Navigation überspringen?
  

Leitermann Bau-Fach und Gartenmarktals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Leitermann Bau-Fach und GartenmarktLeitermann Bau-Fach und GartenmarktLeitermann Bau-Fach und Gartenmarkt
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 19 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    31.578947368421%
    Gut (6)
    31.578947368421%
    Befriedigend (2)
    10.526315789474%
    Genügend (5)
    26.315789473684%
    3,18
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Leitermann Bau-Fach und Gartenmarkt Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,18 Mitarbeiter
1,90 Bewerber
4,00 Azubis
  • 17.Juni 2018 (Geändert am 21.Juni 2018)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Stärken und Schwächen
  • Meilensteine im Lebenslauf benennen, frühere Tätigkeiten beschreiben
  • Warum wollen Sie bei Leitermann in Göpfersdorf arbeiten?

Kommentar

Die Reaktion auf die Bewerbung war schnell und freundlich. Vorzubereiten war eine Präsentation über die Webseite mit Verbesserungsvorschlägen. Zum Bewerbungsgespräch ließ man mich zunächst rund 10 Minuten warten. Das Gespräch dauerte insgesamt 1.5 Stunden, wobei mir nicht einmal ein Glas Wasser angeboten wurde. Die erste Hälfte betraf meinen Werdegang und Angaben zur Person. In der zweiten Hälfte hielt ich meinen Vortrag, zu dem sich der zweite anwesende Mitarbeiter aus der Fachabteilung fleißig Notizen machte. Eine Besichtigung des Arbeitsplatzes war nicht möglich. Auch war plötzlich die Rede von Schicht- und Samstagsarbeit, was weder der Stellenbeschreibung zu entnehmen war, noch für diese Position zu erwarten gewesen wäre. Zum Ende des Gespräches teilte man mir mit, dass ich innerhalb von 4 Wochen Mitteilung über Zu- bzw. Absage erhalten würde. Nach 9 Monaten warte ich immer noch auf diese Antwort. Die Stelle ist aber nach wie vor ausgeschrieben, also anzunehmenderweise unbesetzt. Mein Wissen hat man aber durchaus bereitwillig genutzt, indem man bereits einige Vorschläge aus meinem Vortrag umgesetzt hat. So fühle ich mich als kostenloser Ideengeber ausgenutzt.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Leitermann Bau-Fach und Gartenmarkt
  • Stadt
    Göpfersdorf
  • Beworben für Position
    Online Shop / E-Commerce - Manager (m/w)
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Leider hat der Bewerber teilweise Recht. In der Tat haben wir es versäumt, rechtzeitig eine Absage zu versenden. Dies ist sehr ärgerlich und dafür kann ich mich auch nur entschuldigen. Der hier dargestellte Verlauf des Vorstellungsgespräches entspricht aber in Summe nicht den Tatsachen. Der Bewerber hatte eine Hausaufgabe zur Vorbereitung zu lösen, was ihm Gelegenheit gab, sich intensiv auf das Gespräch vorzubereiten. Die meisten Bewerber empfinden dies eher als positiv, wenn auch anspruchsvoll. Wir haben uns mit den Ausführungen des Bewerbers sehr ausgiebig auseinandergesetzt, was ja auch die Dauer des Vorstellungsgespräches dokumentiert. Geplant war ein kurzer Vortrag von max. 20 min. Der Bewerber hat deutlich länger benötigt. Wir haben dies nicht negativ bewertet und ihm die Zeit gegeben, die er benötigt hat. Eine Erfrischung haben wir nicht angeboten, das ist korrekt. Danke für den Hinweis. Wie gesagt, der Bewerber hatte ausreichend Zeit sich vor- und darzustellen. Es bestand nicht nur die Möglichkeit Fragen zu stellen, es wurde vielmehr von unserer Seite sehr proaktiv über alle Belange der ausgeschriebenen Stelle berichtet. Grundsätzlich hätte auch die Möglichkeit einer Besichtigung des Arbeitsplatzes bestanden. Ich kann mich aber nicht erinnern, dass dies seitens des Bewerbers angesprochen wurde. Von einer angehenden Führungskraft muss ich aber auch erwarten können, dass diese genügend Selbstbewusstsein mitbringt und seine Fragen und Informationswünsche offen anspricht und vertritt. Diesen Punkt muss sich wohl der Bewerber eher selbst anlasten. Schichtarbeit ist im Handel Standard. Allerdings wird in der betroffenen Abteilung nur Mo. - Fr. von 7 bis 18 Uhr gearbeitet. D.h. in der Frühschicht von 7 – 16 Uhr und in der Spätschicht von 9 – 18 Uhr. Allerdings wäre der Bewerber nur an einem Tag pro Woche zu einer Schicht verpflichtet gewesen und hätte an den übrigen Tagen zwischen Früh und Spätschicht frei wählen können. Samstagsarbeit kommt nur in Ausnahmefällen max. 2 - 3 mal pro Jahr vor. Ich halte es für fair, dies im Vorfeld anzusprechen, auch wenn es doch Selbstverständlichkeit sein sollte, in Ausnahmesituationen mal auszuhelfen. Ich bedaure, dass dieses Vorstellungsgespräch so einen bitteren Nachgeschmack bei diesem Bewerber hinterlassen hat. Ich würde mich aber freuen, wenn Sie zu mir Kontakt aufnehmen würden und Sie mir die Chance geben, dies in einem persönlichen Gespräch zu klären. Vielen Dank Stephan Lichtenstein

Stephan Lichtenstein
Geschäftsführer

  • 14.März 2017
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

schlechte Bezahlung

Contra

Das hier in diesem Portal Bewertungen vermutlich von der Firma selber online gestellt werden um die Firma nicht ganz so negativ aussehen zu lassen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Leitermann Bau-Fach und Gartenmarkt
  • Stadt
    Göpfersdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 01.Nov. 2016 (Geändert am 16.Nov. 2016)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Leitermann Bau-Fach und Gartenmarkt
  • Stadt
    Göpfersdorf
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 19 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    31.578947368421%
    Gut (6)
    31.578947368421%
    Befriedigend (2)
    10.526315789474%
    Genügend (5)
    26.315789473684%
    3,18
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00

kununu Scores im Vergleich

Leitermann Bau-Fach und Gartenmarkt
3,15
21 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,27
152.560 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.724.000 Bewertungen