Navigation überspringen?
  

Laurens Spethmann Holding Aktiengesellschaft & Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Laurens Spethmann Holding Aktiengesellschaft & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 08.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Außen HUI innen PFUI

1,08

Arbeitsatmosphäre

Es gibt kein Miteinander, nur in wenigen einzelnen Bereichen - ein reines Hauen und Stechen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind in der Regel schlecht in puncto Führung ausgebildet, die meisten treten wie Frühstücksdirektoren auf und zelebrieren ihren Status. Alle Aufgaben der Vorgesetzten werden daher auf Mitarbeiter delegiert; dafür stecken sich die Vorgesetzten aber gern die Arbeitsergebnisse ihrer Mitarbeiter selbst an den Hut.

Kollegenzusammenhalt

In einzelnen Abteilungen bestimmt gut, aber übergreifend kaum vorhanden.

Interessante Aufgaben

Die könnte es durchaus geben, aber man muss sich den Arbeitstag über nur mit Konflikten, Animositäten Machtspielchen und Seilschaften von Vorgesetzten beschäftigen.

Kommunikation

Gibt es die??? Nur Intranetmeldungen mit wenig Inhalt und nichtssagenden Betriebsversammlungen 3 mal im Jahr.

Gleichberechtigung

Geschlechtsspezifisch ok. Aber sonst ist der Mitarbeiter immer der Doofe und der Vorgesetzte der Gute.

Umgang mit älteren Kollegen

Naja, die jungen Mitarbeiter kann man besser "formen" und sie kosten weniger.

Karriere / Weiterbildung

Einzelne Ja-Sager, Duckmäuser dürfen aufsteigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Mikrokosmos der Vorgesetzten ist die Gehaltsstruktur super. Klar, wenn man von seinem Abteilungsleitergehalt und seinem Firmenwagen ausgeht.

Arbeitsbedingungen

Garten und Blumen werden besser gepflegt als die Mitarbeiter. Selbst wie Bilder in den Büros hängen wird katalogisiert und überprüft - nur wer kümmert sich mal um den Mensch, der doch im Mittelpunkt steht (Zitat aus dem Fundament des Unternehmens)???

Umwelt- / Sozialbewusstsein

ok

Work-Life-Balance

Wer gern 10 Stunden pro Tag arbeiten will, der ist hier richtig....dafür gibt es aber keinen Zeitausgleich, versteht sich.

Image

Aussen HUI innen PFUI.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Vorgesetzten sollten erst einmal professionell führen zu lernen. Ferner sollten sie ihre Machtspiele untereinander unterlassen. Und sie sollten im Sinne des Unternehmens handeln und nicht im Eigeninteresse. Weiterhin sollte mal ein Miteinander geschaffen werden und nicht weichgespülte Formulierungen in ein Fundament schreiben, das keiner mehr lebt.

Pro

Die Kantine - echt lecker und nette Kollegen, die einen gut versorgen.

Contra

Die mittelalterliche Führung von Mitarbeitern. Dass es kein WIR-Gefühl gibt. Dass sich die Abteilungsleiter in der Regel selbst verherrlichen und nicht hinter ihren Mitarbeitern stehen. Das Gehalt. Die Arbeitszeiten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Ostfriesische Tee Gesellschaft Laurens Spethmann GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Seevetal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 08.09.2017 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen