ok!

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind vollsten in Ordrung. Natürlich gibt es hier und da noch kleine Sachen die geändert werden sollten aber in welcher Firma ist schon immer alles zu 100% gegeben

Work-Life-Balance

Urlaub wird immer schnell genehmigt.
Familie wird hoch angesehen.

Image

Mir wurde immer gesagt wie ich zu dieser Firma gehen könnte, diese wäre richtig schlecht!
Ich muss wirklich sagen ich habe mich eines besseren belehrt und man sollte nicht immer auch andere hören. Ich bin total begeistert und mir macht das arbeiten hier richtig spass.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Geeste
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 05.Apr. 2019 (Geändert am 27.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von der Angst vor der Unternehmensleitung und dem Bemühen der Mitarbeiter möglichst nicht in dessen Fokus zu geraten.
Wenn ein "ernstes Mitarbeitergespräch" geführt wird, zucken die Mitarbeiter noch zwei Stockwerke tiefer zusammen, trotz geschlossener Türen. Auch ein "Gespräch" vor allen Kollegen ist eher normal als die Ausnahme. Zudem gilt, wenn man erstmal in den Fokus des Unternehmensleitung geraten ist, der Grundsatz "Verwirr mich nicht mit Fakten, meine Meinung steht schon lange fest".
Auch die permanente, fast flächendeckende Videoüberwachung in allen Bereichen der Firma ist nicht gerade förderlich für das Arbeitsklima.
Insgesamt führt dies führt dazu, dass es kaum Mitarbeiter gibt, die länger als 5 Jahre im Betrieb sind. Ich selber habe innerhalb eines Jahres allein in der kleinen Verwaltung 8 (!) Mitarbeiter gehen sehen. Der Personaldurchsatz macht dem einer Zeitarbeitsfirma locker Konkurrenz... Und wo wir gerade bei Zeitarbeitsfirmen sind, nichtmal diese schaffen es den Personalhunger durch "Rotation" zu befriedigen.

Vorgesetztenverhalten

Auch die Vorgesetzten stellen sich nur mit dem Hintern an die Wand wenns wirklich ernst wird. Konkrete Ansagen, Arbeitspläne oder Vorgaben sind schlicht kaum vorhanden. Alles wird nur just in time oder nach Feuerwehr manier gehandhabt, da löschen wo es gerade am stärksten brennt. SO wird es nie einen geregelten Ablauf geben.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen funktioniert solange bis etwas Schief geht, dann versuchen alle nur noch ihren Hintern aus der Schusslinie zu bringen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind durchaus mannigfaltig und interessant, allein durch den enormen Personaldurchsatz kommt man auch nicht drumherum auch andere Bereiche kennenzulernen und quais als Allrounder zu arbeiten um den Betrieb irgendwie am laufen zu halten.
Dank hierfür darf man nicht erwarten, eher gibt es Ärger wenn dabei etwas daneben geht, da man sich ja in andere Arbeitsbereiche "eingemischt" hat. Gilt natürlich nur bei Fehlern, wenn alles läuft wird es als normal angesehen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist de fakto nicht vorhanden. Konkrete Ansagen gibt es nur wenn etwas schief ging, dann bekommt man lang und breit vorgeworfen, was man hätte anders machen sollen. Versucht man im Vorfeld schon Alternativen zu finden, gibts höchstens den Vorwurf wofür man den bezahlt werden würde.
Die morgendliche "Besprechung" dient eigentlich nur der Schuldigenfindung und als Ventil für die Unternehmensführung. Konkrete Lösungen zu vorliegenden Problemen finden sich eher selten. Meist ist nach dieser "Ansprache" nur ein Grüppchen Leute übrig, dass sich fragend anschaut, was denn jetzt passieren soll. Aus diesem Grund gibt auch kaum ein Mitarbeiter in der Runde offen Probleme in seinem Bereich zu. Bringt ja eh nichts außer einen Tobsuchtanfall.
Nett ist allerdings, dass wenn man länger als 3 Tage am Stück krankgeschrieben wird, man persönlich angerufen wird und sich nach einem erkundigt wird. Allerdings nur, weil die Krankschreibung komisch vorkomme, schließlich schreibe ja kein Artzt bei einer normalen Grippe /Erkältung länger als 3 Tage krank...

Gleichberechtigung

Top! Es macht keinen Unterschied ob Mann oder Frau, jung oder alt. Alle Mitarbeiter sind gleich verdächtig, unnütz, faul und eigentlich nur störend.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die Belange älterer wird keine Rücksicht genommen, die müssen genauso ran oder können genuaso schnell wieder gehen wie die Jüngeren.

Karriere / Weiterbildung

Wird viel drüber geredet, aber letztlich nichts gemacht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gerade so in Ordnung, zumindest das Grundgehalt. Weihnachstgeld wird pro Krankheitstag um 5% gekürzt (= nach 20 Tagen kein Weihnachtsgeld mehr). Auch ist die Höhe das Weihnachstgeldes nicht tranzparent oder vorher ersichtlich. Urlaubsgeld gibt es nicht. Keine Vermögenswirksamen Leistungen oder andere Zulagen.
Bei Gehaltsverhandlungen kann es schonmal Wochen bis zu einem Termin und weitere Wochen /Monate bis zu einer Entscheidungsfindung dauern. Wenn es denn überhaupt zu einer Entscheidung kommt.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Hallen ist unter aller Würde. So funktioniert in manchen Bereichen seit Jahren die Heizung nicht. Absaugungen sind ineffizient oder funktionieren schlicht nicht.
So findet sich in der Strahlhalle nach kurzer Zeit selbst in den nebenliegen Büros der Metallstaub auf den Magneten der Whiteboards. In der Pulverbeschichtung atmet man die Dämpfe der Beizanlage ein und in dem Vorbereitungsbereich der Indutrielackierung den Lackiernebel aus dem Lackierbereich.
Werkzeug suchen ist eine Grundfertigkeit und man darf sich auch nicht scheuen dafür mehrfach über den Hof zu laufen. Wer nicht zufällig weiß wo was sein könnte(!) hat kaum eine Chance. Aber man sollte sich beim Suchen nicht zu auffällig bewegen oder gar sehen lassen, da man ansonsten in den Augen der Vorgesetzten planlos auf dem Hof "spazieren" geht.

Sobald man etwas austauschen möchte, "darf" man sich auch bei kleineren Beträgen direkt mit der Geschäftsführung auseinandersetzen.

Insgesamt betrachtet, habe ich noch nie solche Arbeitstbedingungen erlebt. Selbst auf provisorischen Baustellen nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier kann man sich kurz fassen: Beides nicht vorhanden oder gar gewollt. Es sei denn es senkt die Kosten, dann und nur dann gerne.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten waren in Ordung, ebenso das Pensum der Überstunden. Wenn man länger bleibt ist das auch kein Problem. Geht man allerdings früher bis pünktlich wird man schonmal komisch angeschaut.

Image

Fast alle Mitabeiter gehen nach kurzer Zeit oder sind auf der Suche. Selbst ohne Anschlussstelle kündigen Mitarbeiter noch in der Probezeit.
Aus dem nahen Umfeld sind kaum noch Mitarbeiter zu rekrutieren, da die Firma in der Branche sehr gut bekannt ist.

Auch ein hinzugezogener Unternehmensberater hat aufgegeben... sagt doch alles...

Verbesserungsvorschläge

  • "Der Fisch stinkt immer vom Kopf her!" Ich habe noch keine Firma erlebt, in der der Satz so wahr ist wie hier.

Pro

- pünktliches Gehalt
- Interessante Aufgaben
- hat mir die Augen geöffnet, wie gut andere Firmen tatsächlich sind ;-)

Contra

- Personalführung
- Personaldurchsatz
- Arbeitsbedingungen
- Arbeits- und Umweltschutz
- Gehalt / Benefits

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Geeste
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2019
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Lackiererei K-Wessling GmbH & Co.KG
3,66
9 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,31
118.360 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.806.000 Bewertungen