Navigation überspringen?
  
LAN Computer Systems AGLAN Computer Systems AGLAN Computer Systems AGLAN Computer Systems AGLAN Computer Systems AGLAN Computer Systems AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,08
  • 04.02.2015

Top Unternehmen

Firma LAN Computer Systems AG
Stadt Biel-Bienne
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Verbesserungsvorschläge

  • Umgang mit den Mitarbeitern durch überlegtes Handeln verbessern.
2,71
  • 17.08.2013

Top: Ausflüge

Firma LAN Computer Systems AG
Stadt Biel-Bienne
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

LAN Computer Systems AG
2,70
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 89.464 Bewertungen

LAN Computer Systems AG
2,70
Durchschnitt EDV / IT
3,67

Bewerbungsbewertungen

1,30
  • 30.03.2016

Unprofessionell - Lohndumping - schlechtes Arbeitsklima

Firma LAN Computer Systems AG
Stadt Biel-Bienne
Beworben für Position Systems Engineer
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Stärken: Hammer hübsche Frauen. Gründe für Wechsel: hammer Frauen, aber wirklich mega süss. Herzrasen und so. Sonstige Fragen: Kann ich nochmals vorbei kommen, wegen den Frauen?
  • Erfahrung sammeln im MS Umfeld

Kommentar

Im ersten Gespräch wurde ich nach meiner Lohnvorstellung gefragt. Ich sagte dann, dass man mit meiner Quali einen Zw. 90'000 und 120'000,-/Jahr verdienen kann. Da es aber so eine Firma ist, denen es schlecht geht und ich mich im MS Bereich weiterbilden möchte, waeren 85'000,-/Jahr ok und denkbar für beide Parteien fair gewesen. Im zweiten Gespräch wurde mir ein Angebot von 60'000,-/Jahr gemacht. Habe dann meinen Notizblock während dem Gespräch zugeklappt und gesagt, dass er gerne selber zu diesem Lohn arbeiten kann. Am Schluss hatte er noch die Frechheit zu sagen, wenn sie einen Netzwerk Spezi benötigen, würde man dem Hersteller Support anrufen. Wieso wurde ich dann 2x eingeladen? Also man bastelt in dieser Firma irgendwas rum, aber das Background Wissen ist halbwegs vorhanden. Man lädt einen Netzwerk Spezi ein, verwendet aber irgendwelche billige HP Netzwerk Geräte, was für einen Netzwerk Techniker echt frustierend sein kann. Hab mich dann nach einer Stunde schnuppern nur noch dumm da gestellt, um zu schauen, was die Firma noch so zu bieten hat. Sehr gestresste Mitarbeiter, schlechtes Arbeitsklima. Man ist kein Spezialist, sondern ein Allrounder, der kleinwenig von Allem kann. Fazit: sehr anspruchslose Beschäftigung, bei denen man irgendwelche Server manuell ausrollt "nicht via Staging Server" aber ist Ok. Einer beschäftigte sich scheinbar über Monate, um einen AD umzuziehen. Das macht einer, bei der Firma wo ich jetzt arbeite innerhalb von drei Wochen. Die einzige Motivation um hier zu arbeiten, wären evt. die recht hübschen Frauen, die hier herumlaufen.... Hatte kurz einen Puls über 3000, als ich die gesehen hatte. Von einer konnte ich gar kaum meinen Blick mehr lösen.

Zurück zum Vorstellungsgespräch: Eben, nachdem ich das Angebot von 60'000,- abgelehnt hatte, rastete der Einte Gesprächsteilnehmer halb aus. Verliess beim Lift fahren den Lift, OHNE sich zu VERABSCHIEDEN. War echt amusant, aber easy. Der Andere Gesprächsteilnehmer war eigentlich vom zwischenmenschlichen und vom Wissen her recht gut und angenehm, hat sich auch normal bei mir verabschiedet.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen