Workplace insights that matter.

Login
LACOS Computerservice GmbH Logo

LACOS Computerservice 
GmbH
Bewertungen

38 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 95%
Score-Details

38 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

36 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von LACOS Computerservice GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da die Firma von einem Teil der Geschäftsleitung gegründet und aufgebaut wurde, wird hier viel versucht, die Firma in der Region zu halten und nicht an Investoren zu verkaufen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass man manchmal wichtige Dinge nur hintenherum erfährt.

Verbesserungsvorschläge

Wieder mehr das "Wir" zu stärken und Grüppchenbildung abwenden.
Durch die mittlerweile große Anzahl an Kollegen wäre eine eigene Kantine eventuell sinnvoll.
Außerdem wäre ein Defibrillator eine gute Sache.

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsleitung trägt zwar viel zu dem Betriebsklima bei, was sich auch an den vielen Freiheiten zeigt, die man den Mitarbeiter lässt. Jedoch werden gefühlt Mitarbeiter gelobt, die viel "labern", aber jene, die einfach ihre Arbeit professionell und gewissenhaft machen, um den Kunden zufriedenzustellen, erhalten kaum Lob. Es wird als "normal" angesehen.

Image

Ich würde sagen, ja.

Work-Life-Balance

Die Geschäftsleitung unternimmt sehr viel, um zwischen Arbeit und Privatleben eine gute Balance zu finden. Gleitzeiten und die Möglichkeit auf Home-Office ist nur ein Teil davon. Es gibt z.B. auch die Möglichkeit sein Kind mit auf Arbeit zu bringen und vieles mehr.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten gibt es sehr wenige, aber es wird immer versucht den Mitarbeiter mindestens einmal im Jahr eine Weiterbildung zu ermöglichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich denke hier versucht die Firma ihr Möglichstes zu tun. Höhere Gehälter sind halt auch regional bedingt unterschiedlich zu bewerten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird darauf geachtet, den Müll zu trennen. Eine Fotovoltaikanlage wurde installiert. Es wurden E-Betriebsautos angeschafft und es wurde den Mitarbeitern ermöglicht ein "Green Corner" auf einer freien Fläche anzulegen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt eine deutliche größere Abkapselung zwischen den Abteilungen, was früher nicht so extrem war.
Außerdem bilden sich einzelne Grüppchen von Mitarbeitern, die immer nur zusammen ihr eigenes Ding machen, was in der Wahrnehmung der Anderen eine gewisse Abneigung hervorruft.

Umgang mit älteren Kollegen

Jung und Alt harmonieren sehr gut zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten ist von Vorgesetzten zu Vorgesetzten unterschiedlich. Dies liegt sicherlich auch am Alter und den gesammelten Erfahrungen.

Arbeitsbedingungen

Hier wird immer versucht, das Optimum für den Mitarbeiter herauszuholen.

Kommunikation

Es wird regelmäßig, in jedem Quartal, über die Situation der Firma und der einzelnen Projekte informiert.

Gleichberechtigung

Hier werden keine Unterschiede gemacht. Es wird auch versucht das Defizit an Frauen in der IT auszugleichen.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele verschiedene Aufgaben, aber wenn man einmal in einem Projekt drin steckt, ist es schwer in ein anderes Projekt zu wechseln.

TOP Arbeitgeber in der Region, super Teamzusammenhalt

4,4
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fast alles!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kurzfristig große Aufgaben verteilen und den Arbeitsempfänger nicht zeitig genug ins Boot holen

Verbesserungsvorschläge

mehr Entscheidungskompetenzen auf Managementapparat verteilen, auch Budgets vergeben für effizienteres Arbeiten
schnellere Entscheidungen und sich an "Kleinen Dingen" nicht erst lang aufhalten
auf externe Partner bei gewissen Aufgaben setzen, um schneller zu sein

Arbeitsatmosphäre

etwas mehr Lob würde nicht schaden.

Work-Life-Balance

Normalerweise sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Es wird generell viel für die Weiterbildung getan. Ich persönlich bin in den letzten zwei Jahren aus meiner Sicht etwas auf der Strecke geblieben und hätte mir da mehr gewünscht. Dies wurde zwar oft angesprochen, aber blieb dann doch aus.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Entwicklungsplan wäre wünschenswert.

Kollegenzusammenhalt

Grandios.

Vorgesetztenverhalten

Meistens super! Sobald Vorgesetzte unter Stress stehen, kann es hier und da mal etwas ungemütlich werden. Aber wir sind ja alle nur Menschen.

Arbeitsbedingungen

die glaesernen Büros machen konzentrierte Arbeit zum Teil unmöglich. Hier sollte es noch Ausweichmöglichkeiten geben für Kollegen, die eine ruhige Umgebung benötigen.

Kommunikation

Könnte hier und da besser sein. Buschfunk sollte durch öffentliche Bekanntmachungen vermieden werden. Mit manchen Kollegen gestaltet sich die Kommunikation schwierig. Aber das ist ja sehr individuell.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wir blicken gemeinsam in die Zukunft

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass er auch bei Problemen nach Lösungen sucht!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

MEGA!!

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel für die Mitarbeiter*innen getan, dass ein gutes Arbeitsklima
herrscht. z.B.: einmal werden alle zwei wochen Massagen angeboten, die Abteilungen bekommen pro Person ein Quartal von 10€ mit dem sie etwas unternehmen können. Es sehr auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen geachtet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-----

Verbesserungsvorschläge

-----

Arbeitsatmosphäre

super Mitarbeiter + super Umgang = super Atmosphäre

Karrierechancen

Hier weis ich noch nicht ganz bescheid, wie das so ist, wenn man mit der Ausbildung fertig ist.

Arbeitszeiten

Durch die flexibelen Arbeitszeiten und die selbst einteilbare pause(1 oder eine halbe stunde) ist es einfacher mit den Öffis zur Arbeit zu kommen.
Und der Rest ist an sich auch entspannt.

Ausbildungsvergütung

Ja gut, geht halt ums geld.

Die Ausbilder

Alle sind fachlich sehr kompetennt und können ihr Wissen gut weiter geben.
Zudem sind sie sehr nett.

Spaßfaktor

Durch die Events die durch das unternehmen stattfinden wie zum beispiel: Kartfahren hat man hier nichts zu bemängeln.

Aufgaben/Tätigkeiten

An sich alles super doch wie in jedem beruf gibt es auch mal stellen an denen man länger hängt.

Variation

Man wird ständig vor neue Probleme gestellt die es zu lösen gillt.
Beim Programmieren ist das suppi.

Respekt

Alle haben einen sehr respektvollen Umgang.

Arbeit kann auch Spass machen :)

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch die flexible ArbeitszeitEs gibt gute Vorgesetzte mit denen man ein sehr gutes Arbeitsverhältnis hat und einige mit denen es u.U. etwas schwieriger ist, da sie glauben frei von Fehlern zu sein.

Image

Ich glaube das LACOS in der Region ein gutes Image hat.

Work-Life-Balance

Wir haben Gleitzeiten und können uns aussuchen, ob wir auf Arbeit wollen oder ins Home-Office. Außerdem ist es in der Regel kein Problem Urlaub zu beantragen und auch zu bekommen. Man hat sogar einen Raum eingerichtet, wo Mitarbeiter mit ihren Kindern arbeiten können. Außerdem wird ein kostenloses Angebot von Trinken und Obst angeboten, sowie Massagen.

Karriere/Weiterbildung

Eine große Karriere kann man nicht machen, da der nächste Schritt Teamleiter und dann bereits Geschäftsführer wäre. Aber es wird darauf geachtet und unterstützt, dass sich Mitarbeiter regelmäßig weiterbilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Region ist das fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung wo ich bin ja, ich schätze auch in den meisten anderen Abteilung. Trotzdem hat man immer das Gefühl, dass es diese eine Abteilung gibt, wo es nicht so rund läuft.

Umgang mit älteren Kollegen

Durch den guten Teamgeist, blühen auch die älteren Kollegen auf und sind bei den meisten Aktivitäten, welche die Firma abseits der Arbeiten anbietet, dabei.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt auf den Vorgesetzten drauf an. Von eure Meinung ist mir wichtig und ich versuchen diese zu berücksichtigen, bis... ich bin dein Vorgesetzter und habe immer recht. Letzteres eher selten.

Arbeitsbedingungen

Es wird sehr darauf geachtet, dass wir gut arbeiten können. Wir bekommen die neuste Technik, der Bürotisch kann autom. angehoben oder gesenkt werden. Die Stühle sind ergonomisch. Es wurde darauf geachtet, dass der Lärmpegel so niedrig wie möglich ist, da auch recht viel gechattet, aber auch telefoniert wird. Es wird auf das Raumklima geachtet, viel Licht, Luftraumbefeuchten und so weiter.

Kommunikation

Wir werden zu jeder Quartalsbesprechung eingeladen, wo über die wichtigsten Themen gesprochen wird. (Projekte, Ziele, Umsatz, Kosten, etc.)

Gleichberechtigung

Meiner Meinung nach werden hier keine Unterschiede gemacht.

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitig Aufgaben im Bereich Frontend, als auch Backend mit unterschiedlichen Techniken.

Sehr guter, familienfreundlicher Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Flexible Arbeitszeiten
- Sehr gutes Obst/Gemüse/Müsli Angebot vorhanden
- Corona-Zeit gut gemeistert mit Home Office Angebot


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr interessantes und super betreutes Praxissemester

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr interessantes und passendes Thema für ein 20-wöchiges Praktikum im Rahmen eines Praxissemesters
- super Betreuung des Praktikums durch einen Mitarbeiter
- generell tolle Arbeitsatmosphäre
- sehr gute Kommunikation zu Vorgesetzten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Für mich seit vielen Jahren ein zuverlässiger Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Möglichkeit des eigenständigen Handelns.

Verbesserungsvorschläge

Wenn ich noch welche "übrig" hätte, könnte ich diese sofort direkt vorbringen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt wenige Ausnahmen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlagkräftige Truppe mit starker Ausbildungskompetenz

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2011 im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- Hohe Kompentenz in der Softwareentwicklung
- Pragmatismus
- technisch interessante Aufgaben

Arbeitsatmosphäre

Fairer Arbeitsgeber, der Arbeitnehmerleistungen sehr zu schätzen weiß und dankbar ist, auch ohne großes Audio-Visuelles Feedback.

Image

Ist ok.

Work-Life-Balance

Urlaubskonsumierung unkompliziert und immer möglich, Arbeitszeiten sind stets im normalen Rahmen (keine Wochenendarbeit). Familien werden wertgeschätzt.

Karriere/Weiterbildung

War ich nicht wirklich immer voll einverstanden damit, aber grundsätzlich ok.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden stets pünktlich bezahlt, könnten aber etwas mehr individualisiert und gemeinsam abgestimmt an persönliche Entwicklungsziele geknüpft werden. Sozialleistungen werden angeboten in der Form von Zuschüssen und steuerfreien Leistungen, Altersvorsorge VWL, Tankgutscheinen/TicketPlus-Karte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber, der soziale Verantwortung für die Ausbildung in der Region übernimmt. Ob die Kaffeebohnen wirklich immer bleifrei sind, weiss ich nicht, glaube aber schon.

Kollegenzusammenhalt

Geht.

Umgang mit älteren Kollegen

Einstellungen sind von der Rolle abhängig im Team, Entwickler haben meist eher jüngeres Durchschnittsalter.

Vorgesetztenverhalten

Sehr starke und pragmatische Entscheidungskultur, aus der transparent nachvollziehbare, realistische und realisierbare Zielsetzungen entspringen. Konfliktlösungskompetenz ist vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Die manchmal leider etwas hellhörigen Räume sind nach dem Firmenumzug aus dem vorherigen Gebäude recht schick und modern gestaltet. Der technische Stand ist gut, Blendproblematiken gibt es nicht, Klimaanlage ist vorhanden.

Kommunikation

Als Mitarbeiter ist man über die wesentlichen arbeitsrelevanten Themen gut informiert.

Gleichberechtigung

Die Frauen genießen höchste Wertschätzung und Wünsche werden selbstverständlich prior behandelt.

Interessante Aufgaben

Aufgabenverteilung erfolgt grundsätzlich nach meritokratischen Prinzipien, in der Regel fair und angemessen. Man verdient sich durchaus seine Freiheiten in der Arbeitsgestaltung und verharrt nicht in starren Prozessen, hat aber meist eine seriöse Aufgabenplanung als Grundlage.

das beste, was mir hätte passieren können - mein Traumjob, mein Traum Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

dass man jederzeit mit den Chefs sprechen kann
dass viel für Wohlbefinden und Gesundheit gemacht wird
dass viel Wert auf Teamgeist gelegt wird
dass wir immer gut informiert werden
dass wir offen und ehrlich miteinander umgehen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN