Navigation überspringen?
  

Landesbetrieb Erziehung und Beratungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Landesbetrieb Erziehung und BeratungLandesbetrieb Erziehung und BeratungLandesbetrieb Erziehung und Beratung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    41.666666666667%
    Gut (2)
    16.666666666667%
    Befriedigend (2)
    16.666666666667%
    Genügend (3)
    25%
    3,33
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Landesbetrieb Erziehung und Beratung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,33 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeitsatmosphäre und nette sowie hilfsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Gute und verantwortungsvoll handelnde Vorgesetzte, die im gesunden Maße fördern und fordern.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Arbeitsumfeld herrscht ein sehr starker Zusammenhalt bzw. gegenseitige Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Es gibt eine breites Spektrum an interessanten und wechselnden Aufgaben. Langeweile ist hier fehl am Platz.

Kommunikation

Ordentliche Kommunikation die aufgrund der Größe des Betriebs sowie der dezentralen Anordnung der Einrichtungen weiter optimiert werden kann.

Gleichberechtigung

Er herrschen für Frauen und Männer die gleichen Bedingungen. Es gibt dahingehend sogar eine Gleichstellungsbeauftragte, die dies aktiv begleitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier zählt nur die Leistung und ob jekmand ins Team passt. Das Alter ist nicht entscheidend.

Karriere / Weiterbildung

Es bestehen kurzfristig Aufstiegschancen und Weiter- sowie Fortbildungen sind möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt und die Sozialleistungen sind angemessen.

Arbeitsbedingungen

Die Räume und technische Ausstattung sind gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt Fair Trade Kaffee, Umweltpapier, einen Wasserspender und demnächst auch E-Fahrzeuge.

Work-Life-Balance

Ist im administrativen Bereich des Betriebs gegeben. Teilzeit, Sabbatical oder auch mobiles Arbeiten (nach Position und Profil des Jobs) sind möglich.

Image

Keine Bewertung möglich.

Verbesserungsvorschläge

  • Optimierung der Mitarbeiterbindung und aktive Verbesserung des Images des LEB.

Pro

Sicherer Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben, sehr netten Kollegen und angemessenem Gehalt.

Contra

Teilweise hohe Arbeitsbelastung durch schwankende Auftragslage und wechselnde Bedarfe seitens der FHH.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Landesbetrieb Erziehung und Beratung
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 28.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hatte noch nie eine so gute Atmosphäre, frei von Vorurteilen und man wird super ins Team integriert!

Vorgesetztenverhalten

Kooperativer Führungsstil und absolut professionell.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten immer zusammen und halten einem den Rücken frei.

Interessante Aufgaben

Sehr Abwechslungsreich und dennoch etwas Routine für mich die perfekte Mischung.

Kommunikation

Klar gibt es da noch Potential. Aber wo nicht?

Gleichberechtigung

Ich bin der Jüngste und werde dennoch von allen respektiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich beurteilen kann sehe ich da kein Unterschied.

Karriere / Weiterbildung

Es werden viele Weiterbildungen geboten und der ganze FHH-Markt steht einem zur Verfügung. Im LEB selbst sind natürlich ab einer gewissen Stufe die Möglichkeiten begrenzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist top und ist immer pünktlich. Sozialleistungen in form vin Benefits gibt es eher nicht. Ist aber auch der öffentliche Dienst und es geht um Steuergelder.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbarer Schreibtisch wurde gestellt und der Rest wird permanent erneuert, es dauert halt alles etwas länger als in der Privatwirtschaft.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich beurteilen kann, mehr kann man immer.

Work-Life-Balance

Nur der Arbeitsweg steht dem Fünften Stern im Weg. Gleitzeit, Freizeitausgleich den man auch nehmen kann, dass kannte ich vorher nicht.

Image

Sonst hätte ich mich nicht beworben, wäre mir ein schlechtes bekannt gewesen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein bezahltes ProfiTicket und die Möglichkeit günstiger Mittag zu machen wäre das i Tüpfelchen. Mobiles Arbeiten, aber das kommt ja 2019 :)

Pro

Die Beteiligungsmöglichkeiten trotz „Behörde“ und das Vorgesetztenverhalten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Landesbetrieb Erziehung und Beratung
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 24.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre bewegt sich konstant im unteren drittel des Stimmungsbarometers. Supervisionen sind eigentlich verschenkte Zeit, da im großen und ganzen kein Wille an Veränderungen besteht.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist es sehr schwankend. Es gibt durchaus auch Leute mit Verständnis und Realitätsbezug. Je weiter man nach oben blickt, nimmt der menschliche und soziale Aspekt scheinbar ab. Die Zahlen sollen halt Stimmen. Als Geschädigter im Konflikt mir einem Kollegen mit einem Gesprächs-vermerk aus aus dem "klärenden Gespräch"zu gehen hat schon einen ziemlich faden Beigeschmack, zumal der Aggressor eben die selbe Sanktion erhalten hat. Als ich darauf beharren wollte, dass der Fall nicht zu Ende besprochen wurde, da wurde mir geraten den Kollegen dann einfach anzuzeigen.

Kollegenzusammenhalt

Das Team im Team. Mehr muss man dazu wohl nicht sagen.

Interessante Aufgaben

Gerade im Bereich der Flüchtlingshilfe gab es eine Vielzahl von interessanten Aufgaben und Themengebieten.

Kommunikation

Die Kommunikation läuft trotz guter Möglichkeiten eher schleppend. Informationen müssen sich mühsam zusammengesucht werden. Auf viele der gesendeten E-Mails bekommt man nicht viel mehr als die Lesebestätigung.

Karriere / Weiterbildung

Bei guter Argumentation kann man aus einer Vielzahl von interessanten Fortbildungen profitieren.

Arbeitsbedingungen

Würde es angemessene Büromöbel für das "Fußvolk" geben, könnte hier sicherlich noch ein zweiter Stern vergeben werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Eine Biotonne oder einen gelben Sack habe ich beim LEB noch nicht gesehen.

Work-Life-Balance

Teilzeit macht´s möglich. Bei einer Vollzeitstelle kann ich mir vorstellen, dass es gänzlich anders aussieht. Man wird genötigt permanent, auch an seinen freien Tagen, erreichbar zu sein, um im Krankheitsfall einspringen zu können.

Image

Die Summe aller Erfahrungen hat bei mir unterm Strich lediglich den Wunsch geweckt, mich auf irgend eine Art und Weise weiter zu bilden, um für neue Perspektiven zu sorgen.

Verbesserungsvorschläge

  • Leitungskräfte sollten sich besinnen was in der Kernarbeit wirklich anliegt und gegebenenfalls auch einmal im Team hospitieren?! Teambildende Maßnahmen können sicherlich zum guten bzw. besser werdenden Arbeitsklima beizutragen. Es ist sehr schade, dass so etwas Seitens der Personalabteilung abgelehnt wird. Es wirkt auch etwas merkwürdig, wenn man erfährt dass auf Leitungsebene Betriebsausflüge gemacht werden. Das Team, das letzten Endes am Klienten arbeitet, darf natürlich auch für sich etwas organisieren. Dies wird dann aber aus der eigenen Tasche bezahlt.

Pro

Den TV-L, die Fortbildungsmöglichkeiten, die Klienten und die Sicherheit, die eine Festanstellung bei der FHH mit sich bringt.

Contra

s.o.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Landesbetrieb Erziehung und Beratung
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    41.666666666667%
    Gut (2)
    16.666666666667%
    Befriedigend (2)
    16.666666666667%
    Genügend (3)
    25%
    3,33
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Landesbetrieb Erziehung und Beratung
3,33
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,35
204.287 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.571.000 Bewertungen